Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Umbau von vFL- auf FL-Außenspiegel

  1. #1
    Benutzer Avatar von Rossi76
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Erhielt 996 Danke

    Spritmonitor.de

    Umbau von vFL- auf FL-Außenspiegel


    Mal eine Farge in die Runde!

    Die Alten VFL-Spiegel sind ja mit 2Stecker und 10Pins belegt und die FL-Spiegel mit einem Stecker und 9Pins.

    Weiß jemand was der fmh dort für Änderungen vornimmt?

    Gruß Rossi

  2. #2
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.874 Danke

    Spritmonitor.de
    @Rossi
    beim vFL gibt es je Seite 2 Steckverbinder (weiss und grau) mit je 9 Pins.

    Am weißen Steckverbinder sind folgende Anschlüsse (gilt jetzt mal für die Beifahrerseite):

    • 2x für Blinker-LED (grün, orange; 1x Signal, 1x Masse)
    • 3x für Spiegelglas-Verstellmotoren (braun für hoch/runter, hellblau für li/re, violett als gemeinsames Bezugspotential; die violette Ader wird im Kabelbaum verdoppelt, da an der Motoreinheit 2x 2 Anschlüsse sind)
    • 2x Spiegelglas-Heizung (schwarz mit rotem Stecker, schwarz mit schwarzem Stecker; 1x für +12V vom Heckscheiben-Heizungsrelais, 1x für Masse)
    • 2x Spiegel-Anklapp-Motor (schwarz/rot, schwarz/weiss)

    Macht in Summe 9 Anschlüsse am weißen Steckverbinder.

    Am grauen Steckverbinder gibt es nur 2 Adern: schwarz/gelb und schwarz/weiss, welche für die gelben LEDs im Spiegel für das Blind-Spot-Monitoring sind (Signal und Masse).

    (bei den US-Spiegeln gibt es z.B. nur den weißen Steckverbinder mit 9 Pins, da diese Modelle keinen Anklappmotor haben. Die beiden Adern der BSM-LED sind dann mit im weißen Steckverbinder.)

    Die FL-Spiegel habe ich noch nicht in der Hand gehabt.
    Da aber alle Funktionen eigentlich wie oben beschrieben identisch sind, kann es sein, dass die drei Masseleitungen zu einer Masseleitung zusammengefasst sind.

    Dabei müsste dann eine Pin-Position für das Signal der BSM-LED geändert werden, d.h. ein Masse-Pin am weißen Stecker auspinnen und den Signal-Pin vom grauen auf den weißen Stecker umpinnen. Die Masse-Leitung vom grauen Stecker wird nicht mehr benötigt, wenn intern im Spiegel die Masse wieder aufgeteilt wird. Das gleiche gilt für die Masse der Blinker-LED und der Spiegel-Heizung.

    Ist jetzt aber nur eine Vermutung von mir anhand der Aussage, dass beim FL nur noch ein 9-poliger Steckverbinder vorhanden sein soll.


    PS: vielleicht sollte das in einen separaten "Spiegel-Umbau"-Fred verschoben werden, da es ja jetzt kaum etwas mit dem eigentlichen "Flattern" zu tun hat...
    Geändert von AmiVanFan (28.02.2016 um 19:57 Uhr)

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan die folgenden 3 User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Rossi76
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Erhielt 996 Danke

    Spritmonitor.de
    Hi @AmiVanFan, danke für die bisherige Erläuterung und der Bitte um Verschiebung in einen separaten Thread. Ich find das Thema sehr interessant und vielleicht wollen ja andere auch auf die FL-Spiegel wechseln ohne den Fmh über Monate ins Boot zu holen.

  5. #4
    Benutzer Avatar von Rossi76
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Erhielt 996 Danke

    Spritmonitor.de
    Hab mal 2 Bilder hochgeladen.

    VFLDSC_0484.jpg

    und

    FLDSC_0481.jpg

    würde meinen das nur 8 Plätze der vorhandenen 9 belegt sind und 2 separat im zweiten Stecker.
    Könnte mir also vorstellen das es ein Plug and Play ist und im Gegenstückstecker der freie Pin mit dem Kabel des Blind-Spot-Monitoring aufgefüllt wird.

    1x Masse würde dadurch nicht mehr benötigt.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rossi76 die folgenden 2 User:


  7. #5
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.874 Danke

    Spritmonitor.de
    Von der eigentlichen Steckerbelegung habe ich leider keine detaillierten Fotos, nur vom Kabelbaum im Spiegelgehäuse. Da haben die genannten Masseleitungen zwei verschiedene Farben, daher hatte ich jetzt angenommen, dass die auch separat auf den Pins liegen und daher alle Pins belegt sind.


    Kabelbaum Aussenspiegel (vFL)

    Offensichtlich ist es nicht so. Ich habe jetzt nochmal in die Schaltpläne gesehen. Dort gibt es am Steckverbinder nur einen Masseanschluß an Pin G und bei meinem vFL haben somit Blinker und Spiegelheizung bereits einen gemeinsamen Masse-Pin und die Ader wird dann im Kabelbaum aufgeteilt.

    Der Pin D sollte bei den (deutschen) vFL-Modellen noch frei sein. Hierhin ist dann das Signal für die BSM-LED aus dem grauen Steckverbinder umzupinnen. Die Masse für die BSM-LED geht dann auch über Pin G und wird im FL-Spiegel dann wohl auch im Spiegel-Kabelbaum abgezweigt.

    Somit ist für den Umbau lediglich an der Steckerseite der Tür das Umpinnen des BSM-LED-Signals notwendig.


    Steckverbinder weiss

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan die folgenden 4 User:


  9. #6
    Benutzer Avatar von Stesa1
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Erhielt 44 Danke

    Spritmonitor.de

    Frage Umbau von VFL auf FL Spiegel

    Hallo zusammen,
    durch eine glücklichen / unglücklichen Umstand,
    bin beim Rückwärts Ausparken im Parkhaus an der Fahrerseite an einer Säule hängen geblieben, zu doof aber auch, jetzt darf die Vollkasko mir einen neuen Kotflügel und eine Fahrertürlackierung sowie neue Spiegel bezahlen.
    Dabei hätte ich die Möglichkeit, für einen geringen Aufpreis von vFL auf FL Spiegel umzurüsten.
    Da ich die Arbeiten nicht bei Mazda machen lassen werde, sondern beim Karosseriebauer / Lackierer meines Vertrauens, möchte ich diese Gelegenheit nutzen.

    Eine DIY Anleitung dafür habe ich nicht gefunden, aber diesen Fred hier.
    Wenn ich alles richtig verstanden habe, dann muss für den FL Spiegel
    Umbau lediglich an der Steckerseite der Tür das Umpinnen des BSM-LED-Signals erfolgen.
    Welches Kabel des "grauen" Steckers ist den das Signal und welches Masse?
    Sind die Steckereinsätze, die gleichen, beim grauen und weisen Stecker?

    Das Signalkabel kommt dann in den freien Steckplatz, PIN D

    Sag schon mal "Danke Schön" für die Antwort

  10. #7
    Runner
    Gast
    Meine Spiegel wurden letzte Woche getauscht. Passt 1 zu 1. Stecker ab--Stecker ran...
    Fahre BJ 8.2014

  11. #8
    Benutzer Avatar von Stesa1
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Erhielt 44 Danke

    Spritmonitor.de
    Hi Runner,
    warst Du beim Austausch dabei?
    Schon komisch wenn ein Fahrzeug 2 Stecker hätte und ein anderes nur ein Stecker?
    Kann ja sein, nennt man "Runing Chance".
    Wäre nur beruhigter wenn es klar wäre.

  12. #9
    Runner
    Gast

    War nicht dabei. Habe aber meinen freundlichen angerufen, bevor ich dir geantwortet habe. Gruss

    PS. Vielleicht ist es aber noch Modelabhängig. Fahre Sportsline. Ich weiss auch das es 7...9 und 11 Pin gibt. Bei mir war es 1 zu 1


    Schreib doch mal Rossi76 an. Vielleicht kann er dir mehr sagen. Mit ihm hatte ich im Vorfeld über die Anzahl der Pins diskutiert. Weil wir selber tauschen wollten. Zum Glück ging es ja nun über Garantie.
    Bei mir hat es halt gepasst.


    Und die Steckerzahl hat nicht unbedingt zu sagen das es nicht doch passt. Beim PC besteht der Stromanschluss vom Netzteil auch aus 2 Steckern und wird in eine Buchse auf dem Mainboard gesteckt....Gruss

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Runner folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Umbau Dachhimmel
    Von hitman im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 12:49
  2. Umbau Beifahrertüre
    Von peternrw im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 23:01
  3. Umbau Kofferraum
    Von Willy im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 16:08
  4. Umbau CX-5, eure Meinung?
    Von MazdaHofheim im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 07.09.2014, 16:11
  5. Umbau auf LED ?
    Von uns-uwe im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 18:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •