Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Thema: Umbau CX-5, eure Meinung?

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von MazdaHofheim
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    Hofheim am Taunus
    Erhielt 43 Danke

    Umbau CX-5, eure Meinung?


    Hallo zusammen,

    haben uns mal den Spaß gemacht und einen CX-5 umgebaut. Wie findet Ihr ihn?

    Mazda CX-5 2.2D AWD Aut.Sports-Line *EINZELSTÜCK* als Geländewagen/Pickup in Hofheim


    LG

    Verbesserungen & Vorschläge nehme ich gerne an.


  2. #2
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.730 Danke

    Spritmonitor.de
    Sieht STARK aus!

    Jetzt fehlen nur noch das >>Kenstyle Lenkrad<< und etwa 30-40PS damit das Auto auch so schnell ist wie es aussieht


    Gruß,
    BIGI

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bigi1983 die folgenden 2 User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke
    Sehe ich das richtig???

    Ein fMH hier im Forum!!!
    Der erste Mazda-Händler bei uns?

    Haben wir nun endlich eine verlässliche Quelle ersten Grades?




    P.S. Wagen sieht super aus

  5. #4
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke

    Spritmonitor.de
    Also von hinten eine 1A+ aber von vorn finde ich es zu viel. Da wäre ein dezentes Weiterentwicklen des Konzepts "hinten" genial gewesen.

  6. #5
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.756 Danke
    Darf man das "Bodykit" legal in D fahren ? Nicht dass mich das sonst stört aber immerhin wird der hier so vom Händler verkauft

    Ich persönlich finde auch wenn Kotflügelverbreiterungen dann auch die entsprechenden Räder (oder geschummelt mit Spurplatten) drunter.

    Prinzipiell aber schön wenn nicht alle nur den Einheitsbrei verkaufen ! Auspuff finde ich wohl am besten - Eigenbau mit Blenden oder komplette Anlage ?

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Steini85 folgende User:


  8. #6
    Benutzer Avatar von Asphaltfräse
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Ludwigsburg
    Erhielt 146 Danke
    Also nur weil man etwas anbauen kann, ist es dadurch nicht unbedingt schöner. Kommt mir vor wie ein Opel Astra auf den der komplette Foliatec / DuW Katalog verbaut wurde ( in übertragenem Sinne). Hinten ok naja für umsonst ja. Vorne absolut no go. Konturen passen nicht zum Frzg.
    Meine Meinung.... Preis ist auch ein Witz.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Asphaltfräse die folgenden 3 User:


  10. #7
    Neuer Benutzer Avatar von MazdaHofheim
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    Hofheim am Taunus
    Erhielt 43 Danke
    Zitat Zitat von Steini85 Beitrag anzeigen
    Darf man das "Bodykit" legal in D fahren ? Nicht dass mich das sonst stört aber immerhin wird der hier so vom Händler verkauft

    Ich persönlich finde auch wenn Kotflügelverbreiterungen dann auch die entsprechenden Räder (oder geschummelt mit Spurplatten) drunter.

    Prinzipiell aber schön wenn nicht alle nur den Einheitsbrei verkaufen ! Auspuff finde ich wohl am besten - Eigenbau mit Blenden oder komplette Anlage ?
    __________________________________________________ ______________________
    Bodykit wird noch nach §21 (Einzelabnahme) eingetragen. Momentan haben wir erstmal nur 20" Felgen montiert, auf der Suche nach größeren Rädern sind wir. Spurplatten sind bestellt, werden noch nachträglich montiert. Es war jetzt unser erstes Projekt, wir werden aber noch ein weiteres Projekt demnächst starten.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei MazdaHofheim die folgenden 5 User:


  12. #8
    Plus Mitglied Avatar von Freizeithuper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Duisburg
    Erhielt 10.617 Danke
    Bei 255/40 braucht man keine Radkastenverbreiterung da siehts im Org. besser aus weil bündig ist vorraus gesetzt die ET ist 35.
    So wie er jetzt da steht fehlen einfach Spurplatten damit es Optisch past.

    20" ist genau die richtige Größe,wobei mir die Felgen nicht gefallen,für einen SUV.Nur hier darf es auch 255/45.Ein SUV stehen einfach hohe Reifen besser als schmale.

    Jetzt noch das Heck cleanen.

    Warum man einen SUV seines Bulligen aussehens berauben muß in den man ihn in die Knie zwingt bleibt mir verschlossen.Aber die Geschmäcker sind halt verschieden

    Ansonsten sieht er Toll aus.Das Bobykit steht ihm,auch der Sportauspuff macht ordentlich was her und das alles in Wagenfarbe lackiert ist gefällt mir super.
    Geht schon mal in die richtige Richtung die Karre bis auf den Preis.

    Kurzzulassung und dann 50t. Euros?
    Nagelneu steht Modell SENDO für Knapp 38t. mit Vollausstattung im Regal ohne das man übern Preis geredet hat.
    Rechnet man mit einem realen Kaufpreis von um die 33t. bleibt die frage ob 17t. das Optische Tuning wirklich wert sein dürften.
    Wobei der angebotene Wagen ja kein SENDO Modell ist oder?

    Ist nur meine Meinung braucht sich keiner dran reiben

    PS:"Einzelstück" mein lieber fMh gibts hier im Forum jede Menge,meiner ist auch ein "Einzelstück" leider Unverkäuflich

    mfg

  13. #9
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.756 Danke
    Bleibt die Frage wo kommen die Teile her ?! Wo keinerlei Unterlagen da eigentlich auch keine Einzelabnahme..

    Was ist denn Rädertechnisch noch geplant ? 22er ?

    @ Freizeithuper: 20" ohne Tieferlegung sieht aber auch bescheiden aus, und die bullige Erscheinung bleibt auch so erhalten. Aber das ist ein anderes Thema. Zum Glück sind ja die Geschmäcker unterschiedlich wie du sagtest

  14. #10
    Benutzer Avatar von 19Andi73
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Erhielt 2.475 Danke

    Na dann gebe ich auch meinen Senf dazu. Die Meinungen sollen ja geäußert werden.

    @Freizeithuper
    Wobei der angebotene Wagen ja kein SENDO Modell ist oder?
    Ich denke schon siehe die Schaltkulisse, oder ihre ich mich?

    Der Wagen sieht für mich nicht so ganz gelungen aus. In dieser Konstellation fehlen mir eindeutig die Spurplatten, damit die Räder weiter raus stehen. Bodykit ist sicherlich aus Japan oder? Hier zu sehen: MAZDA. Finde dem schwarzen steht es besser. Räder, so wie alles andere, sind natürlich Geschmacksache. Am liebsten gefällt mir die Auspuffanlage,hmm lecker und am wenigsten der Preis, aber jeder hat diesbezüglich so seine eigene Schmerzgrenze. So und jetzt steinigt mich.

    PS: Freue mich das endlich ein offizieller den Weg zu uns gefunden hat. Sei es um nur sein Baby hier vorzustellen. Also willkommen in unserem tollen Forum, wo auch den freundlichen Mazdaleuten geholfen werden kann.

    Gruß, 19Andi73.

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei 19Andi73 folgende User:


Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Passt auf eure Windschutzscheiben auf
    Von mccsmart im Forum Forum-Talk
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 14.06.2018, 20:56
  2. Bezahlung: Banküberweisung oder Bar bei Abholung? Was ist Eure Meinung?
    Von WhiteBishop im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 19:32
  3. Zeigt her eure Garage / Stellplätze
    Von Sascha im Forum Forum-Talk
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 25.12.2015, 17:05
  4. Umbau Dachhimmel
    Von hitman im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 11:49
  5. Umbau auf LED ?
    Von uns-uwe im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 17:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •