Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ölschlamm am Öldeckel!!

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2014
    Erhielt 4 Danke

    Ölschlamm am Öldeckel!!


    Habe mit erschrecken fest stellen müssen das sich im Öldeckel leichter Ölschlamm (Weißer Schaum) bildet.

    Bin ich alleine oder ist das Problem bekannt.


    Hab erst 1500Km drauf!

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2013
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    oeldeckel

    kommt sicher von kurzstrecken fahrten

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2013
    Erhielt 0 Danke
    Weißer Schaum ist Öll und Kühlmittel Gemisch!

    Diesel oder Benziner?

  4. #4
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.859 Danke
    ist ein CX-5 Sports-Line 2,2 Diesel mit 175 Ps mit voller Hütte + Tagfahrlicht.


    Ab zum Freundlichen, er gibt da die beste Auskunft, bzw. schnellste Schadensbegrenzug.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2014
    Erhielt 4 Danke

    Diesel

    Aber hab Ihn ja erst seit 13.12.2013, sind zwar auch Kurzstrecken aber 1500 auf 4 Wochen lügen nicht!

    Mache eh bald den 2000er mal sehen was der Freundliche sagt

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke

    Spritmonitor.de

    habe ich auch gehabt.

    fahrt zum freundlichen gab entwarnung, das ist feuchtigkeit, die im öl ist (ein minimaler teil wasser), die kondensiert, und bei den kalten temperaturen setzt sie sich am öldeckel (kälteste stelle am motor) ab. wenn das wetter wieder wärmer wird ist es ruck zuck wieder weg. oder nach einer längeren autobahnfahrt!


    http://www.cx5-forum.de/f11/schmand-...sung-1518.html

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dj-Bierbauch die folgenden 6 User:


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •