Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: LED-Scheinwerfer zittern

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2016
    Erhielt 25 Danke

    LED-Scheinwerfer zittern


    Servus, ich hätte mal eine Frage. Ich habe einen Benziner FL von 2017 mit LED Scheinwerfer. Manchmal wenn ich auf eine Wand zufahre zittern die Scheinwerfer, manchmal auch nur einer. Also das scheinwerferlicht welches ja auf die Wand fällt wackelt leicht. Ist das bei euch auch so?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2017
    Ort
    Kreis Ludwigsburg
    Erhielt 25 Danke
    Bei mir macht er das nur, wenn ich einschlage...was ja wegen Kurvenlicht auch ok ist

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2016
    Ort
    Senden/Iller
    Erhielt 3 Danke
    Das ist die Nivelierung

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2016
    Erhielt 25 Danke
    Also sollte das passen und ist normal so. Bei mir macht er das wenn ich gerade auf eine Wand zufahre, also ohne Einschlag .

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2016
    Ort
    Senden/Iller
    Erhielt 3 Danke
    Ja das muss so sein.
    das hängt mit den hinteren Stossdämpfer zusammen. Da ist die nivelierung verbaut. Die reagiert auf die kleinsten unebenheiten. Die Scheinwerfer justieren sich automatisch aus auch wenn du um die Kurve gefahren bist. Das passiert auch beim Fahren kannst ja mal drauf achten.

  6. #6
    Benutzer Avatar von ernste-86
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    zu Hause im Osten
    Erhielt 562 Danke
    Mir ist es aufgefallen, wenn ich an einer roten Ampel anhalte und vormir ein Auto steht, dann geht der Lichtkegel nach unten. Sollte demnach kein Fehler sein, aber da deine das auch einzeln machen???
    Das würde ich mal bei deinem fMH abklären.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2016
    Erhielt 25 Danke
    Also mir kommt es so vor als würde nur der linke Scheinwerfer zittern, muss das nochmal näher beobachten. Aber es ist auch nicht immer, manchmal zittert nix

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2016
    Erhielt 25 Danke
    Also hab es noch bisl beobachtet, es ist meistens links dass das Licht zittert. Fahre aber auch immer links die auf und Abfahrt im Parkhaus hoch und runter. Wenn ich im carport geradeaus auf die Wand zufahre , zittert aber auch meist links das Licht. Zittert bei niemandem das Licht wenn ihr auf eine Wand Zufahrt? Obwohl die meisten die kein carport haben oder nie in Parkhäuser fahren werden es nie mitkriegen.

  9. #9
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 257 Danke
    Moin , das ist bei mir auch , sehe ich bei jedem Start in der Tiefgarage . Beide Scheinwerfer gehen höher , als sie sollen , zittern etwas , gehen wieder ca. 10 cm runter , und sind eingestellt . Passt , ich finds genial - jedenfalls so lange , wie es funktioniert ! Gruß Barni

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2016
    Erhielt 25 Danke

    Ok, dann stellts sich wohl einfach nur ein das Licht. Aber schaut trotzdem komisch aus , dass es manchmal so wackelt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.09.2018, 17:36
  2. Stromlaufplan Fl LED Scheinwerfer
    Von Indikator im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2016, 20:10
  3. Kosten LED-Scheinwerfer
    Von carreracat im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 27.05.2015, 12:07
  4. Xenon Scheinwerfer minmales Zittern bei Bodenwellen?
    Von mura im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.02.2014, 18:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •