Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Hoteleinfahrt zu eng - CX-5 lädiert 😔

  1. #1
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 174 Danke

    Spritmonitor.de

    Böse Hoteleinfahrt zu eng - CX-5 lädiert 😔


    Hallo zusammen,

    ich bin vielleicht angefressen, und muss mir mal Luft machen.

    Nach knapp 430 km bin ich heute in einem Hotel in Saarbrücken angekommen, weil ich hier morgen geschäftliche Termine habe. Im halbdunkel habe ich noch gedacht „ziemlich enge Einfahrt, und ziemlich steil um auf den Parkplatz zu kommen“. Der Mazda piepste vorne, seitlich, links. rechts - kracks, da war es auch schon zu spät.

    Zum Zurückrollen war es da schon zu spät.
    Auf dem Parkplatz angekommen, habe ich mir das Drama angesehen.
    Ich könnte schreien, und mich selbst dahin treten, wo die Sonne nicht hinscheint...

    Aber seht selbst!

    76A8F257-8ED4-4DFF-A3DE-159A98B627BF.jpg37A50C4D-98E5-4FDD-AFC6-6C11FC83F658.jpgDCBB182A-4387-4C9E-A6E0-82AF8BBCB0F7.jpg


    Leiste neu ist klar. Ohne lackieren wird es wohl auch nicht wieder gut.

    Was denkt Ihr, was darf sowas kosten?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2015
    Erhielt 114 Danke
    Zuerst würde ich mit dem Hotelier reden. Und mit dem Zollstock die Breite der Einfahrt vermessen.

  3. #3
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 174 Danke

    Spritmonitor.de
    Guten Morgen,

    das würde wenig Sinn machen.
    Auf dem Parkplatz stand, neben meinem CX-5, nur noch ein VW Tourareg. Weiß der Kuckuck wie der dahingekommen ist.

    Aber offenbar geht es...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  4. #4
    Benutzer Avatar von Freiki
    Registriert seit
    22.09.2017
    Ort
    Bayern
    Erhielt 39 Danke
    Ohje, immer ärglich so etwas ich fühle mit dir.
    Ist es "nur" ein Kratzer oder das Blech auch irgendwo deformiert.

    Über die Kosten kann nur spekuliert werden ... am besten gleich bei einem Lackierer anfragen.
    Die Kosten wären rein wegen der Optik dann Nebensache den die Alternative es so zu belassen käme für mich nicht in Frage.

    Ansonsten Gute Fahrt

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Freiki folgende User:

    Dex

  6. #5
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.166 Danke
    Zitat Zitat von Dex Beitrag anzeigen
    ....Der Mazda piepste vorne, seitlich, links. rechts - kracks, da war es auch schon zu spät....
    Die Assistenten scheinen ja doch zu funktionieren.

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rainer dre folgende User:

    Dex

  8. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 67 Danke

    Spritmonitor.de
    Das Grau ist schwer zu mischen, am besten über Mazda machen lassen, evt haben die die originale Farbe.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei verleihnix folgende User:

    Dex

  10. #7
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 174 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich bin vorhin, als ich zurück kam, beim Lackierer meines geringsten Misstrauens gewesen. Der hat schon einige Sachen für mich gemacht.
    Der sah auch, was ich bisher nicht sah, dass in der hinteren Tür ne Delle ist.

    Ich kann den Wagen am Montag bringen.

    Ausbeulen, spachteln, Füllern und beide Türen lackieren.

    - Kosten komplett: 450,-€

    Wenn das nicht fair ist...

    Mazda würde den Wagen auch zu ihm bringen, nur da würde ich wohl 200-300 Euro mehr zahlen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  11. #8
    Benutzer Avatar von Frage Horchpeilung
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 352 Danke
    Und wie verhinderst du das fürs nächste Mal?

  12. #9
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 174 Danke

    Spritmonitor.de
    Auf die Piepser verlassen wäre schon mal ein Anfang...

    Muss den Preis korrigieren: 550,-€ inkl. neuer Kunststoffleisten.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  13. #10
    Benutzer Avatar von donald68
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    Konstanz
    Erhielt 154 Danke

    Spritmonitor.de

    Was war das denn für eine Einfahrt, ist schon komisch das nur unten die Schweller betroffen sind aber kein Radkasten

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •