Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hinterer "Stoßfänger"

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2018
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Frage Hinterer "Stoßfänger"


    Das Auto CX-5 ist wirklich toll, aber leider völlig unübersichtlich.

    Ich habe mir beim Rückwärtsfahren gegen einen größeren Steinbrocken, war aber noch zu niedrig für den Abstandswarner der Einparkhilfe, die linke Nebelschlussleuchte aus ihrer Halterung gerissen.

    Beim freundlichen Mazdahändler erfuhr ist dann, dass die korrekte Reparatur im Austausch des hinteren "Stoßfängers" bestehen würde. Dies ist aber nicht nur (beim roten Mazada) das relativ kleine anthrazitfarbene Plastikteil (gut geht von links bis rechts ist aber weniger als 10 cm hoch), sondern praktisch das gesamte Rückteil hoch bis zur Rückleuchte und zur Türklappe. Und dieses Teil muss dann auch erst noch zur Lackiererei, da der obere Teil natürlich die Fahrzeugfarbe erhalten soll. Das Ganze für einen Gesamtpreis zwischen 1300 und 1500 Euro.
    Kann das wirklich so sein?

    Ist es wirklich so, dass der untere anthrazitfarbene Plastkistreifen nicht abgetrennt und separat beschafft und montiert werden kann?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2014
    Ort
    Köln
    Erhielt 161 Danke
    Ein ähnliches Problem habe ich vorne links am schwarzen Kunststoff des Stoßfängers.
    Ich hatte da eine kleine Feindberührung an einer niedrigen Mauer bzw. hohem Bordstein.
    Der Stoßfänger ist komplett aus einem Teil.

    Ich habe die Stelle hiermit flüssig foliert. https://detailnet.myshopify.com/prod...ack-vinyl-coat
    Bis jetzt hat das schon ca 6 Wäschen in der Lappenwaschanlage gehalten.

    @Burke
    Ist denn was am schwarzen Kunststoff gebrochen?

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei peho49 folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2018
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    [
    @Burke
    Ist denn was am schwarzen Kunststoff gebrochen?[/QUOTE]

    Von außen nicht, aber innen scheint der Halter abgebrochen zu sein, der die Nebelrückleute festhält (ist jetzt an einer Seite lose).

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2014
    Ort
    Köln
    Erhielt 161 Danke
    Hier ein Kleber, den unsere Küchenmonteure zur Befestigung aller möglichen Verbindungen nehmen. Glas/Metall, Granit/Metall, Kunststoffe aller Art miteinander, Stein/Stein usw.

    Mit diesem Kleber

    https://www.amazon.de/Akepox%C2%AE-3...RC9EKJJ4QJNRED

    Und dieser Pistole

    https://www.amazon.de/Akemi-AKEMI-Ku...2MF1N4STVK2T54

    Habe ich am Clio meiner Frau den Tankdeckel an der Halterung neu befestigt. Hält bombenfest.

    Wenn du da an die Stelle irgendwie ran kommst, wäre es auf jeden Fall ein Versuch wert.

    Wenn du die Anschaffungskosten scheust und zufällig in meiner Nähe wohnst, könnte ich dir damit aushelfen.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei peho49 folgende User:


  7. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2017
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Hallo Burke,
    Der Stossfänger ist wirklich aus einem Stück. Das Teil (nicht gestrichen) soll etwa zwischen 110/165 (bei z.B. Teilehaber.de etc.) bis 370 (MFH). Dazu kommt das Lackieren. Oder du kaufs ein gebrauchtes, in die gleiche Farbe wie dein Auto...


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5-CO folgende User:


  9. #6
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.256 Danke

    @Burke,
    so etwas wurde schon mal von einem Kollegen repariert, siehe Link: https://www.cx5-forum.de/f10/anleitu...eren-6955.html

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 21.10.2019, 17:32
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.04.2019, 15:17
  3. 2. Gen. Nicht was habt ihr "am" sondern "mit" dem CX-5 gemacht
    Von Der Meister im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.04.2018, 21:32
  4. Pluskontakt nur bei "Zündung aus" oder "Motor aus" gesucht
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 20:51
  5. Teile "carbonisieren"/"kohlefasern"
    Von pyromueller im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.09.2015, 10:38

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •