Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Batterie-Suche

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 88 Danke

    Batterie-Suche


    Hallo
    Ich brauche neue Batterie und bin nach langen suche auf diese gekommen.
    https://www.autobatterienbilliger.de...waAoJ7EALw_wcB
    Wenn ich eine mit 90Ah finden würde mit 800 A wäre mir eigentlich lieber. Aber über die Bat finder der Hersteller ist mein Fahrzeug nicht immer gelistet.
    Habt ihr vielleicht ein Tipp welche Bat ich noch nehmen kann Bj. 3/15, CX5 175PS AWD.
    Ist jede EFB Batterie geeignet für das Start Stop System. !!

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    Philippsthal
    Erhielt 235 Danke
    Schau mal bei autodoc wenn ich dort meinen 06/12 er 150 PS Diesel eingebe kommt zwischen 94.25 und knapp 200 Euro raus

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  3. #3
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.327 Danke
    Zitat Zitat von rheingeist Beitrag anzeigen
    Hallo
    Ich brauche neue Batterie und bin nach langen suche auf diese gekommen.
    https://www.autobatterienbilliger.de...waAoJ7EALw_wcB
    Wenn ich eine mit 90Ah finden würde mit 800 A wäre mir eigentlich lieber. Aber über die Bat finder der Hersteller ist mein Fahrzeug nicht immer gelistet.
    Habt ihr vielleicht ein Tipp welche Bat ich noch nehmen kann Bj. 3/15, CX5 175PS AWD.
    Ist jede EFB Batterie geeignet für das Start Stop System. !!
    Ich würde zu dieser greifen, hatte ich schon in einem anderen Post geschrieben bzw. erwähnt.
    Link: https://www.ebay.de/itm/Autobatterie...e/401367542430
    Zu deiner er Frage, ja es ist jede EFB-Batterie geeignet, wenn die Einbau Maße passen, in meinem Profil gibt es einen entsprechenden Bilder- Ordner mit den Maßen der Grundplatte eines Bateriehalters aus dem Diesel.
    LG
    Roland

    Nachtrag: hier gibt es auch schon Infos zum Thema Link: https://www.cx5-forum.de/f12/starter...uern-8790.html
    Geändert von Zebolon cx 5 (26.11.2019 um 20:19 Uhr)

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 88 Danke
    So eine Black Max sag mir ehrlich gesagt nicht zu. Würde die auch passen von den abmaßen her
    https://www.autodoc.de/exide/7616745

    Welche Einbau Maße kann ich überhaupt nehmen.

  6. #5
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.327 Danke
    Wenn ich davon ausgehe das der Batteriehalter den ich da habe von einem CX 5 Diesel, mit deinem identisch ist, musst du eigentlich nur die Bauhöhe in deinem CX 5 nachmessen.
    68787-20190130-135518.jpg
    Was deine ausgesuchte Batterie betrifft, ich für meinen Teil bezahle ungern einen höheren Preis nur weil da ein Marken-Name drauf steht.
    Die letzte Entscheidung liegt bei dir.
    LG
    Roland

    Nachtrag: ich glaube die von dir verlinkte Exide ist keine EFB.
    Geändert von Zebolon cx 5 (27.11.2019 um 21:00 Uhr)

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  8. #6
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.951 Danke
    Also bei bestimmten Produkten wähle ich schon lieber Markenware, so auch etwa bei Batterien.
    Aber jeder, wie es ihm beliebt.
    Gruß Armin

  9. #7
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.327 Danke
    @rheingeist,
    darf man fragen ob und für was du dich entschieden hast, Danke.
    LG
    Roland

  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 88 Danke
    @ Zebolon cx5

    Ja man darf fragen.
    Ich habe mich für eine Varta entschieden. Ist etwas teure gewesen aber wenn man sie Online kauft und dann selber einbaut bleibt die Differenz im Rahmen. Aber man weißt auch, da? man ein gute Marke mit verlass gekauft hat.
    85AH mit 800 A, mir war die 800 A wichtig für den Winter.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei rheingeist folgende User:


  12. #9
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.327 Danke
    Zitat Zitat von rheingeist Beitrag anzeigen
    @ Zebolon cx5

    Ja man darf fragen.
    Ich habe mich für eine Varta entschieden. Ist etwas teure gewesen aber wenn man sie Online kauft und dann selber einbaut bleibt die Differenz im Rahmen. Aber man weißt auch, da? man ein gute Marke mit verlass gekauft hat.
    85AH mit 800 A, mir war die 800 A wichtig für den Winter.
    eine Varta mit 85 AH und 800 A als EFB kann ich nicht finden.
    LG
    Roland

  13. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 88 Danke

    Dann tipp mal bei Tante Gooooo**** mal die Nr. 585501080D842 ein.
    Bei w*w.Autodoc.de wirst du fündig.

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei rheingeist folgende User:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batterie
    Von Tramix im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.06.2018, 19:26
  2. gel batterie
    Von ebg im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 11:29
  3. Wo ist die Batterie im CX-5?
    Von MazdaCX-5-Neuling im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 08:49
  4. AGM Batterie
    Von lionman im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.09.2015, 14:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •