Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Lenkrad abgegriffen

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    Philippsthal
    Erhielt 192 Danke

    Lenkrad abgegriffen


    servuz,

    ich weis hier haben viele das Kenstyle Lenkrad verbaut.

    aber dennoch, gibt es hier jemanden dessen Lenkrad auf der linken Strebe ( da wo der Daumen immer liegt neben der LFB ) das Leder "runzelig" wird und/oder im Bereich der Nähte ( nicht die Innennähte ) das glänzen bekommt ?

    sieht mir stark nach Abnutzung nach 20000 km aus.

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2014
    Erhielt 369 Danke
    Vielleicht hat Mazda deswegen am FL das Material geändert?

    Was sagt der FMH dazu?
    Garantiefall?

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    Philippsthal
    Erhielt 192 Danke
    morgen hat unserer einen Termin beim fMh, leider muss ich kurzfristig eine Schicht tauschen, sodass meine frau nur dort hinfahren kann.

    was mich so verwundert, ich habe bisher nichts über eine Abnutzung des Lenkrades gehört beim kleinen Dicken.

  4. #4
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.681 Danke

    Spritmonitor.de
    ich werde morgen mal schauen

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    Philippsthal
    Erhielt 192 Danke
    Kurzes Update :

    der fMh hat Bilder gemacht und sendet diese an Mazda.

    O-Ton vom Meister : " bei 60-70 TSD KM kann man schon mal an eine Abnutzung denken aber nicht wie bei dir nach 20 TSD "

    sobald ich was weis meld ich mich wieder

  6. #6
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.725 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo scrat.

    Bei mir sind nach 30.000 km keine Gebrauchsspuren zu erkennen.
    Allerdings fahre ich auch nicht unbedingt immer mit den Händen in der "Zehn-vor-Zwei"-Position, sondern habe je nach Fahrweise und Verkehrslage durchaus auch weniger optimale Positionen.
    Zum Anderen nutze ich bei längeren Fahrten im Sommer Autofahrerhandschuhe.
    Bei meinem Passat hatte die Oberfläche des Leder-Lenkrads nach 200.000 km wirklich deutliche Fraßlöcher vom Handschweiß.
    Nutzt Du eventuell irgendwelche Handcremes oder andere Pflege- oder Reinigungsprodukte, die ggf. das Leder angreifen könnten?

    Gruß
    Stefan
    Geändert von Der Inschenör (26.07.2015 um 11:35 Uhr)

  7. #7
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.681 Danke

    Spritmonitor.de
    Bei mir sind nach 35.000km auch keine Spuren zu erkennen.

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    Philippsthal
    Erhielt 192 Danke
    Weiteres Update :

    heute rief die freundliche Dame aus dem fMAh an und eröffnete mir, dass ich nächste Woche Donnerstag sie mal besuchen darf. Bei dem Besuch gibt es dann leckeren Kaffee und so ganz nebenbei wird das Lenkrad ausgetauscht

    Ich solle mal so ca. 1 Stunde einplanen

  9. #9
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.681 Danke

    Spritmonitor.de
    wow, da hat jemand ein Date, wenn das die Mitarbeiterin aus meinem AH man auch mal machen würde

  10. #10
    Benutzer Avatar von rg1072
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Erhielt 3.915 Danke

    Tja...bist wohl im falschen Autohaus
    Oder... Da möchte keiner ein Date mit dir haben
    Bist bestimmt immer frech....

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kenstyle Lenkrad
    Von bigi1983 im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 363
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 09:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •