Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kupplung - Geräusch

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2015
    Ort
    Bad Gögging
    Erhielt 3 Danke

    Spritmonitor.de

    Kupplung - Geräusch


    Hallo zusammen...

    Wir habe nun 1000 Km runter, mit unserem neuen CX-5 Sendo. Soweit bin ich sehr zufrieden, wenn nicht bei der Betätigung der Kupplung MANCHMAL ein Geräusch hervortritt. Es ist egal, welche Geschwindigkeit, oder ob sportlich, oder gemütlich gefahren wird. Und es kommt unregelmäßig vor. Meine Frau beschreibt es als ein "Wippendes" Geräusch mit Ton nach oben: uiiiip. Ich kann es leider nicht einordnen.

    Was ich festgestellt habe: Bei abgestelltem Motor und Betätigung des Pedals hört man die Federung (des Pedals?) knarzen - man hört sie spannen und entspannen. Eventuell auch reibend am Pedal. Ist aber nicht das Geräusch beim fahren....

    Nee Idee?

    Gruss Romacasa

  2. #2
    Benutzer Avatar von Willi_Bazilli
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Augsburger Umgebung
    Erhielt 2.305 Danke
    So wie ich weiß, soll das ein fetten der Feder Abhilfe schaffen ☺ Gruß Walter

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Willi_Bazilli die folgenden 2 User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von liteville
    Registriert seit
    02.05.2014
    Ort
    Wartenberg in Hessen
    Erhielt 43 Danke

    Kupplung - Geräusch

    Wenn Du einen Diesel fährst können diese Geräusche beim treten der Kupplung auch von der Regeneration des DPF kommen. So alle 250km mit Grummeln des Auspuffs im Schubbetrieb und eben diesen Quietschgeräuschen beim Schalten.

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2015
    Ort
    Bad Gögging
    Erhielt 3 Danke

    Spritmonitor.de
    Ja, Ich fahre einen Diesel. Werde dies anhand der KM-Zahl mal überprüfen.... Danke

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2015
    Ort
    Bad Gögging
    Erhielt 3 Danke

    Spritmonitor.de
    Es scheint so zu sein, dass bei der Regeneration des DPF beim Hochschalten ( je mehr touren gegeben wird, desto deutlicher hört man es!) dieses Geräusch entsteht. Dieses uiiiiip klingt dumpf und leicht metallisch - Turbolader? Mir scheint, dass sich da etwas schnell dreht und bei der Betätigung der Kuppel dieses drehende Ding einen Schwung bekommt und dann wieder diesen Schwung verliert - so, wie man mit der Hand eine bereits drehende Scheibe einen stoss versetzen würde, damit sie wieder in Schwung kommt. Ist aber nur eine Vorstellung meinerseits....

    Vielleicht achten die DIESELFAHRER mal bitte auf eine Geräuschveränderung bei der Dpf-Regeneration und beim eher sportlichen Hochschalten - ist nur beim Hochschalten!

    Denn wenn ihr es nicht habt, dann habe ich ein Kupplungsproblem. Und es ist eindeutig NICHT die Feder des Pedals.

    Herzlichen Dank für eure Bemühungen.

    Romacasa

  7. #6
    Benutzer Avatar von hannibal
    Registriert seit
    15.01.2014
    Ort
    Meinhard
    Erhielt 331 Danke
    Moin moin,


    uiiiip ich hör das Gras wachsen....
    Das ist einfach der Turbolader dessen Drehzahl beim Kupplungtreten abfällt ( ich denke mal du gehst beim kupplungtreten vom Gas). Ich sag mal : normal, hat mein 6er gemacht und der Octavia davor auch.

  8. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2014
    Erhielt 19 Danke

    Hallo,
    so ist es bei mir auch. Das Geräusch kommt immer nur während der Regeneration beim
    Treten der Kupplung. Scheint normal zu sein.
    Gruß majo.

Ähnliche Themen

  1. Quietschendes Geräusch aus Motorraum
    Von crazypainting im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2015, 05:04
  2. Rupfende Kupplung
    Von Joohn im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2013, 20:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •