Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Welchen Türkantenschutz?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 229 Danke

    Welchen Türkantenschutz?


    Hallo

    Aufgrund der Breite in der Garage kommt die Tür beim Aussteigen ständig gegen eine an der Wand angebrachte Gummimatte. Es zeigen sich bereits Abnutzungserscheinungen am Lack :-(

    Kann mir jemand gute festsitzende Türkantenschoner o.Ä. für die Fahrertür empfehlen, die den Lack nicht beschädigen? OHNE Kleben, nur zum Draufschieben!

    Gruß
    Thomas

  2. #2
    Benutzer Avatar von wodik
    Registriert seit
    07.11.2013
    Ort
    D
    Erhielt 263 Danke
    da gibt es alles was das Herz begehrt

    https://www.kantenschutzprofi.shop/e...066/Categories

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 493 Danke
    Ich hab dasselbe Problem anders gelöst.
    Eine Gummimatte reibt durch den Widerstand ständig am Lack.
    Ein Kantenschutz an der Autotüre fand ich beschissen, was die Optik anbelangt.

    Ich hab mich dann für folgendes entschieden:
    Knuffi Flächenschutz

    Funktioniert seit Mitte 2015 einwandfrei und ohne Abnutzungserscheinungen an
    Autotüre oder gar am Flächenschutz selbst.
    Habe ihn damals in der Farbe weiß gekauft. Achte aber darauf, ihn dick genug auszuwählen.
    Ich hatte mich für Typ D mit 20mm entschieden und es nicht bereut. Die selbstklebende Variante hebt bis heute bombenfest. Von der Montagehöhe habe ich ihn genau in der Höhe der ersten Berührstelle der Autotüre an der Wand angebracht und über die gesamte benötige Länge angeklebt, damit Vorder- und Fondtüre damit geschützt sind.

  4. #4
    Plus Mitglied Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Erhielt 3.116 Danke
    Ich habe 2013 in der Garage für die Fahrerseite zwei Styropurplatten mit einer Stärke von 1,5 cm mit Acryl an die Wand geklebt.

    via Mate 20 Pro mit Tapatalk

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Fraenk folgende User:


  6. #5
    Benutzer Avatar von RBODESIGN
    Registriert seit
    17.02.2017
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 73 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich habe bei mir eine rohrisolierung aus dem baumarkt halb durchgeschnitten und mit Kleber an der garagenwand befestigt. Ist nicht ganz so starr und gibt bzw federt nach wodurch ich auch keine Abnutzung am Lack erkennen kann. Und super günstig ist es zudem auch noch .

    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei RBODESIGN folgende User:


  8. #6
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.370 Danke
    Ich persönlich würde keinen Türkantenschutz an die Tür machen. Die Erfahrung hab ich in den 90ern auch machen müssen, die scheuern am Lack.

    Ich habe bei meinen Garagen an der Wand den Türkantenschoner von Norma dran. Den gibt es mehrmals im Jahr für 5 € als Aktionsware.
    Besteht aus einem selbstklebenden Schaumstoff, 200 cm lang, 20 cm breit. Alternative Artikel gibt es bei Amazon und Ebay.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Mazda23 folgende User:


  10. #7
    Benutzer Avatar von CX5Schmal
    Registriert seit
    12.03.2019
    Erhielt 170 Danke
    Zitat Zitat von Mazda23 Beitrag anzeigen
    Ich persönlich würde keinen Türkantenschutz an die Tür machen. Die Erfahrung hab ich in den 90ern auch machen müssen, die scheuern am Lack.

    Ich habe bei meinen Garagen an der Wand den Türkantenschoner von Norma dran. Den gibt es mehrmals im Jahr für 5 € als Aktionsware.
    Besteht aus einem selbstklebenden Schaumstoff, 200 cm lang, 20 cm breit. Alternative Artikel gibt es bei Amazon und Ebay.
    Hallo zusammen,

    ab heute wieder im Wochenangebot. Heute morgen gekauft und eben mal angebracht. Preis/Leistung wirklich hervorragend! Preis liegt nach wie vor bei 4,99€. Vielen Dank für den Tipp!

    Gruß CX5Schmal

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5Schmal die folgenden 3 User:


  12. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2019
    Erhielt 75 Danke
    Zitat Zitat von CX5Schmal Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ab heute wieder im Wochenangebot. Heute morgen gekauft und eben mal angebracht. Preis/Leistung wirklich hervorragend! Preis liegt nach wie vor bei 4,99€. Vielen Dank für den Tipp!

    Gruß CX5Schmal
    Habe gerade gesehen, dass die auch einen Spannungswandler nach 230V für's Auto für 80 Euro im Angebot haben. Taugt das was? Hat damit jemand Erfahrungen? Wäre für den Urlaub bestimmt ganz nett um unterwegs mal schnell einen Kaffee zu kochen

  13. #9
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.127 Danke
    Zitat Zitat von hoerbe Beitrag anzeigen
    Habe gerade gesehen, dass die auch einen Spannungswandler nach 230V für's Auto für 80 Euro im Angebot haben. Taugt das was? Hat damit jemand Erfahrungen? Wäre für den Urlaub bestimmt ganz nett um unterwegs mal schnell einen Kaffee zu kochen
    wenn du nur ein mal Kaffee machen möchtest OK, bei Elektronische Geräten können Brummgeräusche auftreten, da der Wechsler keine reine Sinuskurve ausgibt.
    Anbei noch eine gefundene Bedienungsanleitung mit Technischen Daten.
    001661880-an-01-de-TECHNAXX_WECHSELRICHTER_1200W_TE16.pdf
    LG
    Roland

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  15. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2019
    Erhielt 75 Danke

    Also würdest Du da kein Ladegerät für den Laptop z.B. anschließen? Das mit dem Kaffee war eher als Spaß gedacht.

    Wie ist das eigentlich mit der Autobatterie? Ich stelle mir gerade vor, ich bin im Urlaub und sitze neben dem Auto. Zündung an und das Teil ... wie viel Wh kann ich damit denn ziehen bzw. was gibt denn so die Autobatterie her, bevor ich den Motor anmachen muss um nicht zu riskieren, dass sie leergelutscht ist und ich nicht mehr weg komme? Empfiehlt sich sowas überhaupt, oder ist die Batterie nicht dafür geeignet?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkantenschutz
    Von Schaenud im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.04.2019, 05:54
  2. Welchen Service kaufe ich mit?
    Von Ringo68 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2017, 18:44
  3. Atera Kupplungsradträger welchen
    Von Moorbiker im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.07.2016, 18:04
  4. Welchen Sommerreifen könnt Ihr empfehlen (255-45 R20)?
    Von neo_1976 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.03.2016, 20:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •