Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Heute Batterie leer - Lichtmaschinenspannung 12,96V Spannung normal?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2014
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Heute Batterie leer - Lichtmaschinenspannung 12,96V Spannung normal?


    Hallo zusammen,

    ich habe einen ungeplanten Reifenwechsel durchführen müssen. Da mein Autohaus noch im Urlaub ist, konnte ich nicht zu meinem Fachhändler/Verkäufer. Nach dem heutigen Reifenwechsel ging keine Tür mehr über RFID auf, sondern nur noch mit dem mechanischen Schlüssel. Das Auto musste Starthilfe bekommen. Er meinte, vielleicht habe über die Wechselzeit Licht gebrannt oder die Elektronik sei angewesen. Bisher hatte ich sowas noch nicht. Der ATU hat dann noch durchgemessen und gemeint, die Batterie sei mit 12,4V "OK", aber von der Lichtmaschine kämen nur 12,96V und deswegen müsste man diese tauschen. Der Test wurde stehend mit Lüftung und Licht "ein" durchgeführt, ohne Gas zu geben.

    Wie seht ihr das? Habt ihr schon mal aufgepasst oder hattet ähnliche Probleme? Ich hoffe ich kann morgen nochmal starten, werde mir vorsichtshalber eine Ladegerät besorgen (CTEK MXS 5.0).

    Ich habe einen 2.2 Liter Diesel mit 150PS, Automatik und Frontantrieb -BJ2013 mit 40t km. Ich habe KEINE zusätzliche Elektronik eingebaut. Das Auto ist noch wie im Auslieferzustand.

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    26.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 303 Danke

    Spritmonitor.de
    Komisch, ok, ich habe auch die zweite Batterie drin, die erste war aber nach rund zwei Jahren Futsch.
    Hat dein I-Stop vor dem Reifenwechsel noch funktioniert?
    Falls ja, war die Batterie da noch zu 75% geladen.

  3. #3
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer Avatar von AuD
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 729 Danke

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2014
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag
    Danke für das verlinken, kann eine Hilfe sein, auch wenn meiner Meinung nach die Anleitung eher für alte KFZ gültig ist und beispielslos lustige Tipps entält wie "....Um sicherzugehen, baue Deine Lichtmaschine aus und bringe sie in den Shop....."

    Mir ging es vor allem um die Mazda bzw. CX-5 Spezifikas, die sich vom generellen Bild unterscheiden.

    Komisch, ok, ich habe auch die zweite Batterie drin, die erste war aber nach rund zwei Jahren Futsch.
    Hat dein I-Stop vor dem Reifenwechsel noch funktioniert?
    Falls ja, war die Batterie da noch zu 75% geladen.
    Weisst du, was/warum deine Batterie futsch war? Generell funktionierte mein Start/Stop immer mal wieder (ich vermeide es aber, die Bremse so weit durchzudrücken), aber ob dies kurz vor der Reifenwechsel-Abgabe auch so war und ob da noch zu 75% geladen war - keine Ahnung. Warum fragst du bzw. wie siehst du im laufenden Betrieb, ob deine Batterie noch 75% Ladestand hat (und warum genau 75%).

  5. #5
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.285 Danke
    Weil unter 75% geht i Stop nicht

  6. #6
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    26.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 303 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von clouder Beitrag anzeigen
    Weisst du, was/warum deine Batterie futsch war?
    "Zelldefekt", Produktionsfehler, daher war der Tausch auf Garantie auch kein Problem.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2014
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag
    Danke Euch, ich habe gerade mit meinem Multimeter gemessen, 13,08V hat die Batterie. Ich werde diese jetzt mal laden.

    So wie ich Euch verstehe, kann ich folgende Variante zum "tracken" des Batterieladestandes nutzen: Nachdem bei einer Batterieladung <75% die Start/Stop Automatik nicht funktioniert, drücke ich einfach immer wieder mal an der Ampel die Bremse durch.
    Wenn nach ein paar Tagen schon kein Start/Stop mehr funktioniert, wird die Batterie nicht geladen bzw. nicht genug. Wäre das so richtig?
    Meine Strecken sind meist Arbeit und zurück, dass sind einfach 20km Stadt und über Land. Manchmal auch Autobahn (dann 80km).

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 518 Danke
    Du kannst auch mit einem OBD-Adapter die Parameter des BCM anzeigen lassen. Batterie Spannung und Strom. Dann siehst du sofort ob die Batterie geladen wird. Bei mir sind dies kurz nach dem Start bis zu 50A Ladestrom, der dann langsam sinkt.

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2014
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Tobi-HN Beitrag anzeigen
    Du kannst auch mit einem OBD-Adapter die Parameter des BCM anzeigen lassen. Batterie Spannung und Strom. Dann siehst du sofort ob die Batterie geladen wird. Bei mir sind dies kurz nach dem Start bis zu 50A Ladestrom, der dann langsam sinkt.
    Wusste ich noch gar nicht, dass es sowas gibt! Welche ODB Adapter könnt ihr denn für den CX-5 empfehlen?

    Viele Grüße!

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 518 Danke

    Siehe zum Beispiel hier...

    http://www.cx5-forum.de/f10/obdii-ad...ht=Obd-adapter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zupfende Kupplung beim CX 5 normal?
    Von walterscheel1 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.06.2016, 08:49
  2. Nach 1 Woche Urlaub in Madeira - Batterie leer...
    Von romacasa im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.12.2015, 18:59
  3. Automatik schaltet in der Kaltlaufphase sehr verzögert ? Normal oder nicht ?
    Von Siegfried T. im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 09:21
  4. Heute gekauft..
    Von Sojos im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.2015, 20:53
  5. Batterie nach 2 Wochen Urlaub leer
    Von TeddyXXL im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 10:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •