Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Innenbeleuchtung - Funktion nicht zufriedenstellend

  1. #1
    Benutzer Avatar von Alpha
    Registriert seit
    30.12.2014
    Ort
    PM
    Erhielt 22 Danke

    Innenbeleuchtung - Funktion nicht zufriedenstellend


    Hallo, Gemeinde!
    Zum wiederholten Male habe ich über Nacht die Innenbeleuchtung vorne angelassen.
    (Passiert, wenn man nach dem Motorstopp im Auto noch was notiert)
    Man drückt den Leuchttaster...schreibt... öffnet dann die Tür... - und bis zum Dimmvorgang ist man schon weg. -Ergebnis steht oben.

    Gibt es eine andere Lösung?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Ich hab immer einen Blick aufs Auto wenn ich es verschliesse - dann sieht man dass das Licht ausgeht (und er seine Ohren anlegt ).

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Steini85 folgende User:


  4. #3
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.725 Danke

    Spritmonitor.de
    Moin Moin.

    Ist mir auch schon zweimal passiert. Einmal hat er für zwei Tage mit der Innenbeleuchtung in der Garage gestanden. Ist aber trotzdem ohne Probleme angesprungen.
    @Alpha: Ist das bei anderen Herstellern denn besser gelöst. Ich wüsste jetzt keinen.
    @Steini85: In der Garage schließe ich Ihn aber gar nicht ab.
    In einem anderen Beitrag hatte mischka202 den Vorschlag gemacht, die Stromversorgung des Radios mit der Zentralverriegelung zu verbinden, damit es erst ausgeht, wenn das Fahrzeug abgeschlossen wird und nicht schon wenn der Motor ausgeschaltet wird. Wenn das funktioniert sollte man da die Innenbeleuchtung vielleicht auch gleich mit "dranhängen". Dann könnte ich mich sogar damit anfreunden ihn auch in der Garage abzuschließen.

    Gruß
    Stefan

  5. #4
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Gut, ich habe keine Garage
    Würde ihn aber trotzdem Abschließen.
    Ist zwar OT, aber was sagt die Versicherung wenn in die Garage eingebrochen wird und das Auto darin unverschlossen ist?

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Steini85 die folgenden 2 User:


  7. #5
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.725 Danke

    Spritmonitor.de

    Off-Topic:
    Hallo Steini85.

    Guter Hinweis. Werde es zukünftig beherzigen. Die Garage ist zwar im Haus und das Schlafzimmer direkt drüber, aber egal wie die Versicherungen das sehen, kann eine zusätzliche Sicherung ja nie schaden. Und aufwendig ist das Knöpfchendrücken ja nun auch nicht.

    Gruß
    Stefan

  8. #6
    Benutzer Avatar von Alpha
    Registriert seit
    30.12.2014
    Ort
    PM
    Erhielt 22 Danke
    Zitat Zitat von Steini85 Beitrag anzeigen
    Ich hab immer einen Blick aufs Auto wenn ich es verschliesse - dann sieht man dass das Licht ausgeht (und er seine Ohren anlegt ).
    Ich hab das so eingestellt, dass ich nirgends drücken brauch. Eifach mit dem Schlüsselmäppchen weggehen... Ich höre dann noch, wie die Spiegel anklappen- und gut is.

    Im Übrigen hatte ich das am Skoda Oktavia, da ist irgendwann ca. nach einer Stunde alles ausgegangen, eben auch die Innenleuchte, falls vergessen.
    Aber das ist auch mit Abstand das einzigste, was ich gegenüber dem CX5 loben könnte!!!

  9. #7
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.725 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo Alpha.

    Zitat Zitat von Alpha Beitrag anzeigen
    Ich hab das so eingestellt, dass ich nirgends drücken brauch. Eifach mit dem Schlüsselmäppchen weggehen...
    Ja, nennt sich Keyless, haben aber nicht alle und dann kann man nichts einstellen und muss eben auf den Knopf drücken.

    Gruß
    Stefan

  10. #8
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Ist natürlich ne individuelle Sache, aber ich hab das bewusst ausgeschaltet. Ich will mich nicht darauf verlassen daher drück ich schnell den Knopf an der Tür beim gehen.

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2014
    Erhielt 147 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Steini85 Beitrag anzeigen
    Gut, ich habe keine Garage
    Würde ihn aber trotzdem Abschließen.
    Ist zwar OT, aber was sagt die Versicherung wenn in die Garage eingebrochen wird und das Auto darin unverschlossen ist?
    Ich denke nix, da das Auto in einer verschlossenen Garage steht, das ist IMHO sicherer als ein verschlossenes Auto am Strassenrand.

    Bei mir steht der Sir mit geöffnetem Fenster (wg. Feuchtigkeit im Innenraum) in der Garage, der Schlüssel, die Geldbörse usw. liegt in der Mittelkonsole. Die Garage ist bei mir direkt ins Haus integriert, wenn einer einbricht, dann kann er genausogut zum Schlüsselbrett gehen, den Schlüssel nehmen und losfahren ... wo ist da der Unterschied?

    Da hab ich mir noch nie einen Kopf über die Versicherung gemacht ... und hab ich auch nicht vor.

    Gruß
    Gerhard

  12. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    28.10.2013
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 6 Danke

    Ihr merkt schon das ihr vom Thema abkommt, oder?
    Ich hatte das Innenlicht auch schon vergessen, beim ersten Mal gleich 4 Tage. Mit dem sehr erfreulichen Ergebnis, dass die Batterie komplett leer war und ich ohne Auto da Stande. Das ist wirklich eine sehr arme Lösung im Mazda, ich kenne das auch so von VW, Audi, Skoda --> nach ca. einer Stunde geht alles aus, auch das per Hand eingeschaltete Innenlicht.
    Meine Lösung: Alle Lampen des Innenraumes gegen LED ersetzt, kann ich zwar immer noch vergessen, saugt mir aber die Batterie nicht leer, zumindest nicht innerhalb 3-4 Tagen.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei pixes1 die folgenden 2 User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wechsel der Innenbeleuchtung kann Heck-Steuergerät zerstören
    Von TokyoCX5 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 10.05.2019, 05:51
  2. Innenbeleuchtung
    Von grizu70 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 25.02.2019, 17:03
  3. SMS-Funktion
    Von autoonkel im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 07.05.2017, 15:10
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.12.2013, 17:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •