Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Getriebeübersetzung/Leistungsmessung

  1. #1
    SBK
    SBK ist offline
    Benutzer Avatar von SBK
    Registriert seit
    22.02.2014
    Ort
    Schwalmtal
    Erhielt 24 Danke

    Spritmonitor.de

    Getriebeübersetzung/Leistungsmessung


    Nachdem ich einige Wochen mit Chiptuning experimentiere und festgestellt habe, dass mein "ScanMaster ELM" auch die Leistung messen kann, fehlen mir bei den einzutragenden Parametern die Daten für die einzelnen Gänge und für das Differenzial.
    Ich finde nur die Getriebeübersetzung für das Schaltgetriebe. Für das Automatikgetriebe finde ich nichts.

    Hat einer von euch die Daten?
    Hat einer von euch eventuell das gleiche Programm und eine solche Messung schon gemacht?

    Ich fahre jetzt 1200 KM mit dem Chip und würde gerne mal prüfen, ob ich die Leistungssteigerung nur subjektiv empfinde.
    Die Beschleunigung habe ich mit ScanMaster schon gemessen. Ohne Chip 0-100 um
    9,9 Sec, mit Chip etwa 8,3 Sec.

    Gruss
    SBK

  2. #2
    MK2
    MK2 ist offline
    Benutzer Avatar von MK2
    Registriert seit
    18.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 1.299 Danke
    Das dürfte nicht so leicht sein. Normalerweise hast Du bei einem Automatikgetriebe einen Wandler, der einen fließenden Übergang zwischen den einzelnen Gangstufen schafft, sprich die Übersetzung stufenlos ändert. Das wirst Du mit so einer Software wohl nicht in den Griff bekommen.

  3. #3
    SBK
    SBK ist offline
    Benutzer Avatar von SBK
    Registriert seit
    22.02.2014
    Ort
    Schwalmtal
    Erhielt 24 Danke

    Spritmonitor.de
    Bei den wählbaren Parametern kann man auch "Automatikgetriebe" wählen.

    ich rufe morgen mal bei wgsoft an.

    Bleibt ja auch noch die Schaltwippe.

  4. #4
    MK2
    MK2 ist offline
    Benutzer Avatar von MK2
    Registriert seit
    18.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 1.299 Danke

    Wenn die Software Zugriff auf die Fahzeugdaten hat, dann sollte es doch eigentlich auch möglich sein die Motordrehzahl direkt abzufragen. Dann wäre die Getriebeübersetzung völlig unnötig.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •