Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: CX-5 KF Gewindefahrwerk

  1. #11
    Benutzer Avatar von menkman
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Rhein/Main
    Erhielt 692 Danke

    Zitat Zitat von Mazdapower Beitrag anzeigen
    Mir geht es um die Eintragung.
    Es gibt kein Gutachten für den KF, kann nur bei K-Sport eingetragen werden und das ist mir zu weit zum fahren.

    Das finde ich schade!!!!
    Was man versuchen kann ist, sich eine Kopie von einem eingetragenen Fahrwerk (Auto und Fahrwerk sind modelgleich) zu besorgen und mit dieser vorher zu seinem TÜV/DEKRA Verein zu gehen und mal fragen ob diese den Eintrag machen würden. Ist aber dann eine Einzelabnahme.

    Gruss
    Claus

  2. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2018
    Ort
    Baden-Württemberg
    Erhielt 14 Danke
    Zitat Zitat von menkman Beitrag anzeigen
    Was man versuchen kann ist, sich eine Kopie von einem eingetragenen Fahrwerk (Auto und Fahrwerk sind modelgleich) zu besorgen und mit dieser vorher zu seinem TÜV/DEKRA Verein zu gehen und mal fragen ob diese den Eintrag machen würden. Ist aber dann eine Einzelabnahme.

    Gruss
    Claus

    Ja genau sowas suche ich!!!

  3. #13
    Benutzer Avatar von Folice
    Registriert seit
    06.10.2017
    Ort
    Schwerin
    Erhielt 389 Danke
    Da ich wohl derzeit der einzige bin der eins drin hat ist deine Suche beendet. Muss nur die Tage mal dran denken nen Bild von der Zulassung zu machen.

    Meins wurde jedoch auch nicht bei K-Sport eingetragen. Sondern im Norden, bei meiner Werkstatt die sich auch sonst immer um alles kümmert. War aber halt Einzelabnahme...genau wie die Felgen. Ist aber an sich heut zu Tage kein Problem.

    Sobald ich es geknippst hab bekommst ne Nachricht. Spätestens am Wochenende.

  4. #14
    Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2018
    Ort
    Baden-Württemberg
    Erhielt 14 Danke
    Zitat Zitat von Folice Beitrag anzeigen
    Da ich wohl derzeit der einzige bin der eins drin hat ist deine Suche beendet. Muss nur die Tage mal dran denken nen Bild von der Zulassung zu machen.

    Meins wurde jedoch auch nicht bei K-Sport eingetragen. Sondern im Norden, bei meiner Werkstatt die sich auch sonst immer um alles kümmert. War aber halt Einzelabnahme...genau wie die Felgen. Ist aber an sich heut zu Tage kein Problem.

    Sobald ich es geknippst hab bekommst ne Nachricht. Spätestens am Wochenende.
    Vielen Dank !!!

  5. #15
    Benutzer Avatar von Rocksteddi
    Registriert seit
    16.02.2018
    Ort
    Osann-Monzel
    Erhielt 767 Danke
    Auf welcher Grundlage wurde das Fahrwerk eingetragen ?
    Gibt es irgendwelche Papiere dazu ?

  6. #16
    Benutzer Avatar von Folice
    Registriert seit
    06.10.2017
    Ort
    Schwerin
    Erhielt 389 Danke
    Ich würde es normale Einzelabnahme nennen. Meine Werkstatt hat sich drum gekümmert. War auch nicht bei K-Sport direkt.

    Hatte aber gestern nochmal beim Felix von K-Sport nachgefragt, die Antworten zwecks eintragen hau ich morgen hier rein.
    Es muss nicht bei K-Sport eingetragen werden, es geht auch woanders. Der Vorteil bei K-Sport direkt ist das der Prüfer Einsicht in die internen Unterlagen hat.
    Aber dazu dann morgen mehr wenn ich die Zulassung auch fotografiert hab.

  7. #17
    Benutzer Avatar von Folice
    Registriert seit
    06.10.2017
    Ort
    Schwerin
    Erhielt 389 Danke
    Pn ist raus ;-)
    Sofern noch wer ein Bild benötigt kann er sich bei Interesse gerne melden.

    Screenshot_20181125-150646_WhatsApp.jpg

    Im Idealfall sollte der Prüfer ansonsten vorab mit K-Sport kontakt aufnehmen dann gibts an sich keine Probleme

    Gruß und schönes Restwochenende noch

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2018
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    @Folice ...ist deiner hinten auch so „hoch“ im Vergleich zu vorne? Restgewinde ist allerdings keins mehr vorhanden 😅

    ...würde ja ein Bild hochladen aber bin zu doof 🙈😂

  9. #19
    Benutzer Avatar von Folice
    Registriert seit
    06.10.2017
    Ort
    Schwerin
    Erhielt 389 Danke
    RHP_6712.jpg

    Hätte gern noch mehr Tiefgang, nur gehts bei mir halt wegen der Felgen leider nicht und weil dann das Plaste im Radkasten im Weg ist das kann ich nur nicht weg flexen da der Dicke geleast ist und in 2 Jahren wieder verschwindet. Man muss es ja mit dem Tuning nicht übertreiben.

    Aber um ehrlich zu sein hätte ich schon gerne vorne noch gute 1,5cm mehr Tiefgang damit der Reifen schön bündig abschließt

    Find ihn aber recht "gleich" vorne und hinten

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Folice folgende User:


  11. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2018
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Ist bei mir das Gleiche. 2 Jahre und ein bisschen und dann geht auch meiner zurück.
    Inzwischen ist es auch bei recht gleich, hinten hat scheinbar nur etwas länger gebraucht um sich zu setzen.
    Ja oder? Stück tiefer wär schon cool. Ich hab hier in Dresden noch einen motivierten Tuner (XJM) der Ende August nochmal 3cm rausholen will irgendwie 😄 ...mal sehen ob’s was wird.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung Gewindefahrwerk?
    Von cgerum im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.11.2017, 09:40
  2. Gewindefahrwerk CX5
    Von siggi im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 20:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •