Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Lässt gas stehen

  1. #1
    ebg
    ebg ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    20.06.2016
    Erhielt 2 Danke

    Lässt gas stehen


    Hallo

    Ich bin stolzer besitzer eines cx5 awd 2.0 bj 2012
    Hab das auto mit knapp 30k gekauft

    Mir ist jetzt immer wieder aufgefallen das wenn ich im 2 gang beschleunige, er das gas stehen lässt bzw die drehzahl sehr langsam abnimmt . In allen anderen gängen ist es normal .

    Was anderes muss der motor so hochfrequent klingen ich denk immer mir hauts die Lichtmaschine weg 😅

    Mfg

  2. #2
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.442 Danke
    Ich kann beides nicht bestätigen. Hast du einen Benziner oder Diesel?

  3. #3
    ebg
    ebg ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    20.06.2016
    Erhielt 2 Danke
    Oh total vergessen . Hab nen benziner und natürlich schlater . Persönlich find ich das auto auch ein wenig schwach im durchzug .


    Mfg

  4. #4
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.442 Danke
    Also an meinem Motor klingt nichts hochfrequent. Wann passiert es, und kannst du lokalisieren, woher es kommt. Ist es bei höherer Drehzahl beim Fahren oder hörst du es auch bei Leerlauf mit offener Motorhaube.

  5. #5
    ebg
    ebg ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    20.06.2016
    Erhielt 2 Danke
    Beim durchbeschleunigen 1bis 3 gang dann hort man njrnoch wind und so neben sachen versuch morgen mal ein video zu machen

  6. #6
    Benutzer Avatar von EagleHunter
    Registriert seit
    29.01.2014
    Ort
    Waren (Müritz)
    Erhielt 1.917 Danke

    Spritmonitor.de
    Das gleiche verhalten habe ich auch bei meinem Benziner, allerdings macht der Motor das nur wenn man wirklich voll durchdrückt um schnell vorwärts zu kommen. Denke das ist von der Motorelektronik her so gewollt, weil dann im nächsten Gang einfach gleich eine höhere Drehzahl anliegt. So eine Art Zwischengas quasi.

  7. #7
    ebg
    ebg ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    20.06.2016
    Erhielt 2 Danke
    Sowas dacht ich mir auch . Danke für deine antwort da bin ich erstmal beruhigt


    Mfg

  8. #8
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke
    Zitat Zitat von ebg Beitrag anzeigen
    ...
    Mir ist jetzt immer wieder aufgefallen das wenn ich im 2 gang beschleunige, er das gas stehen lässt bzw die drehzahl sehr langsam abnimmt .
    ...
    Das die Drehzahl noch etwas stehen bleibt, kenne ich auch, sogar von meinem Vorgängerauto ein 10Jahre alter Mazda6. Ich habe mir das immer mit der Dauer des Schaltvorganges erklärt und das passte auch bei mir. Ich meine damit, dass bei einem entspannten, normalem Schaltvorgang die Drehzahl nur soweit abfallen sollte, dass man ohne mit dem Gas zu spielen genau die richtige Drehzahl des nächsten Ganges trifft. Somit schaltet man sanfter.
    Ob das nun in den verschiedenen Gängen und bei unterschiedlichen Drehzahlen anders ist, darauf habe ich nie bewusst geachtet.

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2016
    Erhielt 15 Danke

    Zitat Zitat von EagleHunter Beitrag anzeigen
    Das gleiche verhalten habe ich auch bei meinem Benziner, allerdings macht der Motor das nur wenn man wirklich voll durchdrückt um schnell vorwärts zu kommen. Denke das ist von der Motorelektronik her so gewollt, weil dann im nächsten Gang einfach gleich eine höhere Drehzahl anliegt. So eine Art Zwischengas quasi.
    bei meinem ist es nicht nur beim "Voll durchdrücken" sondern Quasi ab 3000 Umdrehungen, drunter macht er es nicht, wobei ich das Gaspedal ganz sicher normal betätige, ohne jetzt voll durchzudrücken wie Du es beschreibst,

    aber kann man von ausgehen das es wohl normal ist, mein Mazda Händler meinte auch er könne nix feststellen,

    merkwürdig fand ich halt, das es nur von 2-3. Gang ist. Mich nervt es ein wenig, bin sowas von meinem Nissan nicht gewohnt.
    Aber erst mal Danke

    mfG
    Frank

Ähnliche Themen

  1. Schaltknauf lässt sich drehen
    Von PEliegtimSchnee im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.10.2015, 23:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •