Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Abschließen und Radio

  1. #1
    Benutzer Avatar von iMAG
    Registriert seit
    16.10.2015
    Ort
    Raesfeld
    Erhielt 4 Danke

    Spritmonitor.de

    Abschließen und Radio


    Moin zusammen,

    weiß zufällig jemand, ob es einen Weg gibt, das Radio im Auto anzulassen, auszusteigen und abzuschließen?

    Ich weiß, so etwas ist im normalen Leben nicht vorgesehen, aber dennoch gibt es mit Kind im Auto Situationen, wo das sinnvoll bzw. hilfreich wäre.

    Ich finde jeden Fall nix dazu und glaube es geht einfach nicht, weil Radio nur mit Zündung ein und wenn Zündung ein, dann kann man nicht abschließen und es piept wie Sau, selbst wenn man nur vom Auto weggeht.

    Nicht wirklich wichtig, aber könnte ja sein, dass jemand einen entsprechenden "Zaubertrick" entdeckt hat.
    Danke.

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Linz (Österreich)
    Erhielt 65 Danke
    Ich hoffe, ich habe falsch gelesen:
    Bitte NIEMALS das Auto abschließen, wenn Edit:Kleinkinder!(alt:Kinder) darin sind --> gibt genug Fälle, wo das schlecht ausgegangen ist.

    LG Gerhard
    Geändert von anibager (05.04.2016 um 19:04 Uhr)

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei anibager die folgenden 3 User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.081 Danke
    Seh ich genauso.
    Wollte es nur nicht schreiben, weil dann genauso wie beim Hinweis auf die StVo Sprüche kommen, wie "ich bin schon groß" usw., oder einem der Oberlehrer vorgeworfen wird.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rainer dre folgende User:


  6. #4
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.639 Danke
    Also ich schließe meine Tochter sehr wohl ein, wenn ich ohne sie vom Auto weggehe(z.B. Tankstelle). Sie weiß aber schon einige Jahre, wie sie das Auto sofort von innen wieder öffnen kann.
    So what?
    Gruß
    Armin

  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Linz (Österreich)
    Erhielt 65 Danke
    Wenn dein Kind das Auto von innen öffnen kann, spricht auch nichts dagegen.
    Mir schwebten gedanklich Kleinkinder vor...
    Sry habe mich falsch ausgedrückt.
    LG Gerhard

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei anibager folgende User:


  9. #6
    Moderator Avatar von Kodo der III.
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Erhielt 3.374 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo iMAG,
    was die Kollegen hier leider versäumt haben, hole ich dann 'mal nach, aber ich zitiere auch nur faul:


  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kodo der III. die folgenden 2 User:


  11. #7
    Benutzer Avatar von iMAG
    Registriert seit
    16.10.2015
    Ort
    Raesfeld
    Erhielt 4 Danke

    Spritmonitor.de

    Okay, Danke.
    dann hat es sich erledigt.
    Radio an ist ja nicht das Problem (einfach nochmal die Starttaste drücken), nur dass ich das Auto dann nicht verriegeln kann.
    Aber wie gesagt ist egal und nicht wirklich wichtig.

    Können das Thema dann abschließen.

Ähnliche Themen

  1. Alternativ-Radio
    Von Zack im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 3828
    Letzter Beitrag: 29.03.2019, 19:03
  2. Navi und Radio
    Von willi71 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 06:23
  3. Stationstasten für Radio?
    Von Frank56 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 20:51
  4. wie baue ich das Radio aus
    Von uns-uwe im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 13:06
  5. Zubehör Radio
    Von bigi1983 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2013, 17:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •