Seite 109 von 109 ErsteErste ... 95999107108109
Ergebnis 1.081 bis 1.089 von 1089

Thema: Schaden Nockenwelle / Folgeschaden Turbolader etc.

  1. #1081
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.285 Danke

    Zitat Zitat von Mazda23 Beitrag anzeigen
    Beim FL hast du dann neue Probleme mit festsitzender hinteren Bremsen, wegen der elekt. Parkbremse.
    Sehr pauschal, haben auch die wenigsten.

  2. #1082
    Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Allgäu
    Erhielt 177 Danke
    Zitat Zitat von Gsomer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin zufälligerweise auf das Forum hier gestoßen, da wir Nachwuchs bekommen haben und wir auf der Suche nach einem größeren Auto sind. Der CX5 gefällt uns sehr gut. Nun hab ich die ganzen Beiträge mit der Nockenwelle und der Ölverdünnung gelesen und bin extrem verunsichert. Wir würden uns gern einen guten gebrauchten Diesel aus 2012-2013 zulegen.
    Kann man denn nun ein CX5 aus diesen Baukahren kaufen oder sollte man lieber die Finger davon lassen?
    Gab es denn eine Rückrufaktion hierzu?

    Wir sind aktuell sehr genervt von unserem E91 BMW der Probleme mit verstopfter PDF und undichter Zylinderkopfdichtung macht, würden daher sehr gerne mal unsere Ruhe mit dem neuen Auto haben...
    Es sollte bei diesen Baujahren 2012 2013..
    die Nockenwelle etc. erneuert sein... Bei mir habe ich nachschauen lassen. Dann war doch schon bei 70.000 knapp 5 Jahre alt der Schaden sichtbar. Wurde dann kostenlos erneuert.

  3. #1083
    Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2014
    Ort
    Hessen
    Erhielt 10 Danke

    Baujahr 2013 Dieselmotor

    Hallo,

    die Dieselmotoren aus diesem Baujahr kann ich wirklich nur empfehlen, wenn der Motor erneuert worden ist.
    Wir hatten trotz aller Rückrufe und Updates bei 135000 km einen kapitalen Motorchaden.
    Der Motor wurde auf Kulanz erneuert. Wir haben darüber keinerlei Beleg, auch keine Garantie.
    Wir hatten 5 Wochen kein Auto, Ersatzwagen wurde uns nicht angeboten, und haben über 200€ zugezahlt. Natürlich sind wir glücklich, dass das noch so glimpflich verlaufen ist. Aber einige graue Haare hat das ganze schon zur Folge gehabt.

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bigro folgende User:


  5. #1084
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.277 Danke
    200 Euro für einen neuen Motor würde ich nach 135000 km sofort bezahlen. Ich würde sagen, Glück gehabt dass der Motorschaden eingetreten ist. Besser kanns doch nicht laufen.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rainer dre die folgenden 4 User:


  7. #1085
    Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Allgäu
    Erhielt 177 Danke
    Welcher Hersteller zahlt nach 135.000km noch die Zeche. Bis auf 200.--Euro. Ich kenne keinen.

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5neu die folgenden 2 User:


  9. #1086
    Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2014
    Ort
    Hessen
    Erhielt 10 Danke

    Gründe für Kulanz

    Zitat Zitat von CX5neu Beitrag anzeigen
    Welcher Hersteller zahlt nach 135.000km noch die Zeche. Bis auf 200.--Euro. Ich kenne keinen.
    Hallo,
    nach meiner Auffassung steht dahinter die begründete Angst vor einer schlechten Presse.

  10. #1087
    Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Allgäu
    Erhielt 177 Danke
    VW und auch andere schreckt das anscheinend nicht ab......Durch diese Kulanz wird doch der eine und andere bei Mazda bleiben...

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5neu folgende User:


  12. #1088
    Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2014
    Ort
    Hessen
    Erhielt 10 Danke

    Kulanz

    Zitat Zitat von CX5neu Beitrag anzeigen
    VW und auch andere schreckt das anscheinend nicht ab......Durch diese Kulanz wird doch der eine und andere bei Mazda bleiben...
    Ja, in Deutschland hat VW das nicht nötig. Die Deutschen kaufen Alles, wenn VW draufsteht. In den USA ist VW da wesentlich kulanter, siehe den Rückkauf von Schummel-Dieseln.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bigro die folgenden 2 User:


  14. #1089
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.894 Danke

    Spritmonitor.de

    Bitte verwässert diesen Trööt nicht mit Beiträgen, die mit dem eigentlichen Thema nur peripher zu tun haben.
    Ich habe nun schon diverse Beiträge in den "Peugeot"- und den "Garantie bei Motorschaden?"-Trööt ausgelagert.
    Hier geht es, wie schon im ersten Beitrag nachzulesen, ausschließlich um den genannten Schaden
    Für alle anderen Gedanken sind eigene Themen sicherlich sinnvoller als hier alles abzuladen - Danke!

    (ich mache hier vorrübergehend mal zu, bis aufgeräumt wurde)

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan die folgenden 6 User:


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •