Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: OBD-Saver- geht`s auch billiger?

  1. #1
    Benutzer Avatar von wolf545
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Osthessen
    Erhielt 214 Danke

    Spritmonitor.de

    OBD-Saver- geht`s auch billiger?


    Mit Interesse habe ich dieses Thema http://www.cx5-forum.de/f13/sammelbe...aver-4681.html hier im Forum gelesen. (Ich möchte auch den Bestellthread von ihm nicht stören oder zerreden, deshalb hier nochmal.)
    Rund 200 EURO sind für den Safer recht viel, auch wenn die Herstellung das sicher Wert ist.

    Meine Frage an die Elektrospeziallisten: Geht`s auch billiger?
    Ich denke da an einen versteckten Schalter für wenige Cent, der eine der Zuleitungen zum OBD-Stecker unterbricht. Im Falle eines Diebstahls wird der Täter nicht lange nach dem "Fehler" suchen können und aufgeben.

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei wolf545 folgende User:


  3. #2
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Elbflorenz
    Erhielt 1.406 Danke
    Einfach ein Kabel für die Zündung oder Benzinpumpe unterbrechen. Es darf nur keinen Fehler beim Cun Bus auslösen.
    Hatten wir früher beim Moped mit dem Pluspol zur Zündspule schon realisiert. Ja, auch in der DDR war nichts sicher.

  4. #3
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.213 Danke
    Zitat Zitat von mischka202 Beitrag anzeigen
    Hatten wir früher beim Moped mit dem Pluspol zur Zündspule schon realisiert. Ja, auch in der DDR war nichts sicher.
    Die hatten auch keinen Can-Bus

  5. #4
    Benutzer Avatar von StephanBK
    Registriert seit
    04.02.2015
    Ort
    06844 Dessau
    Erhielt 75 Danke
    Ja geht billiger, einfach mit eintragen und so den Rabatt erhöhen.

  6. #5
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Elbflorenz
    Erhielt 1.406 Danke
    das war aber nicht die Frage von wolf545.

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Erhielt 67 Danke
    billiger geht immer, zb. kann man den obd anschluss umpinnen, einen adapter ebenfalls anpassen, dann kann man ohne probleme weiternutzen.
    man könnte auch die can-anschlüsse mit einem versteckten schalter unterbrechen oder den obd anschluss wo anders verlegen...

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Farewell die folgenden 3 User:


  9. #7
    Benutzer Avatar von 19Andi73
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Erhielt 2.475 Danke
    Zitat Zitat von Farewell Beitrag anzeigen
    billiger geht immer, zb. kann man den obd anschluss umpinnen, einen adapter ebenfalls anpassen, dann kann man ohne probleme weiternutzen.
    Ich glaube dein fMH wird davon nicht begeistert sein wenn du standarte Belegung einfach so änderst. Zumal es Hackersoftware gibt das die Leitungen automatisch erkennt. Da wird der Dieb nur müde echeln. Das mit dem Schalter habe ich mir auch schon überlegt. Man muss nur wissen welche und wo man sie kappt. Hat einer der Elektronik Spezialisten eine Ahnung?

  10. #8
    Benutzer Avatar von rg1072
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Erhielt 3.915 Danke
    Beim Umpinnen darf man aber nicht vergessen den Adapter dann mit in die Werkstatt zu geben. Ansonsten mag der Händler einen nicht mehr
    Ich hab meinen verlegen lassen. Ist jetzt irgendwo versteckt und die Zeit das Auto abzusuchen haben die "netten" Leute nicht. In Ihrem Geschäft muss alles schnell gehen..
    Den Schalter hab ich auch drin. Aber wie es gemacht wurde weiß ich nicht. Hat mein Freundlicher gemacht.
    PS: Hilft aber alles nichts wenn sie ihn einfach aufladen

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Erhielt 67 Danke

    klar gegen umpinnen spricht, das es durchaus programme gibt die die belegung checken aber immerhin etwas

    ansonsten wie gesagt, schalter kann man einbauen oder halt einfach wo anders hinverlegen

Ähnliche Themen

  1. Motorkontrolleuchte geht an !!!
    Von blackcx-5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.09.2015, 10:46
  2. Uhr geht falsch
    Von slrx1 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2014, 10:46
  3. AHK Bremslicht geht nicht
    Von scribere089 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.2014, 08:23
  4. Update und nichts geht mehr!
    Von wws3 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 07:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •