Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Autoverriegelung beim Verlassen des Fahrzeugs

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2013
    Ort
    Gladbeck
    Erhielt 0 Danke

    Spritmonitor.de

    Autoverriegelung beim Verlassen des Fahrzeugs


    Hallo zusammen.
    Ich würde gern die Werkeinstellung "AUS" für die automatische Verriegelung beim Verlassen des Fahrzeugs in "EIN"schalten. Kann mir jemand sagen/schreiben, wie genau ich dies aktiviere. In der BA auf 3-18 wird unter Hinweis von dieser Möglichkeit gesprochen, dann zwar die Funktion erklärt, aber nicht wie man diese einstellt?!

    Danke und Gruß

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Erhielt 3.184 Danke
    Moin,
    diese Möglichkeit gibt m.E. nur im Sportsline mit der Login: Keyless Zugangs- und Startfunktion.
    Im Centerline (lt. deinem Profil) geit das nicht von Haus aus.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2013
    Erhielt 0 Danke
    Ich würde Dir jetzt sehr gerne weiterhelfen, aber ich weiß auch nicht, wie man das aktiviert. Mein Mazda-Verkäufer sagte mir, als ich ihn darau angesprochen habe, dass so eine Einstellung gar nicht geht. Beim 2. Besuch fragte ich einen anderen Verkäufer - und der wusste ganz genau Bescheid. Er hat mir das auch gleich eingestellt. Das klappt klasse. Wenn Du die Tür zu machst, piept es einmal und wenn Du dann 3 Meter weg gehst, piept es ein 2. Mal und die Türen sind zugeschlossen.

    Viel Glück bei der Suche nach einem guten Verkäufer.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2013
    Ort
    Gladbeck
    Erhielt 0 Danke

    Spritmonitor.de

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Fraenk Beitrag anzeigen
    Moin,
    diese Möglichkeit gibt m.E. nur im Sportsline mit der Login: Keyless Zugangs- und Startfunktion.
    Im Centerline (lt. deinem Profil) geit das nicht von Haus aus.
    Danke.Sehe gerade auf 9-14 ist die Funktion nur mit der LogIn-Fernbedienung möglich, insofern nur beim SL. Naja, schonmal Punkte sammeln fürs nächste Auto

  5. #5
    Balu646
    Gast

    Achtung CX 5 Diebstahl

    Vielleicht habt ihr schon davon gehört, das CX 5 mit dem Login (Keyless go) Schüsselsystem gestohlen wurden. Dies Betrifft meines Wissens nur den CX 5 Sendo und die Top Version Sportsline, bei denen man mit dem Knopf an den Türen und vorhandenem Schlüssel in 80 cm Entfernung das Auto entriegeln und starten kann.
    Diese Schließsystem von Mitsubishi Electric ist so auch bei BMW und Mercedes in Verwendung, dort gehen die Türen aber schon bei Annäherung ans Auto auf!
    Dabei wurden die Schlüssel der Fahrer im "vorbeigehen" gescannt oder mit einem Repeater von Schlüssel in der Nähe der Haustür( durch die Tür oder Wand !)gescannt und via Funk ans Auto übertragen !
    Nachzulesen hier : Diebe klauen Luxusautos in Serie per Funkwellenverstärker | hessenschau.de | Panorama

    Ich habe mir eine Passend Weißblech Pillendose beim größten Dosenhersteller bestellt , genauer 48 Stück (mindestbestellung ) Wenn der Mazda Schlüssel da reinpasst nd der Schlüssel ausreichend abgeschirmt wird, werde ich die Dosen auf ebay eintellen, für ein paar euro inkl. Versand nach wunsch auch direkt an Interessierte!

  6. #6
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.166 Danke
    Wieviel CX5 sind den nun bundesweit gestohlen worden?
    Ich finde die Panikmache hier im Forum erschreckend und werde keinesfalls mit irgendwelchen Pillendosen oder in Stanniol eingewickelten Schlüsseln rumrennen.
    Sicher ist es für denjenigen, dessen Auto weg ist mit Ärger verbunden, aber diese Panikmache geht mir doch zu weit.

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rainer dre die folgenden 4 User:


  8. #7
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Balu646 ist ganz groß in Panikmache. Dafür wärmt man auch einen 2 Jahre alten Thread auf der damit nur am Rande zu tun hat....
    Geändert von Steini85 (21.09.2015 um 10:58 Uhr)

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Steini85 die folgenden 2 User:


  10. #8
    Benutzer Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.242 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Balu646 Beitrag anzeigen
    Vielleicht habt ihr schon davon gehört
    Haben wir

    Zitat Zitat von Balu646 Beitrag anzeigen
    Nachzulesen hier :
    Oder hier:
    http://www.cx5-forum.de/f2/so-leicht...html#post83028

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kladower folgende User:


  12. #9
    Balu646
    Gast

    CX 5 Klau

    Ob da wer was macht ist jedem selbst überlassen, mir ist in 27 Jahren kein Mazda gestohlen worden. Klar wenn letztes Jahr 4 gestohlen wurden und dieses Jahr 8 ,steht in den Medien: Diebstähle haben 100 % zugenommen. Jedoch ist Mazda in Russland sehr beliebt ganz besonders der CX5 . Die Warscheinlichkeit ist in Berlin auch höher als in Hintertupfingen, man muß auch erst mal einen CX5 finden und dann muß, um diese Methode anwenden zu können auch noch einer mit nem kleinen Knopf am Türgriff sein , sonst müssen konventionelle Methoden herhalten. Wem mal ein Auto gestohlen wurde, der weiss auch was das für ne Lauferei ist bis man von der Versicherung eine Ersattung bekommt diese Pillendose ist da das kleinere Übel. Viel Spass mit eueren Autos !

  13. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2015
    Erhielt 256 Danke

    meiner ist so versichert, das ich 2 einen neuen bekomme, was juckt es mich dann

    Bekomm so gar einen neuen wenn der Alte weg ist. Wäre toll im richtigen Leben wenns auch so ginge. "die Alte ist weg und die neue kommt schon"

    Mane

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •