Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Dachträger

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Großbottwar
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Spritmonitor.de

    Dachträger


    100_7060.jpg
    Wie macht ihr das auf OHNE den Lack zu verkratzen
    Danke und Schöne Weihnachten und ein gute neues Jahr
    Kurt

  2. #2
    Benutzer Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.876 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich nehme dazu einen Schlüssel und drücke vorsichtig gegen den Schieber. Da sollte normalerweise nichts passieren, da dort ja Kunststoff ist. Bei mir ist bisher alles gut gegangen.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Großbottwar
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Spritmonitor.de

    Verschluss

    In die Pfeilrichtung und runter drücken oder nur Schieben
    Kurt

  4. #4
    Benutzer Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.876 Danke

    Spritmonitor.de
    Du musst nur schieben. Bei der Pfeilrichtung bin ich mir gerade unschlüssig ob die für das aufschieben oder zuschieben gemeint ist. Ich mache meinen Gepäckträger erst wieder in zwei Wochen drauf :-)

    Probier es einfach aus, die Schieber sind nur mit Kunststoffnasen eingehakt.

  5. #5
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.826 Danke

    Spritmonitor.de
    Pfeilrichtung = AUF.

    Ich benutze nur meinen Daumen. Habe starke Finger und es tut trotzdem Weh

    Gruß,
    BIGI

  6. #6
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.880 Danke

    Spritmonitor.de
    Die gesamte Leiste lässt sich relativ einfach ausclipsen. So kann man auch die Wirkungsweise der Schiebestücke erkennen und die darunter liegenden Einschraubgewinde für die Dachträger.

    Befestigung Dachträger_01.JPG
    Bild 01


    Ein Blick auf die Unterseite zeigt, wie die Haltenasen der Schiebestücke angeordnet sind.

    Befestigung Dachträger_02.JPG
    Bild 02


    Also "einfach" in Pfeilrichtung aufschieben. Da das manchmal etwas schwer geht, kann man auch geeignetes Werkzeug zur Hilfe nehmen und hinten am Schiebestück ansetzen. Dann tut der Daumen nicht weh und es gibt auch keine Kratzer.

    Befestigung Dachträger_03.JPG
    Bild 03

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan die folgenden 2 User:


  8. #7
    Benutzer Avatar von Antihero
    Registriert seit
    21.05.2012
    Erhielt 333 Danke

    Ond a Tröpfle Öl hat au no nie gschadet.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Antihero die folgenden 2 User:


Ähnliche Themen

  1. Montage original Dachträger
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.03.2019, 17:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •