Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Schnellheizsystem á la "Quickheat"

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2014
    Erhielt 4 Danke

    Schnellheizsystem á la "Quickheat"


    Liebe Foristen,

    weiß jemand, ob es für den CX 5 ein Schnellheizsystem gibt? Würde das für den Diesel im speziellen Sinn machen und ist das nicht sparsamer als beispielsweise eine Standheizung?

    Beste Grüße!

    Dreh anders!

  2. #2
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat:
    Was bedeutet eigentlich Quickheat?

    Im Luftstrom des Klimasystems ist ein elektrisches Heizelement mit einer Nennleistung von 1.000 Watt integriert. Die tatsächliche Leistung des Quickheat-Systems ist von der Ladebilanz der Fahrzeugbatterie abhängig, wobei der Motorstart höchste Priorität hat. Das Heizelement wird bei laufendem Motor - in Abhängigkeit von der Innen-, Außentemperatur (< 11° C) sowie der Temperatur des Kühlwassers (< 25° C) - aktiviert und funktioniert vollautomatisch. Damit enteist die Windschutzscheibe schneller und ein Wiederbeschlagen bzw. erneutes Zufrieren wird verhindert. Sobald die Heizleistung des normalen Heizsystems ausreicht, wird das Quickheat-System automatisch abgeschaltet, um die Batteriekapazität zu schonen.
    Kannte ich vorher auch noch nicht. Gibt auch nur sehr wenige Autobauer, die das anbieten.

  3. #3
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.822 Danke

    Spritmonitor.de
    Wahrscheinlich ist damit der sogenannte "Zuheizer" gemeint. Den gibt es bei einigen Herstellern; ob auch beim CX-5 Diesel? Darüber wurde bislang im anderen Forum diskutiert.
    Im WHB habe ich darüber noch nichts gefunden, so dass ich davon ausgehe, dass der CX-5 keinen Zuheizer hat.

    Unterstützt wird die Annahme auch davon, dass für den CX-5 D2.2 eine vollwertige Standheizung angeboten wird und kein Aufrüstsatz für einen vorhandenen Zuheizer.

  4. #4
    Benutzer Avatar von thefunmaster
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Amberg
    Erhielt 35 Danke
    Der CX-5 hat ein PTC Heizelement im Luftsystem.

  5. #5
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.822 Danke

    Spritmonitor.de
    Ehrlich?
    Details bitte...

  6. #6
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke

    Spritmonitor.de
    Normalerweise steckt aber der Zuheizer im Wasserkreislauf (kleinen) und das macht dann auch sinn. Im "Luftkreislauf" wird zwar der Innraum warm aber leider nicht das Kühlwasser für den Motor. Der 520d und W212 hatten das und da war Wärme kein Thema. Wobei der CX5 eine Sitzheizung hat und die eigentlich auch reichen solte. Meine Garage kommt kaum unter Null Grad Celsius.
    Für Laternenparker ist eine Standheizung gut investiertes Geld bei einem Japaner...

  7. #7
    Benutzer Avatar von thefunmaster
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Amberg
    Erhielt 35 Danke
    Wurde hier im Forum oder im anderen schon mal abgehandelt. Da war dann auch nen Bild aus dem Teilekatalog mit Nummer... Finde es jetzt leider gerade mobil mit Tapatalk nicht...
    Geändert von thefunmaster (05.05.2014 um 10:32 Uhr)

  8. #8
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von thefunmaster Beitrag anzeigen
    Wurde hier im Forum oder im anderen schon mal abgehandelt. Da war San auch nen Bild aus dem Teilekatalog mit Nummer... Finde es jetzt leider gerade mobil mit Tapatalk nicht...
    Tja wie gesagt das erklärt dann die eher schlechte Wirkung bei niedrigen temperaturen.
    Bringt eher wenig...

  9. #9
    Benutzer Avatar von thefunmaster
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Amberg
    Erhielt 35 Danke
    Naja, wenn du mit dem Wasserheizigel erst das ganze Kühlwasser warm machen musst geht's auch nicht schneller...

  10. #10
    Benutzer Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Erhielt 2.939 Danke

    Zitat Zitat von thefunmaster Beitrag anzeigen
    Der CX-5 hat ein PTC Heizelement im Luftsystem.
    Ich vermute du meinst diesen Thread aus dem Nachbarforum: CX-5 cx-5 Diesel: Heizleistung / Zuheizer? - Seite 10
    Habe jetzt aber nicht alle Beiträge durchforstet.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Zwitschern" beim Beschleunigen so zwischen 1500-2000 U/min
    Von towo-cx-5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.10.2016, 07:48
  2. Pluskontakt nur bei "Zündung aus" oder "Motor aus" gesucht
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 19:51
  3. Nicht mehr ganz der "Neue" aber meld mich auch mal endlich
    Von flash1909 im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2014, 19:45
  4. Ich bin der "Neue", schaue jetzt immer öfter vorbei ....... :-)
    Von Redadair im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2014, 17:48
  5. CX 5 "zieht" dezent nach rechts, ist da normal?
    Von Matt72 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 19:06

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •