Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Leistungsverlust nach "Standphase" mit laufendem Motor auf Stufe P oder Stop and Go

  1. #1
    luy
    luy ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.01.2017
    Erhielt 0 Danke

    Leistungsverlust nach "Standphase" mit laufendem Motor auf Stufe P oder Stop and Go


    Moin,

    ich fahre einen Mazda CX-5 2.2 Diesel 150 PS 2WD Automatik. Top Auto.... Also bis vor 8 Wochen. Wenn ich ca. 3 Min stehen bleibe und den Wagen auf P oder in Fahrstufe D (Stop and Go ) habe gehen entweder alle Lampen an, im Display erscheint der Fehler SCBS Fehler Vorwärtsgang Fehlfunktion, Drehzahl erhöht sich auf ca. 1200 U/min. Nach Neustart ist alles verschwunden und er läuft wie ein Uhrwerk. Natürlich wird kein Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt. Die zweite Variante, welche weit häufiger auftritt, macht sich im Stand garnicht bemerkbar. Keine Lampe kein Piepen, nix! Erst beim losfahren, wobei losfahren eher das falsche Wort ist, denn man kann leider je nach Tagesform nur noch von starkem Ruckeln begleitet 10-60 KmH fahren, bemerkt man das hier irgendetwas nicht stimmt. Dieser Leistungsverlust ist auch nach einem Neustart nicht "behoben". Nach ca. einer halben Stunde ausgeschaltet stehen lassen, fährt er wieder normal. Wie soll ich sagen er steht jetzt mit einigen Unterbrechungen ca. 4 Wochen beim MH. Als erstes wurde der einfache Weg gewählt und der Dieselfilter getauscht. Unverändert, also wieder hin. Dann wurde das AGR Ventil und die Ansaugbrücke gereinigt, da total verkokt. Abgeholt und am nächsten Tag wieder zurück gebracht. Dann wurde das AGR Ventil getauscht, und noch 2 Teile (keine Ahnung was ). Leider auch keine Abhilfe. Als letztes gab es 4 neue Injektoren. Tja was soll ich sagen.... er steht immer noch in der Werkstatt. Der MH, welcher wirklich sehr bemüht ist und auch alles für meine gute Laune tut, steht laut eigener Aussage vom ersten Tag an mit Mazda in Kontakt. Leider haben scheinbar beide keinen Schimmer was die Fehlerursache sein kann. Hat hier jemand evtl. ähnliche Erfahrungen......? So langsam verliere leider auch ich meinen Humor.

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 622 Danke

    SCBS-Fehler

    Hallo,

    das Thema wurde hier schon mal behandelt:

    SCBS-Fehler

    Es kann wohl diverse Ursachen haben......die Polklemmen der Batterie sollten, auch wenn es komisch klingt, auch mal geprüft werden, wenn der fMH ansonsten Ratlos ist.

    Gruss
    Desaster

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2015
    Ort
    Germersheim
    Erhielt 3 Danke
    Zitat Zitat von Desaster Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das Thema wurde hier schon mal behandelt:

    SCBS-Fehler

    Es kann wohl diverse Ursachen haben......die Polklemmen der Batterie sollten, auch wenn es komisch klingt, auch mal geprüft werden, wenn der fMH ansonsten Ratlos ist.

    Gruss
    Desaster
    Hallo,
    Ich hatte die gleichen Fehlermeldungen, bei mir wurde die Drosselklappe getauscht und seit dem läuft er wieder

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei cx5awd folgende User:


  5. #4
    luy
    luy ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.01.2017
    Erhielt 0 Danke

    Danke euch für die schnellen Antworten. Werde da mal in die Spur gehen.

    Gruß
    Luy

Ähnliche Themen

  1. 2. Gen. "Leder" am Schaltknauf löst sich nach 1500 KM ab
    Von berga im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.11.2017, 12:38
  2. Pluskontakt nur bei "Zündung aus" oder "Motor aus" gesucht
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 19:51
  3. Motor "verschluckt" sich
    Von webster im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.05.2015, 08:14
  4. CX 5 "zieht" dezent nach rechts, ist da normal?
    Von Matt72 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 19:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •