Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Nerviges Piepen beim Öffnen und Schließen der Heckklappe

  1. #1
    Benutzer Avatar von jmschuh
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Bochum
    Erhielt 142 Danke

    Nerviges Piepen beim Öffnen und Schließen der Heckklappe


    Weiß jemand, ob man das doch recht laute Piepen beim Öffnen und Schließen der Heckklappe abschalten kann? Da werd ich noch taub.

    Oder ist das der gleiche Signalgeber, der für den Abstandswarner verwendet wird?

    Gruß,

    Jens

  2. #2
    Benutzer Avatar von jmschuh
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Bochum
    Erhielt 142 Danke
    Niemand?

    Stört Euch das nicht? Gerade beim Schließen piept es voll laut in Ohrhöhe, dass mir fast die Ohren abfallen…

    Gruß,

    Jens

  3. #3
    Plus Mitglied Avatar von Finski
    Registriert seit
    24.05.2014
    Ort
    Welzheim
    Erhielt 892 Danke

    Spritmonitor.de
    Vielleicht hilft das

  4. #4
    Benutzer Avatar von rg1072
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Erhielt 3.904 Danke

    Nerviges Piepen beim Öffnen und Schließen der Heckklappe

    Da wird wahrscheinlich auch ein kleiner Lautsprecher hinter der Verkleidung der Heckklappe sitzen. Ist bei den nachrüstbaren aus China jedenfalls so. Kann man sicherlich abklemmen...
    Das es von dem Abstandswarner kommt ist eher unwahrscheinlich wenn du es draußen hörst. Der piept ja nur im Innenraum vorne.

  5. #5
    Benutzer Avatar von jmschuh
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Bochum
    Erhielt 142 Danke
    Zitat Zitat von rg1072 Beitrag anzeigen
    Das es von dem Abstandswarner kommt ist eher unwahrscheinlich wenn du es draußen hörst. Der piept ja nur im Innenraum vorne.
    Also mein Abstandswarner piept auch hinten, wenn ich rückwärts irgendwo nah ranfahre. Sonst könnte ich ja beim Einparken auch gar nicht unterscheiden, ob es vorne oder hinten piepst.

  6. #6
    Benutzer Avatar von rg1072
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Erhielt 3.904 Danke

    Nerviges Piepen beim Öffnen und Schließen der Heckklappe

    Ja ist ja logisch..und wenn du rückwärts fährst piepst auch nur der hintere sobald ein Hinderniss kommt. Ist bei allen so
    Der hintere wird ja nur aktiv wenn du den Rückwärtsgang eingelegt hast, ansonsten passiert da nichts.
    Was ich meine ist, das der Ton aber vorne im Cockpit ausgegeben wird und nicht hinten an der Heckklappe.

  7. #7
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 251 Danke
    Zitat Zitat von jmschuh Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, ob man das doch recht laute Piepen beim Öffnen und Schließen der Heckklappe abschalten kann? Da werd ich noch taub.

    Oder ist das der gleiche Signalgeber, der für den Abstandswarner verwendet wird?

    Gruß,

    Jens
    Bei mir piept nichts , hab ich da was versäumt ???

  8. #8
    Plus Mitglied Avatar von kwb-handy
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 21.171 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Barni Beitrag anzeigen
    Bei mir piept nichts , hab ich da was versäumt ???
    Ja,
    das falsche Auto... oder hast du die Serienmäßige elektrische Heckklappe eingebaut, wie beim KF Modell❓

    MFG kwb-handy

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei kwb-handy folgende User:


  10. #9
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 251 Danke
    Zitat Zitat von kwb-handy Beitrag anzeigen
    Ja,
    das falsche Auto... oder hast du die Serienmäßige elektrische Heckklappe eingebaut, wie beim KF Modell❓

    MFG kwb-handy
    Nein , aber echt jetzt : Bei mir piept nichts , weder laut noch leise beim öffnen oder schließen der Heckklappe , meine Ohren sind auch noch ganz in Ordnung . Kann das deaktiviert sein ???

  11. #10
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 275 Danke

    Barni, ich denke du hast kein KF mit serienmässiger e-Heckklappe, sondern eine Nachrüstversion. Die können scheinbar einen separaten Pieper haben oder wohl wie in deinem Fall nicht.

    Im Thread geht es aber um ein KF, sprich 2. Genration CX-5 wie im Titel ersichtlich ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung bekommt nochmals Öffnungsbefehl beim Tür öffnen.
    Von basser im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.03.2016, 16:16
  2. Kennzeichenhalter klappert bei Schließen der Heckklappe
    Von JimmyTheFreak im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.07.2015, 21:14
  3. Elektrische Fenster mit dem Schlüssel öffnen und Schließen
    Von Mazdakind cx5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 18:39
  4. Dauer-Piepen nach Verriegeln mit dem Schlüssel
    Von thefirstfriese im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 15:24
  5. Automatisches Schiebedach-Schließen
    Von bernte im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 19:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •