Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Knistern, Fahrerseite vorn bei der A Säule

  1. #1
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke

    Spritmonitor.de

    Knistern, Fahrerseite vorn bei der A Säule


    Kann man jemand sagen ob ihr auch ein Knistern bzw. leichtes Vibrieren wie bei einem lockeren Plastik Teil habt wenn ihr über z.B. ein Kopfsteinpflaster fahrt?
    Wenn der Fahrweg unruhig wird habe ich vond er A Säule aus so ein Geräusch. Denke da ist irgendwas locker oder es reibt was aneinander. Da ich bald die erste Insprektion habe würde ich das gerne machen lassen. Hab so ein ähnliches Geräusch an der Sonnenblende oben. Klar meiner ist tiefer und damit schlagen Vibrationen durch die sonst abgefedert werden aber irgendwie kann das doch ned sein...
    danke!

  2. #2
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.854 Danke

    Spritmonitor.de
    Gab es da nicht ein TSB für dieses Thema ... ?


    Edit: die TSBs waren nur für Fahrzeuge bis ca. Juni 2012 :-(

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von dynamischer
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Olbernhau/Sachsen/Erzgebirge
    Erhielt 221 Danke
    Bei mir ist dieses Knistern auf der Beifahrerseite, ich kann es aber nicht orten. Auf alle Fälle aus Richtung der A-Säule bzw Tür.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei dynamischer folgende User:


  6. #4
    Benutzer Avatar von bub@cher
    Registriert seit
    16.03.2015
    Ort
    Eppelborn, Saarland
    Erhielt 44 Danke
    Ich hatte auch ein Knistern, welches sich nicht richtig orten ließ. Ich habe mal ein paar ganz dünne Schaumstoffstreifen zwischen die Plastikabdeckung hinter dem Innen-Rückspiegel gestopft, da dieses Teil nur ziemlich locker und wackelig auf der Scheibe auflag. Ebenso habe ich solche Streifen zwischen den ganz schmalen Spalt von Radio/Navi und Armaturenbrett gedrückt, ist ne ziemliche Friemelei. Die Schaumstoffstreifen müssen wirklich ganz, ganz dünn sein. Auch das herausnehmbare u. bewegliche Teil in der Mittelarmlehne habe ich so unterfüttert, dass es sich nicht mehr hin u. her bewegen kann. Ich finde, das es (bei mir) etwas gebracht hat.
    Von der Beifahrerseite höre ich manchmal ein knappes Geräusch, wie wenn ich z.B. mit dem Fingernagel sachte auf eine Scheibe klopfen würde.

    Grüße

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bub@cher folgende User:


  8. #5
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke

    Spritmonitor.de
    Das mit dem Unterfüttern wäre bei mir dann Plan B... Die TSB wurde bei mir trotz 2014 BJ auch schon durchgeführt und hat das metallische Klappern auf der Fahrerseite beseitigt. denke das vieles an der Tieferlegung und den Reifen liegt und eben die harten Schläge mehr durchkommen. Lieben Dank erstmal für die Anregungen!

  9. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Bottrop-Kirchhellen
    Erhielt 356 Danke
    Ich habe dieses Geräusch auch!

    Ist bei mir auch nur bei Kopfsteinpflaster! Hat also Nix mit tieferlegung zu tun!
    Am 26. habe ich die erste Inspektion! Habe es meinem Mazda Händler schon mitgeteilt!

  10. #7
    Benutzer Avatar von dynamischer
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Olbernhau/Sachsen/Erzgebirge
    Erhielt 221 Danke
    Hallo Nuibee, mal noch ne Frage zu dem knistern bei dir. Hast du evt eine neue Frontscheibe nach Steinschlag oder so drin? Denn ich habe das Gefühl das es bei mir erst nach dem wechsel der Scheibe (ich habe ja schon 2 verbraucht) aufgetreten ist.

  11. #8
    Plus Mitglied Avatar von Freizeithuper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Duisburg
    Erhielt 10.617 Danke
    Haut doch einfach mal mit der Hand die A-Säule ab,statt ne Wissenschaft draus zu machen.

    Mfg

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Freizeithuper folgende User:


  13. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Bottrop-Kirchhellen
    Erhielt 356 Danke
    Oder einfach nen Loch bohren und Montageschaum rein...ja ne is klar

  14. #10
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von Freizeithuper Beitrag anzeigen
    Haut doch einfach mal mit der Hand die A-Säule ab,statt ne Wissenschaft draus zu machen.

    Mfg
    Was denkst du was ich da nach mehr als einem Knistern mache...
    Also die Scheibe ist das nicht ich denke eher das Spaltmaß zwischen A Säulenverkleidung und div. anderen Verkelidungsteilen ist zu gross oder zumindest so gross, dass sich die Plastikteile aneinander reiben können...

    Bin mal gespannt was der sagt... denke die werden das ganze auch einfach per mini Schaumstoff lösen...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verringerung Windgeräusche ( Pfeifen ) im Breich der A-Säule
    Von newbi im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.12.2018, 09:43
  2. Räder tauschen Vorn <-> Hinten
    Von takesix im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.02.2016, 16:51
  3. Spiegelungen im Außenspiegel (Fahrerseite)
    Von Schaenud im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.10.2014, 19:10
  4. Scheibenwaschanlage vorn funktioniert plötzlich nicht mehr.
    Von Peterle im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.2014, 17:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •