Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Seitenscheiben reinigt sich nicht beim Hoch/runterfahren

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    04.08.2016
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Seitenscheiben reinigt sich nicht beim Hoch/runterfahren


    Hallo.
    heute morgen hatte ich etwas Tauwasser an den Seitenscheiben.
    Dachte wie früher bei meinem Golf 5 einfach Fensterscheiben hoch/runterfahren und die Gummidichtung wird es von dem Wasser reinigen. Nix passiert :-(
    Kein Tropfen wurde durch die Dichtung angewischt. Frage mich ob bei Regen die Gummidichtung nun hält und nicht reinregnet.

    Es ist gefährlich mit benebelten Scheiben loszufahren ohne nichts in den Seitenspiegel zu sehen. Unfall ist vorprogrammiert. Rausgehen und Scheibenwischen halte ich bei einem Auto in dieser Preisklasse für unagemessen. Bei einem Dacia wäre es zu erwarten.

    Hat jmd das selbe Problem oder bin ich ein Einzelfall?
    Tauscht vielleicht Mazda die Gummidichtungen aus?
    Das Auto habe ich in Juli 2016 gekauft.

    Gruss
    Walter

  2. #2
    Benutzer Avatar von EagleHunter
    Registriert seit
    29.01.2014
    Ort
    Waren (Müritz)
    Erhielt 1.917 Danke

    Spritmonitor.de
    Das ist "Stand der Technik" beim CX-5.
    Gibt auch keine Abhilfe seitens Mazda.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.272 Danke
    Ins Auto regnet trotzdem nicht rein und in der Tür ist unten ein Ablaufloch

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    04.08.2016
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag
    Hätte ich jetzt bei einem Auto in der Preiskategorie nicht an so einem Konstruktionsproblem gedacht.
    Ich werde es bei Mazda reklamieren, vielleicht werden sie es austauschen.
    Sollte ein Unfall passieren weil einer im Seitenspiegel nichts sehen konnte wird wahrscheinlich auch der Autohersteller haftbar gemacht; glaube ich zumindest. Das ärgert mich nun sehr und enttäuscht mich nun

  6. #5
    Benutzer Avatar von HH CX-5
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 874 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Moogie Beitrag anzeigen
    Hat jmd das selbe Problem oder bin ich ein Einzelfall?
    Ist zwar schon ein älterer Thread, aber ja: http://www.cx5-forum.de/f2/nasse-sei...ster-2001.html

  7. #6
    Benutzer Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.243 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Moogie Beitrag anzeigen
    Sollte ein Unfall passieren weil einer im Seitenspiegel nichts sehen konnte wird wahrscheinlich auch der Autohersteller haftbar gemacht...
    Wohl eher der Autofahrer der zu faul war, einen Lappen oder Gummiwischer zur Hand zu nehmen.

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kladower die folgenden 14 User:


  9. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    25.09.2015
    Ort
    Wittenberg
    Erhielt 58 Danke
    Hallo,

    das Phänomen hat aber nicht nur Mazda, dass haben mitlerweile sehr viele Automarken.
    Fahre Dienstlich einen X Trail und dort ist es genauso. Bei einen Unfall den Hersteller haftbar machen glaube ich wird schwierig. Für freie rundumsicht hat man doch als Fahrzeugführer selbst zu sorgen. Ich mache mein Dienstwagen immer morgens mit einen Fenstergummi sauber und gut ist. Was macht ihr denn im Winter. Ich kenne viele die haben keine Zeit die Scheiben sorgfältig freizukratzen. Dann fahren sie lieber halb blind durch die gegend und gefährden nicht nur sich sondern auch andere Verkehrsteilnehmer.
    Was ich persönlich schade finde das es bei Mazda keine beheizte Frontscheibe mehr gibt.
    Das war eine gute Sache.

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Yoko die folgenden 3 User:


  11. #8
    Benutzer Avatar von CX-5 User
    Registriert seit
    20.01.2016
    Erhielt 592 Danke
    Alle Scheiben ordentlich versiegeln und dann ist das Problem recht schnell gelöst.

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX-5 User folgende User:


  13. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 68 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Moogie Beitrag anzeigen
    Sollte ein Unfall passieren weil einer im Seitenspiegel nichts sehen konnte wird wahrscheinlich auch der Autohersteller haftbar gemacht; glaube ich zumindest. Das ärgert mich nun sehr und enttäuscht mich nun
    Wenn dem so wäre, brauchst Du auch nicht vorne kratzen bei Frost, einfach losfahren, weil Stand der Technik ist ja auch die Heizung.

    Selten so gelacht, Eigenverantwortung ist wohl nicht mehr drin, sobald die Tür zu ist....

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei verleihnix die folgenden 3 User:


  15. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 68 Danke

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von CX-5 User Beitrag anzeigen
    Alle Scheiben ordentlich versiegeln und dann ist das Problem recht schnell gelöst.
    Carport, Garage oder Standheizung geht auch

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Favoriten lassen sich nicht entfernen
    Von barend im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2015, 15:09
  2. hintere Seitenscheiben Glas oder Kunststoff
    Von Mazda23 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 08:15
  3. wenn man nicht weiß, was man sich wünschen soll
    Von Ramses im Forum Forum-Talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2014, 15:08
  4. Verbrauchsanzeige verändert sich nicht
    Von sterntaler im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2013, 17:47
  5. Seitenspiegel runterfahren wenn Rückwärtsgang eingelegt.
    Von Julian0o im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2013, 21:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •