Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Diesel CX5 FL Fahrer und Diesel Sendofahrer

  1. #1
    Balu646
    Gast

    Diesel CX5 FL Fahrer und Diesel Sendofahrer


    Ich fahre seit 5 Monaten meinen Sendo D AWD Aut , jetzt mit 7200 Km ohne DPF Probleme Ölstand 3mm über Max . Wie sind eure erFahrungen? Noch Probleme mit Ölverdünnung oder DPF ?

  2. #2
    Benutzer Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.836 Danke

    Spritmonitor.de
    Nein, seit 55.000km

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mecki67 folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von michel
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    In den tiefen Wäldern des Sauerlands
    Erhielt 8.510 Danke

    Spritmonitor.de
    Ja, immer so 12-13000km nach Inspektion

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei michel folgende User:


  6. #4
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 604 Danke
    Nö.

    15K und noch alles gut.

  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    LOSHEIM am See
    Erhielt 410 Danke
    Hallo, bei 20000km überhaupt kein Proplem mir Öl usw. Jochy65

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Jochy65 folgende User:


  9. #6
    Plus Mitglied Avatar von karlipe
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Gangelt
    Erhielt 7.504 Danke
    Trat bei meinem CX5 zum ersten Mal kurz vor 100000KM auf, Öl verschlissen und Ölstand knapp unter x. Bin gespannt, wie es nun in den nächsten 20000KM weitergeht.

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei karlipe folgende User:


  11. #7
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.682 Danke

    Spritmonitor.de
    habe zwar keinen Sendo und keinen Fl sondern ein 175Pser 2014er Modell, hatte jetzt bei 52.000 die Anzeige "Motoröldruck niedrig, Ölstand Prüfen...", die ist auf verschlissenes Motoröl durch Ölverdünnung zurück zu führen gewesen.

  12. #8
    Balu646
    Gast

    Danke

    Als ich meinen Sendo im August kaufte und hier das erste mal im Forum las, dachte ich Sch... ,was haste da gekauft ! Nach 27 Jahren Mazda Benzinern der erste Diesel !
    Zum Glück scheint es mittlererweile alles OK zu sein aber am Anfang hatte der brandneue Skyactiv D schon ein paar Problemchen, wenngleich manchmal auch die Fahrer nicht ganz unschuldig sind ...

  13. #9
    Benutzer Avatar von JoGo56
    Registriert seit
    02.01.2016
    Ort
    Altenburger Land
    Erhielt 467 Danke
    Fahre seit 8 Monaten den CX5 Diesel mit 150 PS und Automatik jeden Tag zur Arbeit 18 km hin und 18 zurück alles Landstraße .Bis jetzt 8500 km Ölstand knapp über max. mit der Regeneration keine Probleme selbst bei Temperaturen wie vergangene Woche bis -15 Grad.
    Gruß Achim

  14. #10
    Lex
    Lex ist offline
    Benutzer Avatar von Lex
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Rheinland
    Erhielt 205 Danke

    Moin,

    bisher 22000 km in 14 Monaten, keine Probleme mit Ölverdünnung

    Gruß, Alex

Ähnliche Themen

  1. Kerniger Diesel?
    Von Das Orakel im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 12.11.2015, 21:12
  2. Kaufberatung Diesel
    Von BestKlaus im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 14:37
  3. Leistungsverlust bei 150-PS-Diesel
    Von zwerg im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 07:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •