Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Memory-Sitze - Speicherung im Schlüssel

  1. #1
    Benutzer Avatar von Gordon Shumway
    Registriert seit
    11.12.2015
    Ort
    Berlin, Köpenick
    Erhielt 15 Danke

    Memory-Sitze - Speicherung im Schlüssel


    Liebes Forum,

    wie lange dauert es bis sich nach dem öffnen der Tür die im Schlüssel gespeicherte Sitzposition einstellt ?

    Bei einem "normalen" Einsteigen passiert bei mir (FL mit Memory-Sitzen) nichts, so dass ich dann immer auf die Speichertaste am Sitz drücken muss. Schön wäre es natürlich, wenn ich mich gleich in "meine" Sitzposition setzen könnte.

    Vielen Dank schon mal.

  2. #2
    Benutzer Avatar von EagleHunter
    Registriert seit
    29.01.2014
    Ort
    Waren (Müritz)
    Erhielt 1.917 Danke

    Spritmonitor.de
    Also beim vFL ist es so das man die Set-Taste drücken muss und dann die Öffnen-Taste am Schlüssel. Erst dann ist die Position auch an den Schlüssel gebunden.
    Also wenn der Sitz verstellt ist und man mit dem Schlüssel der die Position gespeichert hat den Wagen über den kleinen Knopf am Türgriff öffnet. Dann verstellt sich der Sitz eigentlich augenblicklich auf die Position die an den Schlüssel gebunden ist.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei EagleHunter die folgenden 3 User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Bottrop-Kirchhellen
    Erhielt 364 Danke
    Cool...das kannte ich noch garnicht!

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    wird auch die Position der Aussenspiegel etc. mit gespeichert ?

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2018
    Erhielt 45 Danke
    Leider wird die Position der Aussenspiegel nicht mit gespeichert, warum auch immer. Die Einstellungen vom HUD aber schon.

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Echt aergerlich, gabs beim Audi schon vor 10 jahren


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 512 Danke
    Zitat Zitat von dasko_de Beitrag anzeigen
    Leider wird die Position der Aussenspiegel nicht mit gespeichert...
    Das würde bedeuten, die Außenspiegel brauchen Hallsensoren um eine Positionsrückmeldung zu ermöglichen sowie ein Steuergerät, das diese Aufgabe übernimmt.
    Und wenn dann ein Blödmann den Außenspiegel im vorbeigehen verstellt, stimmt gar nichts mehr.
    Der Spiegel würde noch teurer und eine echte Positionsrückmeldung mit einem Inkrementalgeber ist noch teurer...

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Jo, wenn man das halt als sonderpaket anbietet, wuerde ich das auch bezahlen , bin eh schon bei der topausstattung, da kommt es auf die paar 100€ nicht an. Wahrscheinlich gibt es aber ned so viele Mazdakunden, die ebenso denken wie ich

  10. #9
    Benutzer Avatar von donald68
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    Konstanz
    Erhielt 161 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von dasko_de Beitrag anzeigen
    Leider wird die Position der Aussenspiegel nicht mit gespeichert, warum auch immer. Die Einstellungen vom HUD aber schon.
    Die Außenspiegel finde ich jetzt nicht so schlimm, störend finde ich das der Innenspiegel nicht mitgeht da der viel Fingerspitzengefühl verlangt.

  11. #10
    Benutzer Avatar von menkman
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Rhein/Main
    Erhielt 770 Danke

    Zitat Zitat von frankg01 Beitrag anzeigen
    Jo, wenn man das halt als sonderpaket anbietet, wuerde ich das auch bezahlen , bin eh schon bei der topausstattung, da kommt es auf die paar 100€ nicht an. Wahrscheinlich gibt es aber ned so viele Mazdakunden, die ebenso denken wie ich
    Naja, die meisten hier fahren die Topausstattung - und gar nicht so wenige legen dann noch mal 'ne Schippe drauf.

    Man macht sich aber vielleicht kein Bild was sowas kostet wenn's kaputt gaht. Mir hat ein unaufmerksamer Verkehrsteilnehmer im Gegenverkehr den Fahrerspiegel touchiert. Kunststoffblende & Spiegelglas kaputt = etwas über 600 Euro. Wenn du dir die selber ans Bein binden musst, erst Recht wenn dich keine Schuld trifft, machst du sicher kein fröhliches Gesicht. Bei mir hat's zum Glück der Versursacher bezahlt.

    Ich für meinen Teil habe viele "Komfortfunktionen" deaktiviert oder nutze sie gar nicht. Hätte ich den G194 mit Leder, Bose Sound und großem HUD so bestellen können gäbe es den anderen Schnickschnack bei mir gar nicht. Was nicht da ist kann nämlich nicht kaputt gehen.

    Grüsse
    Claus

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Ganganzeige (Automatik) und Memory (Sitze)
    Von vRallev im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.04.2016, 09:57
  2. Schlüssel speicherung der Sitze funktioniert nicht FL sportline
    Von Mike v im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2015, 14:54
  3. Elektrische Sitze mit Memory
    Von Pistensau im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.03.2015, 19:15
  4. Memory-Sitzverstellung
    Von wodik im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 08:24
  5. Memory Sitze Modul Nachrüsten
    Von bigi1983 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 09:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •