Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Nachtsichtkamera/Infrarot

  1. #1
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.675 Danke

    Spritmonitor.de

    Nachtsichtkamera/Infrarot


    Hallo Leute

    ich habe mich schon ein paar mal gefragt ob es möglich ist an unseren Ori Bildschirm eine Art Nachtsichtgerät anzuschließen...
    also irgendwas mit infrarot oder ähnlichem(kenne mich da nicht so aus) damit man Nachts Fußgänger oder Tiere früher und besser sehen kann...
    ich fahre berufsbedingt ziemlich oft im dunkeln durch den Harz...da wäre sowas schon was feines...

    mfg siggi

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    Winsen/Luhe
    Erhielt 228 Danke

  3. #3
    MK2
    MK2 ist offline
    Benutzer Avatar von MK2
    Registriert seit
    18.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 1.299 Danke
    Unabhängig von der technischen Machbarkeit halte ich dies nicht für sinnvoll, da der org. Monitor zu weit außerhalb des normalen Sichtfeldes liegt. Letztendlich kann man ja nur eins, entweder vor sich auf die Straße schauen oder auf den Monitor. Schaut man auf die Straße bringt einem die Kamera gar nix. Nur nach einem Bild auf diesem Monitor fahren? Halte ich für äußerst riskant. Permanent hin und her schauen? Die Zeit der Ablenkung dürfte größer sein, als der Nutzen ein Objekt auf der Straße früher sehen zu können.

    So ein Nachtsichtgerät macht meinem Ermessen nach nur Sinn, wenn das Bild (vom Hersteller) direkt in das normale Sichtfeld gebracht wird - Stichwort "Up Head Display".

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei MK2 die folgenden 5 User:


  5. #4
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke
    Ich stimme MK2 vollkommen zu, der Bildschirm ist zu weit weg und es macht wirklich nur Sinn, wenn du es in das Sichtfeld projiziert bekommst.

    Zu dem Thema: "kann man ein weiteres Bild auf unser Display bringen", kann ich dir folgendes sagen.
    Hast du eine original Rückfahrkamera verbaut, dann geht es nicht.
    Hast du keine Rückfahrkamera oder die Kamera eines Drittanbieters nachgerüstet, dann kannst du dir ein Bild aufs Display bringen, z.B. von einer weiteren Kamera oder auch von einem DVD-/Media-Player.


    Zitat Zitat von MacSteven Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle, dass die Qualität in Wirklichkeit den Beispielbildern entspricht. Wir haben bei unseren Hubschraubern, diese Kameras auch von der Firma FLIR. Unsere Kameras können natürlich noch ein wenig mehr als nur das Wärmebild (auch HD-TV-Bild, Low-Light und alles digital live senden), aber unsere Anlage kostet so viel wie 2 Einfamilienhäuser. Da wird man nicht diese Qualität für ein paar Euro ins Auto bekommen.
    Ich kenne die aktuelle Technik des 7er BMWs. Die ist schon wirklich gut, aber nicht so, wie die Beispielbilder.

  6. #5
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.675 Danke

    Spritmonitor.de
    Hmm...das sind natürlich gute Argumente dagegen...
    Ich dachte man würde auf dem Bildschirm das quasi im Augenwinkel erkennen...da sich was lebendes ja so schön abhebt vom Rest der Landschaft...
    Hab jetzt vorher aber auch nicht so spezifisch nach Bildern geguckt...
    Ja ich hab ne original Kamera...das wäre aber kein großes Hindernis... die könnte man ja entsprechend tauschen... oder läge es dann nicht an der Kamera an sich?
    Thema HuD hat sich noch keiner mit beschäftigt oder? =D

  7. #6
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Teddy folgende User:


  9. #7
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.675 Danke

    Spritmonitor.de
    Aufgrund der Aktualität hab ich mich gerade mal noch etwas damit befasst, wäre es denn nicht denkbar sich sowas selbst zu bauen?
    also Kamera und IR-Dioden selbst nachzurüsten?

  10. #8
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.233 Danke

    Spritmonitor.de
    Es gibt ja diese für Smartphone angedachten FLIR´s
    FLIR ONE Android Smartphone und Tablet Wärmebildkamera -20 - +120 °C neues Model | eBay

    Evtl. könnte man sich da was bauen und die Kamera in der Front mit Verlängerung unterbringen?
    Die Technik ist ja für das Fahrzeug noch nicht wirklich bezahlbar.

  11. #9
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.725 Danke

    Spritmonitor.de
    Moin Moin.

    Ich hatte mir auch schon mal ähnliche Gedanken gemacht.
    Ist mir zu zu Teuer, da ich nicht so oft in der Dunkelheit fahre.

    Gruß
    Stefan

  12. #10
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.675 Danke

    Spritmonitor.de

    also der Preis von 250€ wäre für mich nicht mal soooo schlimm, wenn das definitiv funktioniert würde ich das auch ausgeben, allerdings, ich glaube kaum, dass diese Flier One für's Handy so gut für den Autoeinsatz ist, es stehen auch nirgends Daten, also wie weit man damit gucken kann, es nützt mir ja nicht's wenn man nur 20m weit damit gucken kann, so um die 80m wären schon von Vorteil.

    ich hab die aber mal angeschrieben

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •