Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Und es hat Bums gemacht.......autsch!

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2013
    Ort
    München Obergiesing
    Erhielt 122 Danke

    Und es hat Bums gemacht.......autsch!


    Am Wochenende hat mich ein 530d angeditscht, beim BMW ist nur das Scheinwerferglas gebrochen und ein paar Kratzer. Meinen hat es etwas mehr geknautscht, weiß jemand wo genau die RVM Sensoren verbaut sind, funktioniert zwar einwandfrei, aber man weis ja nie ob da noch was gebrochen ist oder so. Auspuff könnte es erwischt haben, schwer zu beurteilen, ich werde, da er jetzt eh ein paar Tage beim fMH verbringen wird die Sebring Auspuffanlage bestellen und montieren lassen, hat die schon jemand?


    Mazda CX-5 accessories

    LG aus Bukarest
    Robert
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Benutzer Avatar von grizu70
    Registriert seit
    02.07.2013
    Ort
    40699 Erkrath
    Erhielt 3.992 Danke
    mein Beileid,
    wenn du keine Mitschuld bekommst ist es ja "nur" ärgerlich.
    Aber willst du echt die teuren von Mazda kaufen ? Ich glaube fast alle hier haben Blenden für ein paar Euro verbaut beim Diesel.
    Gruß
    Frank

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2013
    Ort
    München Obergiesing
    Erhielt 122 Danke
    Blenden nein danke, wenn dann schon richtig, ich verspreche mir auch einen besseren Sound und laut Sebring sogar ein bisschen mehr Leistung. Da ich ja keine Steuer zahle und hier die Lohnkosten sehr günstig sind zahle ich so um die 400€.

  4. #4
    Benutzer Avatar von De Roony
    Registriert seit
    14.03.2014
    Ort
    Ahrensburg (bei Hamburg)
    Erhielt 213 Danke
    Hallo TheRock,

    mein Beileid. Aber solange es nur Blech ist, ist es egal - auch beim CX-5...

    Auch wenn es nicht zu deinem Thema passt: Baue bloß den "Unterfahrschutz" ab und lasse ihn nicht mit verschrotten - kannst ihn bei eBay oder hier verkaufen. Ich habe mir gerade Preise eingeholt und hab mich nieder gesetzt.

    Zu deinem Thema kann ich leider nichts gescheites beitragen - sorry.

    Greez vom Roony

  5. #5
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2013
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 80 Danke
    Zitat Zitat von TheRock Beitrag anzeigen
    ...weiß jemand wo genau die RVM Sensoren verbaut sind, funktioniert zwar einwandfrei.....
    Genau kann ich es nicht sagen aber, im Handbuch ist es angedeutet.

    Gruß towo-cx-5
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Benutzer Avatar von zentrumdermacht
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Höxter
    Erhielt 20 Danke
    Hab hier mal ein Foto während meinem AHK-Einbau gemacht, da sieht man die Sensoren sehr gut. Ob bei deinem Crash an den Senoren etwas passiert ist, kann ich natürlich nicht sagen-ich denke aber eher nicht.

    DSC_0418.jpg

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei zentrumdermacht die folgenden 2 User:


  8. #7
    Moderator Avatar von Kodo der III.
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Erhielt 3.376 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von zentrumdermacht Beitrag anzeigen
    Hab hier mal ein Foto während meinem AHK-Einbau gemacht.
    Ich habe zwar keine AHK, aber ich bin extrem überrascht, was für den Einbau offenbar alles ausgebaut werden muss ... sogar die Rückleuchten.

  9. #8
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.854 Danke

    Spritmonitor.de
    Ja, den Gedanken hatte ich auch.
    Dagegen könnte meine AHK-Einbau-Variante ja glatt als minimal-invasiver Eingriff durchgehen...
    Aber dafür sieht man endlich mal die RVM-Sensoren

  10. #9
    Benutzer Avatar von Zuli
    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    76694 Forst
    Erhielt 196 Danke
    Ein Tipp aus eigener (wenn auch nur M6) was RVM Sensoren betrifft: schaue dir die Halter genau an. Wenn an den Halter nichts zu sehen ist, wie z. B. Knickspuren, Farbe abgeblättert oder ähnliches, dann brauchen die RVM Sensoren nicht getauscht werden. Ansonsten ist es eine Vorsichtsmassnahme von Mazda das diese ausgetauscht werden müssen beim Heckschaden. Die Halter sind so dünn, dass der kleinste Rempler sich sofort bemerkbar machen, die unmittelbar die Sensoren treffen.
    Vielleicht hilft das zur Entscheidungsfindung. Gruß Zuli

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zuli die folgenden 2 User:


  12. #10
    Benutzer Avatar von zentrumdermacht
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    Höxter
    Erhielt 20 Danke

    Zitat Zitat von Kodo der III. Beitrag anzeigen
    Ich habe zwar keine AHK, aber ich bin extrem überrascht, was für den Einbau offenbar alles ausgebaut werden muss ... sogar die Rückleuchten.
    Hab mich halt an die offizielle Anleitung gehalten. Ne, ernsthaft, ich wollte eigentlich auch alles dran lassen, war mir aber dann doch zu fummelig. Und die Schürze lässt sich wider Erwarten total einfach demontieren (und die Rückleuchten sowieso).

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr heute am CX-5 gemacht?
    Von Bulli Angel im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 11854
    Letzter Beitrag: 18.09.2019, 13:36
  2. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 05.05.2018, 10:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •