Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Bremsanlage von Brembo

  1. #1
    Benutzer Avatar von ernste-86
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    zu Hause im Osten
    Erhielt 562 Danke

    Bremsanlage von Brembo


    Hallo zusammen,
    einige bemängel ja unsere kleinen originalen Bremsscheiben, die sich grade bei 22" Räder doch etwas verlaufen.
    Mir persöhnlich gefallen die kleinen Dinger da auch nicht und ich habe mal etwas rumgesucht.
    Brembo bietet für den M6 etwas an:

    Brembo GT Bremsanlagen

    Leider nichts für unseren

    Da habe ich mal Kontakt zu Brembo gesucht.
    Eine Bramsanlage ich nicht in Planung , aber es wäre eine Kleinserie eventuell möglich. Leider ohne Gutachten, sprich muss über eine Einzelabnahme eingetragen werden.

    Ein Preis gibt es noch nicht, da ich erstmal eine Anzahl brauche, wieviel Interesse haben. Beim Preis könnt ihr euch an dem vom M6 orientieren aber mit einem PLUS. Das Plus, da es eine Kleinserie sein wird, wird es sehr wahrscheinlich teurer.

    Also bitte mal eine Liste erstellen, wer interesse hat.

    1. ernste-86
    2. ...
    3. ...

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.332 Danke
    nun, ich gehe mal davon aus, das es sich da nur um die Scheiben und Sättel für vorne handeln ... oder ?

    da hätte ich 3 Fragen zu ...

    1. wie sieht das optisch aus, wenn nur vorne solche Apparate drauf sind, und hinten die kleinen ???

    2. wie wäre es dann mit der Bremskraftverteilung ?

    3. falls ich mich irre, und in dem Angebot auch die Scheiben und Sättel für hinten mit dabei sind ... wie ist das dann beim FL wegen der el. Parkbremse .... ist die dann integriert oder hab ich dann keine "Handbremse" mehr ???

    aber mal unabhängig davon ... top Arbeit, top Engagement und top Pioniergeist ... nur so kommen wir weiter ... klasse !!!

    gruß Sunny

  3. #3
    Benutzer Avatar von ernste-86
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    zu Hause im Osten
    Erhielt 562 Danke
    Für solche Fragen habe ich dich

    Ich nehme mal an, dass es wahrscheinlich nur für vorn sein wird, da diese dann für beide genutzt werden kann (VFL und FL). Aber die Frage habe ich schon gestellt, da warte ich noch auf eine Antwort.

    Die restlichen Fragen nehme ich mal mit...

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei ernste-86 folgende User:


  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Erhielt 67 Danke
    Wie wäre es mit der Bremsanlage vom neuen cx9, der basiert aufn cx5 und ist größer und auch sicher günstiger als brembo

  6. #5
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.191 Danke
    Im 6er Forum ist einer dabei, die Sättel vom Quashqai mit den Scheiben vom 350Z auf einen 6er GJ zu bauen

    Hier mal der komplette Thread, stehen interessante Sachen drin:
    http://mazda6-forum.info/index.php?p...threadID=21844

  7. #6
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.681 Danke

    Spritmonitor.de
    Also ich muss zugeben, ne größere Bremsanlage ist schon geil, allerdings wären mir auch die 3.500 schon nicht wert
    aber gut, jeder seins^^
    Was auch noch möglich wäre, bei D2 oder K-Sport anzufragen.
    D2 wird hier vertrieben(die haben auch ein Gewinde für den CX5^^).
    Feinys Performance Store - Feinys Performance Store
    K-Sport ist des öfteren mal auf Tuningtreffen unterwegs.

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei siggi folgende User:


  9. #7
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.191 Danke
    Btw. Für die, die es wollen.... wenn es sowieso eine Einzelabnahme sein wird, dann könnt ihr auch gleich eine Corksport Anlage nehmen, die gibt es nämlich für den CX-5 in den USA für ca. 1150 USD

    Mazda CX5 Performance Parts

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 4 User:


  11. #8
    Benutzer Avatar von ernste-86
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    zu Hause im Osten
    Erhielt 562 Danke
    So ich habe mal eine kleine Rückmeldung.
    Zuerst mal das positive, er fragt mal direkt im Werk nach, ob da irgendwie, igendwas geplant oder in aussicht ist.

    Das nächste will ich eigendlich gar nicht schreiben, daher kopiere ich es einfach rein, "Aber erfahrungsgemäß sprechen wir hier von Beträgen um 7000,- bis 10000,- Euro Netto pro Achse + TÜV Einzelabnahme. "

    Netto, heißt dazu kommt noch die Steuer und das pro Achse.

    Damit ist meine Traumblase eben zerplatzt

    Naja, ich warte mal ab, was er für eine Rückmeldung vom Werk erhält...
    Ich halte euch auf dem laufenden.

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei ernste-86 folgende User:


  13. #9
    Benutzer Avatar von Trash
    Registriert seit
    02.02.2016
    Erhielt 62 Danke
    Hi@all gibt es evtl. eine Sammelbestellung ? Nächstes Jahr brauch ich alles neu daher 😜

  14. #10
    Benutzer Avatar von ernste-86
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    zu Hause im Osten
    Erhielt 562 Danke

    Hier: http://www.cx5-forum.de/f14/sammelbe...aege-6959.html

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsanlage gepulvert
    Von Freizeithuper im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 18:13
  2. Brembo Bremsanlage
    Von thefunmaster im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.04.2014, 19:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •