Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Automatikstand Außenspiegel

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2014
    Erhielt 80 Danke

    Automatikstand Außenspiegel


    Heute passierte folgendes:
    Beim abschliessen meiner CX-5 klappten die Außenspiegel nicht ein. Hab bis dreimal wieder entriegelt und wieder abgeschlossen. Auch dreimal kontrolliert ob die Schalter vielleicht nicht richtig eingerastet war. (Hab die ein Paar mal hinter einander umgeschaltet). Alles vergebens.....
    Hab also die Spiegel "handmäßig" mit der Schalter eingeklappt, Automatikstand wieder eingeschalltet und zugemacht.
    Wenn ich eine halbe Stunde später zurück kam, klappten die Spiegel beim entriegeln wieder nach außen. Wie es sein muß....
    Auch das Einklappen beim abschliessen funktionierte wieder normal. Wie auch nach eine neue Fahrt.

    Bin eigenlich gespannt nach eine Ursache. Kann es softwaremässig gewesen sein? Die Schalter selber funktioniert nach meiner Meinung einwandfrei.....

    Ist einer von euch vielleicht mal so etwas passiert?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2018
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 7 Danke
    Ich hatte mit dem linken Außenspiegel so ein ähnliches Problem. Bei mir wollte sich der Spiegel teilweise nur noch mit leichter Unterstützung (ich meine wirklich ganz leichten Druck) in die richtige Richtung bewegen lassen. Dann war wieder tagelang alles Ok.

    Jedenfalls habe ich einen neuen Spiegel bekommen und alles ist wieder in Ordnung. Bei mir hatte ich die Vermutung, dass der Motor einfach zu schwach war. Wenn dann Schmutz oder nach der Wäsche Wachs zwischen dem oberen und unteren Teil des Spiegels gekommen ist, dann reichte die Kraft einfach nicht mehr.

    Matthias

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei MatthiasPeer folgende User:


  4. #3
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.795 Danke
    Zu Spiegelproblemen gab`s meist nur 2 Ursachen:
    • a) zu wenig geschmiert (einige sprühen Schmiermittel ein)
      oder
    • b) Plastik-Zahnrad im Motor kaputt (Tausch des Zahnrads oder Motors oder neuer Spiegel).

    Zu beiden Punkten wurde hier im Forum schon mal berichtet.

    Bei älteren Modellen war wohl auch eine Dichtung nicht so gut, die aber später in der Produktion geändert wurde. Vielleicht spielte das auch bei a) und b) eine Rolle.

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2014
    Erhielt 80 Danke

    In meinem Fall war die Ursache bestimmt nicht mechanisch. Betraf übrigens beide Spiegel.
    Da das Problem sich bis jetzt nicht wiederholt hat, denke ich noch immer dass es softwaremäßig war. Vielleicht ein Bit aus die Eimer rausgefallen.....?

Ähnliche Themen

  1. Elektrisch Außenspiegel (KF)
    Von Nippondreamer im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2018, 11:42
  2. Außenspiegel flattern
    Von patrick1502 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 753
    Letzter Beitrag: 04.09.2017, 10:35
  3. Umbau von vFL- auf FL-Außenspiegel
    Von Rossi76 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.09.2016, 14:39
  4. Außenspiegel
    Von grizu70 im Forum Forum-Talk
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 22:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •