Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Motor Kontrolleuchte

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2013
    Erhielt 43 Danke

    Motor Kontrolleuchte


    Hallo,

    heute ist bei uns die MKL angesprungen und rechts stand Motor muss überprüft werden. Die Werkstatt hat ein Update drauf gespielt. Laut Fehlerspeicher hat der Kat einen Fehler gemeldet. Sie sagten, wenn die Leuchte nicht mehr an geht, dann sollte alles in Ordnung sein. Aber wieso sollte der Kat einen Fehler ausgeben? Jemand eine Idee was falsch gekauften sein könnte?

    LG

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 759 Danke

    Fehler MKL

    Hallo,
    da der Kat selber nichts meldet/melden kann, dürfte es sich um eine Fehlermeldung der Lambdasonden handeln.
    Gruss
    Desaster

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2013
    Erhielt 43 Danke
    Zitat Zitat von Desaster Beitrag anzeigen
    Hallo,
    da der Kat selber nichts meldet/melden kann, dürfte es sich um eine Fehlermeldung der Lambdasonden handeln.
    Gruss
    Desaster
    Hallo,

    davon gehe ich auch erstmal aus. Wäre schon merkwürdig, wenn der Kat bereits nach 50k und 3 Jahren kaputt wäre

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    09.10.2016
    Ort
    Nähe Meißen
    Erhielt 64 Danke
    Bei meinem letzten Auto hatte ich auch mal eine Fehlermeldung über die Motorkontrollleuchte als der "Kat ausserhalb seines Betriebsfensters" war. Das war allerdings bei weit über 200.000km.
    Diese Fehlermeldung ließ sich auch über die OBD-Schnittstelle auslesen (und zurücksetzen).
    Dieses OBD-Diagnosegerät hatte mir die letzte Zeit gute Dienste erwiesen und ich wusste erst einmal, wo die "Säge klemmt".

    Laut Bedienungsanleitung zum Benziner:
    "Die Motorwarnleuchte kann in folgenden Fällen aufleuchten:
    * (SKYACTIV-G2.0, SKYACTIV-G2.5) Sehr geringer Kraftstoffvorrat im Tank
    * Störung im elektrischen System des Motors
    * Störung in der Abgasreinigungsanlage."

    Die Kat-Störung kam nach dem Rücksetzen auch nicht wieder; wer weiß, was da war.

    viele Grüße
    Heiko

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 759 Danke

    Fehler MKL

    Hallo,
    wie ich an Deiner Signatur gerade gesehen habe, fährst Du einen Diesel....der hat garkeinen Kat und somit natürlich auch keine Lambdasonden..!
    Hat Dein fMH wirklich vom Kat, oder doch vom DPF gesprochen??
    Gruss
    Desaster

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2013
    Erhielt 43 Danke

    Zitat Zitat von Heiko_DD Beitrag anzeigen
    Bei meinem letzten Auto hatte ich auch mal eine Fehlermeldung über die Motorkontrollleuchte als der "Kat ausserhalb seines Betriebsfensters" war. Das war allerdings bei weit über 200.000km.
    Diese Fehlermeldung ließ sich auch über die OBD-Schnittstelle auslesen (und zurücksetzen).
    Dieses OBD-Diagnosegerät hatte mir die letzte Zeit gute Dienste erwiesen und ich wusste erst einmal, wo die "Säge klemmt".

    Laut Bedienungsanleitung zum Benziner:
    "Die Motorwarnleuchte kann in folgenden Fällen aufleuchten:
    * (SKYACTIV-G2.0, SKYACTIV-G2.5) Sehr geringer Kraftstoffvorrat im Tank
    * Störung im elektrischen System des Motors
    * Störung in der Abgasreinigungsanlage."

    Die Kat-Störung kam nach dem Rücksetzen auch nicht wieder; wer weiß, was da war.

    viele Grüße
    Heiko
    Hallo,

    das ODB Gerät habe ich auch, aber vor lauter Schreck wollte ich dann doch direkt dort erst vorbei, weil ich sowieso Anschlussgarantie habe.

    Zitat Zitat von Desaster Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wie ich an Deiner Signatur gerade gesehen habe, fährst Du einen Diesel....der hat garkeinen Kat und somit natürlich auch keine Lambdasonden..!
    Hat Dein fMH wirklich vom Kat, oder doch vom DPF gesprochen??
    Gruss
    Desaster
    Wenn ich mich nicht irre vom Kat, aber wer weiß ob er sich da versprochen hat oder wie auch immer. Die Kompetenz wird man dann erst sehen, wenn es hart auf hart kommt.

    Die Lambdasonde zumindest wäre von der Garantie aufgefangen.

Ähnliche Themen

  1. Motor Temperaturanzeig ?
    Von Michou Mazdou im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.07.2017, 20:56
  2. Motor Außenspiegel
    Von grizu70 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.02.2016, 18:48
  3. Motor Probleme
    Von floydblade im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 17:12
  4. Motor bei ca. 2000rpm
    Von danielsan im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 07:48
  5. Motor im Leerlauf / Tür öffnen / aussteigen / Motor geht aus?!
    Von ATZ im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 11:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •