Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Wassereintritt hinten rechts

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von motorradfreak1958
    Registriert seit
    03.05.2016
    Ort
    Bochum
    Erhielt 16 Danke

    Wassereintritt hinten rechts


    Ich habe bei meinem Fahrzeug hinten rechts an der Rücklehnenentriegelung Wassereintritt festgestellt. Da ich nachträglich eine Anhängerkupplung und auch die längeren Heckklappenlifter von ATH verbaut habe bin ich mir nicht sicher ob das irgendwie damit zusammenhängen kann und was noch wichtiger ist ob die Garantieleistung dadurch beeinträchtigt sein kann!

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.268 Danke
    Dann setz dich doch mal in den Kofferraum und lasse von jemand Wasser auf dass Auto spritzen, damit du sehen kannst, wo genau es rein kommt.

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von motorradfreak1958
    Registriert seit
    03.05.2016
    Ort
    Bochum
    Erhielt 16 Danke
    Um festzustellen an welcher Stelle genau das Wasser eintritt wird man wohl die komplette Kofferraumverkleidung entfernen müssen. Was für mich viel wichtiger ist ist die Frage ob durch den Anbau der Zubehörteile die Garantie beeinträchtigt ist?

  4. #4
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.268 Danke
    AHK denke ich nicht, die Ath Lifter evtl. Schon

    Denke aber, dass kommt auch auf den fmh drauf an.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 752 Danke

    Wasser hinten rechts

    Hallo,
    hast Du ein Schiebedach?
    Dann zuerst die Dichtungen und die Wasserabläufe des Schiebedaches kontrollieren/reinigen. Besonders natürlich den Ablauf auf der rechten Seite.
    Gruss
    Desaster

  7. #6
    Neuer Benutzer Avatar von motorradfreak1958
    Registriert seit
    03.05.2016
    Ort
    Bochum
    Erhielt 16 Danke
    Das Fahrzeug hat kein Schiebedach. Ich werde die ganze Sache mal im Auge halten. Da das Wetter bei uns momentan sehr schlecht ist werde ich vor der nächsten Regenfahrt prüfen ob Wasser im Kofferraum ist. Wenn ja dann kommt es von oben. Ist Wasser erst nach der Regenfahrt vorhanden kann's wohl nur Spritzwasser aus dem Radkasten sein! Wäre es wohl von Vorteil die Zubehör Lifter gegen die originalen zu tauschen bevor ich den FMH wegen diesem Problem aufsuche?

  8. #7
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.268 Danke
    Kommt auf deinen Händler an.

  9. #8
    Benutzer Avatar von EagleHunter
    Registriert seit
    29.01.2014
    Ort
    Waren (Müritz)
    Erhielt 1.917 Danke

    Spritmonitor.de
    Schau mal ob deine Dachantenne fest ist. Wenn die lose sein sollte, dann kann da Wasser eindringen.

  10. #9
    Benutzer Avatar von segler001
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ottobrunn
    Erhielt 305 Danke
    Hatte das gleiche Problem. Wasser kam über die Kabeldurchführung an der Heckklappe. Der Freundliche hats nach langer Suche gefunden und auf Garantie gerichtet.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei segler001 folgende User:


  12. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2016
    Ort
    Reinheim
    Erhielt 58 Danke

    Hallo Segler001,

    habe nun genau das gleiche Problem. War die Kabel Durchführung Kaputt oder von den Sicken abgerutscht? ich habe jetzt lange gesucht aber konnte kein Loch oder ähnliches finden.
    Gibt es da eine bekannte Stelle die "ofter" kaputt geht? Dann kann Ich dem Händler evtl. wenigstens einen Tip geben.

    Furby



    20161102_105249.jpg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Säuselgeräusch hinten rechts ab ca. 80 km/h
    Von Kreisel im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2016, 14:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •