Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: "Pickel" auf den Alufelgen

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2014
    Ort
    Schwalmstadt/Hessen
    Erhielt 8 Danke

    "Pickel" auf den Alufelgen


    Hallo zusammen,

    habe neulich beim reinigen der Alufelgen hässliche Pickel, bzw. Blasen auf diesen entdecken müssen, welche nach Korrosion aussehen.

    Ich verwende für meine Winterreifen die Center-Line Felgen und mache diese auch in regelmäßig kurzen Abständen sauber.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, bzw. ist das ein Fall für die Garantie?

    Beste Grüße
    Brauni
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Brauni (25.02.2016 um 14:52 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von cx-5-cruiser
    Registriert seit
    27.09.2015
    Erhielt 489 Danke

    Das kann man pauschal sicherlich nicht beantworten, hängt auch davon ab, wie alt das Fahrzeug bzw. die Räder sind und auch die Kilometerleistung. Dass Aluräder beim Wintergebrauch kleinste Steinschläge oder Beschädigungen erleiden, kann man kaum verhindern. Durch das aggressive Salz und den Einsatz von Split sind solche Unterwanderungen von Korrosion deutlich häufiger geworden als früher. Bei meinen letzten beiden Fahrzeugen (nicht Mazda) hatte ich das jedes Mal etwa ab dem 3. gefahrenen Winter, dass erste Aufblühungen sichtbar wurden - und das obwohl ich pro Winter max. 4000 km fahre und trotzdem einmal in der Woche das Salz in der Waschanlage und teils auch per Hand entfernt habe.

    Wenn die Räder noch nicht alt sind und man an den Unterwanderungsstellen keine Beschädigung durch Steinschlag sehen kann, würde ich es einfach probieren, ob man das über Garantie abwickeln kann. Passieren kann ja nichts.

    Mein Reifenhändler hat mir gesagt, dass man bei neueren Autos die Originalräder - egal welcher Hersteller - grundsätzlich nicht mehr als Winterräder verwenden soll, weil sie nicht speziell winterfest sind und dem heutigen aggressiven Salz nicht mehr standhalten. Die im Handel erhältlichen Zubehörfelgen, die speziell als winterfest gekennzeichnet sind, haben eine spezielle Zusatzlackschicht, die den Salzfraß besser abhalten soll und die besonders hart gegen Steinschläge ist. Irgendwann wird es auch da sicher eine Beschädigung durch Bordsteinkontakt o.ä. geben, aber scheinen dann doch länger zu halten.

    Das ist halt leider einer der großen Nachteile, wenn man Alufelgen im Winter fährt....

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei cx-5-cruiser folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 11.09.2019, 20:40
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 14:26
  3. Pluskontakt nur bei "Zündung aus" oder "Motor aus" gesucht
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 19:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •