Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: HUD Falschmeldung

  1. #1
    Benutzer Avatar von Orca01
    Registriert seit
    19.08.2016
    Ort
    Heroldsberg
    Erhielt 67 Danke

    HUD Falschmeldung


    Hallo,
    ich hatte diese Woche den neuen CX-5 als Leihwagen. Das Headup-Display ist ne feine Sache. Allerdings hat es mich einigermaßen verwirrt, als bei normaler Fahrt, ca. 45 km/h, in der Stadt, niemand vor mir, kein Regen, plötzlich "bremsen" mehrmals aufleuchtete. Da nichts zu sehen war hab ich das ignoriert, nach wenigen Sekunden war die Meldung verschwunden.
    Hat jemand sowas schonmal gehabt?

    Gruß,
    Wolfgang

  2. #2
    Benutzer Avatar von Guss
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 528 Danke
    Ich kann mir vorstellen, dass es 'Fehlmessungen' wie diese, immer wieder gibt.
    Beim
    FL CX5 hab ich hin und wieder das der City notbremsassistent das eigentlich schon fast ganz offene Garagentor als Hindernis erkennt und den Anker reinhaut ... passier, das ist halt auch mal der Nachteil der Technik aber wenn es drauf ankommt ist man dankbar sie zu haben


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #3
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.459 Danke
    Zitat Zitat von Guss Beitrag anzeigen
    , dass es 'Fehlmessungen' wie diese, immer wieder gibt.

    FL CX5 hab ich hin und wieder das der City notbremsassistent das eigentlich schon fast ganz offene Garagentor als Hindernis erkennt
    warum sprichst du von Fehlmessung, wenn du doch selber sagst, das Tor war noch nicht gsnz offen? Also hat der Assistent genau sein Job richtig gemacht.

    Diese Situation kennt bestimmt jeder bei induktivgesteuerten aufgehenden Schranken. Auch wenn ich denk, da passe ich bei Annäherung schon drunter durch, der Assistent erkennt es als Hinderniss und es wäre mies, wenn es nicht so wäre.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Guss
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 528 Danke

    Okay, stimmt. Vllt hab ich es nicht passend formuliert.
    Sagen wollte ich, für den Assistenten, ist es ein Hindernis - tatsächlich aber ist das Garagentor schon weit genug offen um reinzufahren. Fehlmessung war falsch ...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •