Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Elektrische Handbremse

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2014
    Erhielt 79 Danke

    Elektrische Handbremse


    Wie ich es sehe, ist es möglich auch während der Fahrt die Handbremse zu betätigen. Selbstverständlich macht man so etwas nicht, aber irgendwie ist natürlich nicht undenkbar dass es passiert. Und sie greift wirklich kräftig zu, also extrem gefährlich......!!
    Warum hat man es nicht so konstruiert dass es z.B. über 10 km/h unmöglich ist die Handbremse zu aktivieren?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.639 Danke
    Hier wurde schon so einiges darüber geschrieben Link: https://www.cx5-forum.de/f11/elektri...icht-9164.html
    es braucht daher kein neues Thema, Danke !

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 die folgenden 2 User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2014
    Erhielt 79 Danke
    Danke! Konnte nichts finden.....

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei lionman folgende User:


  6. #4
    Plus Mitglied Avatar von Finski
    Registriert seit
    24.05.2014
    Ort
    Welzheim
    Erhielt 1.093 Danke

    Spritmonitor.de
    Es gibt Situationen die es eben erfordern dass z.Bsp. der Beifahrer auch den Wagen per Handbremse zum stehen bringen kann.
    Ein Schwächeanfall oder ein Herzanfall beim Fahrer sind solche Fälle die man nie ausschließen kann.

  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2014
    Erhielt 79 Danke
    Dann wird es eine Notbremse.....
    Missbrauch wird bestraft......

  8. #6
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.386 Danke
    Zitat Zitat von Finski Beitrag anzeigen
    Es gibt Situationen die es eben erfordern dass z.Bsp. der Beifahrer auch den Wagen per Handbremse zum stehen bringen kann.
    Ein Schwächeanfall oder ein Herzanfall beim Fahrer sind solche Fälle die man nie ausschließen kann.
    Da hab ich mich bei meiner C-Klasse Automatik öfter gefragt, wie der Beifahrer den Wagen wohl zum stehen bringen könnte, nachdem die Handbremse da mit einem Pedal im Fußraum betätigt wurde.

  9. #7
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.639 Danke
    Vermutlich kam ja gerade aus diesem Grund die wartungsfreundliche elektrische Handbremse, die ja so gar keine Probleme macht. ;-)
    Ein Schelm der böses dahinter vermutet. ;-)

  10. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2019
    Ort
    Wroclaw / Polen
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Ich hab meinen CX5 zwar noch nicht ...

    Aber ich würde allen Beifahrern (vorne und hinten) kräftig auf die Finger hauen, wenn die an der Mittelkonsole "rumfummeln" oder Handtaschen in der Nähe ablegen wollen.
    Nicht nur wegen der elektrischen Feststellbremse ... Ungeschickte "Grabscher" könnten diese betätigen :-(
    ... oder bei der ATM-Version gar den Schalthebel verstellen ... wenn man mit dem Taschengurt hängenbleibt.
    ... und das würde mir besonders beim Fahren überhaupt nicht gefallen :-)
    Bei meinem jetzigen Wagen bleiben Frau und Tochter "nach dem in derTasche-rumfummeln" beim Aussteigen auch regelmäßig an der Handbremse oder dem Schalthebel hängen.
    Dann gibts eben im CX5 eine "Hausordnung" - und die sagt: Finger und Taschen weg vom "Cockpit" ... :-))

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    15.12.2016
    Erhielt 144 Danke
    Zitat Zitat von wertert Beitrag anzeigen
    ...Dann gibts eben im CX5 eine "Hausordnung" - und die sagt: Finger und Taschen weg vom "Cockpit" ... :-))
    Jau. Für´s Cockpit ist der Fahrer verantwortlich, für´s CD-wechseln die Beifahrerin...

  12. #10
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.390 Danke

    Zitat Zitat von wertert Beitrag anzeigen
    Ich hab meinen CX5 zwar noch nicht ...

    Aber ich würde allen Beifahrern (vorne und hinten) kräftig auf die Finger hauen, wenn die an der Mittelkonsole "rumfummeln" oder Handtaschen in der Nähe ablegen wollen.
    Nicht nur wegen der elektrischen Feststellbremse ... Ungeschickte "Grabscher" könnten diese betätigen :-(
    ... oder bei der ATM-Version gar den Schalthebel verstellen ... wenn man mit dem Taschengurt hängenbleibt.
    ... und das würde mir besonders beim Fahren überhaupt nicht gefallen :-)
    Bei meinem jetzigen Wagen bleiben Frau und Tochter "nach dem in derTasche-rumfummeln" beim Aussteigen auch regelmäßig an der Handbremse oder dem Schalthebel hängen.
    Dann gibts eben im CX5 eine "Hausordnung" - und die sagt: Finger und Taschen weg vom "Cockpit" ... :-))

    Naja.... was soll schon passieren?

    Der Taster muss ein paar Sekunden gezogen werden, bevor die eFB greift. von "mal kurz gegenkommen" greift die nicht. Beim drücken auch nicht.

    Automatik Wählhebel kann allenfalls in den Manuellen Modus "geschoben" werden auf auf Neutral. Der Rest ist gesperrt und kann nicht "durch Rumfummeln" eingelegt werden.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1. Gen. FL Elektrische Handbremse während Fahrt ziehen oder nicht?
    Von hondacivic im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.06.2018, 13:34
  2. 1. Gen. FL Motor aus Handbremse an
    Von Dr.Pie im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2018, 08:43
  3. Automatische Handbremse bei Automatic
    Von Torstencx im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2017, 15:24
  4. Elektrische Handbremse während der Fahrt
    Von Orca01 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 07:45
  5. Warum funktioniert die elektrische Handbremse nicht automatisch
    Von triajong im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 30.12.2016, 19:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •