Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thema: "SOC" Batterie laden

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2015
    Erhielt 43 Danke

    "SOC" Batterie laden


    Hallo,

    Da meine Batterie immer um die 60% SOC hatte, wollte ich ihr eine Ladung verpassen. Das hat auch soweit funktioniert. Danach gab es Probleme mit I-Loop und I-Stop. Die Systeme konnte ich Dank des Forums neu initialisieren und es funktioniert alle wieder korrekt. Einzig der SOC Wert passt nicht. Nach dem Laden blieb er auf dem alten Stand (ich hatte den Sensor vorsichtshalber abgeklemmt). Das I-Stop hat sich dann aber nur nach kurzen Abklemmen des Minuspol initialisieren lassen. Der SOC wird jetzt mit 0% angezeigt. Hat jemand eine Idee, wie ich den Sensor neu kalibrieren kann oder muss ich doch zum Freundlichen?

    Grüße!

  2. #2
    Benutzer Avatar von CX-5 User
    Registriert seit
    19.01.2016
    Erhielt 592 Danke
    Nimm das Noco G7200 und lade die Batterie so auf wie es Ingo gemacht hatte, dieser hatte damit auch Probleme. Danach hat es dann funktioniert.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX-5 User die folgenden 3 User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von helloSunshine
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Heilbronn
    Erhielt 717 Danke
    Auch ich habe das Problem BATT_SOC=0%.

    Bei mir hatte sich die Batterie nach ca. 3 Wochen Standzeit über Weihnachten entladen. Türen gingen nur noch mit dem Notschlüssel auf.

    Ich habe dann mit dem NOCO die Batterie wieder aufgeladen, und alles schien gut zu sein: i-Stop funktionierte (wie vorher) sofort nach wenigen Minuten Fahrzeit. Deswegen habe ich auch i-Stop nicht neu initialisiert.

    Dann habe ich mal nach dem BATT_SOC geschaut: 0%! Mein i-Stop ging trotzdem.

    Leider habe ich vor einigen Tagen aber festgestellt, dass nach nur 2-3 Tagen Standzeit die Batterie wieder leer ist und der Dicke nicht mehr startet - egal ob die Batterie angeschlossen ist oder nicht.

    Aufladen ist nach wie vor möglich. Danach ist für 1 Tag alles gut (inkl. i-Stop). BATT_SOC verharrt bei 0%. Hab die Batterie auch mal länger ruhen lassen nach dem Aufladen - ohne Effekt.

    Sieht für mich nach defekter Batterie aus
    Ich wundere mich nur, warum i-Stop mit BATT_SOC=0% funktioniert.

    Hat jemand vielleicht noch Tipps/Hinweise?

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2015
    Erhielt 43 Danke
    Zitat Zitat von CX-5 User Beitrag anzeigen
    Nimm das Noco G7200 und lade die Batterie so auf wie es Ingo gemacht hatte, dieser hatte damit auch Probleme. Danach hat es dann funktioniert.
    Moin,
    Ich habe mir das NOCO besorgt und mit dem Repairmodus die Batterie aufgeladen. Spannung nach dem Laden bei 12,72 V, SOC Wert ausgelesen, bleibt bei 0%.

    Gruß

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei s2803 die folgenden 2 User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von helloSunshine
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Heilbronn
    Erhielt 717 Danke
    Zitat Zitat von s2803 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das NOCO besorgt und mit dem Repairmodus die Batterie aufgeladen. Spannung nach dem Laden bei 12,72 V, SOC Wert ausgelesen, bleibt bei 0%.
    Damit hast Du das gleiche Verhalten wie oben von mir beschrieben? Funktioniert i-Stop bzw. hast Du i-Stop neu angelernt?

  8. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2015
    Erhielt 43 Danke
    Zitat Zitat von helloSunshine Beitrag anzeigen
    Damit hast Du das gleiche Verhalten wie oben von mir beschrieben? Funktioniert i-Stop bzw. hast Du i-Stop neu angelernt?
    i-Stop funktioniert ohne Initialisierung

  9. #7
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.236 Danke

    Spritmonitor.de
    Wird der SOC evtl erst nach Initialisierung ausgegeben?

  10. #8
    Benutzer Avatar von CX-5 User
    Registriert seit
    19.01.2016
    Erhielt 592 Danke
    Hast die Batterie abgeklemmt beim Laden?

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2015
    Erhielt 43 Danke
    Zitat Zitat von CX-5 User Beitrag anzeigen
    Hast die Batterie abgeklemmt beim Laden?
    Ja, die Batterie war abgeklemmt und hatte auch eine Ruhezeit von ca. 7h.

  12. #10
    Benutzer Avatar von helloSunshine
    Registriert seit
    17.08.2013
    Ort
    Heilbronn
    Erhielt 717 Danke

    Hat einer von Euch, der mit dem NOCO eine tiefenentladende Batterie wiederbelebt hat, den BATT_SOC nach Laden/Initialisierung ausgelesen?

    Wie gesagt, bei mir funktioniert i-Stop trotz des aktuellen Messwertes BATT_SOC=0% und ohne Initialisierung - warum auch immer.

    (Früher hatte ich immer SOC-Meßwerte zwischen 70% und 90%, manchmal auch 50%. Unter 70% lief i-Stop nie, darüber immer.)

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 06.08.2019, 06:06
  2. TomTom Karten-Update-Service momentan sehr "günstig"
    Von FrankMD im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 12.12.2018, 14:31
  3. Bis dass der Tod uns scheidet ... (oder das Ende einer "Leidenschaft")
    Von tjh im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.12.2016, 18:03
  4. Pluskontakt nur bei "Zündung aus" oder "Motor aus" gesucht
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 19:51
  5. Teile "carbonisieren"/"kohlefasern"
    Von pyromueller im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.09.2015, 09:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •