Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Teurer Aussenspiegel....

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Zürich
    Erhielt 130 Danke

    Teurer Aussenspiegel....


    Hallo Zäme.
    leider habe ich in der Parkgarage im Geschäft mit dem rechten Spiegel an einer Säule angehängt, wohlbemerkt es sind immer 2 Parkplätze hinereinander, sehr schmal und es gibt auch 2 Säulen pro Duo- Parkplatz, wobei die hintere so saublöd platziert ist, dass beim vorwärtsparkieren die Fahrertüre nicht mehr geöffnet werden kann, also ist man gezwungen rückwärts eizuparkieren, hat nun der Nachbar sein Auto beinahe auf dem Streifen platziert, ist man gezwungen ganz nahe an die hintere Stütze zu fahren, ich habe mich dann zu stark auf diese Stütze und das andere Auto konzentriert und dabei an der vorderen Stütze mit dem Aussenspiegel angehängt, es ging um mm, Mist!
    Nun leider gibt es keinen Mechanismus der ein wegklappen des Spiegels ermöglicht, also ist das Ding beim Gelenk abgebrochen, dummerweise auch beim Spiegelglas hinten ein kleines Kunststoffteil.
    Nun wurde der rechte Aussenspiegel in der Garage ersetzt, totaler Kostenpunkt (oh Schreck) 752.-SFr. wobei der Arbeitsaufwand der Garage mit nur 65.-SFr berechnet worden ist, alles andere Mazda Ersatzteile, wie ich finde etwas übertrieben, ist das in Deutschland auch so teuer?

    Also gebt Sorge zu euren Spiegel, es kann teuer werden

    Gruss Uese

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei uese die folgenden 3 User:


  3. #2
    Benutzer Avatar von peternrw
    Registriert seit
    01.02.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Erhielt 197 Danke

    Hallo,

    was die Preise angeht kann ich dich beruhigen.

    Der Außenspiegel beim Opel Omega meines Vaters hat kpl. 850 Euro

    gekostet.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •