Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Geländefähigkeit

  1. #1
    Benutzer Avatar von Julian0o
    Registriert seit
    28.04.2013
    Ort
    40699 Erkrath
    Erhielt 98 Danke

    Geländefähigkeit


    Da wir gerade in der Heimat sind, haben wir den Dicken mal ins Gelände losgelassen Damit man Beweise hat wenn jemand behauptet wir würden ja eh kein Allrad brauchen

    Zusammen mit der Automatik kommt man so ziemlich überall hoch, wenn die Reifen Grip haben. Wir hatten schon die Winterreifen drauf. Mit ganz normaler Straßenbereifung.
    Wenn die Reifen zu lange nicht packen, dann erscheint der Hinweis "4WD, Fahrzeug in sicherem Gelände abstellen". Ist auf nasser Wiese passiert.
    Und man merkt schon das er immer nur wenn Grip weg geht nach hinten zuschaltet.
    Nicht mit permanentem Allrad + Untersetzungsgetriebe vergleichbar, aber es reicht

    Ein Video folgt wenn wir aus dem Urlaub zurück sind, aber als kleinen Vorgeschmack gibts ein Bild

    https://www.dropbox.com/s/gmcs7kocpw...1-JSF_9349.jpg

    Gruß aus Kärnten

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Julian0o die folgenden 13 User:


  3. #2
    Plus Mitglied Avatar von karlipe
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Gangelt
    Erhielt 7.504 Danke
    Tolles Bild

  4. #3
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke
    Gibt es auch ein paar Bilder mit richtig viel hochspritzendem Matsch?

  5. #4
    Benutzer Avatar von Julian0o
    Registriert seit
    28.04.2013
    Ort
    40699 Erkrath
    Erhielt 98 Danke
    Ne war nicht matschig. Da musst du dir den Bericht von TopGear angucken

  6. #5
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke
    Ich wollte doch mal wissen, ob ich die nächste Dakar-Rallye mitfahren kann.

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 506 Danke
    Der CX 5 ist kein Gelände Tiger..
    Allerdings kann er immer noch mehr wie die meisten vermuten und auch brauchen.
    Bin damit letztens einen extrem steilen Feldweg hoch. Das Ding kraxelt wunderbar und selbst wenn man den Pin mal durchdrückt zieht er einwandfrei seine Bahn.
    Wovon ich auch immer wieder beeindruckt bin, was man mit dem dicken Diesel bei Nässe allein auf der Straße anstellen kann wenn einem der Hafer sticht. ......Grip ohne Ende

  8. #7
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke

    Geländefähigkeit

    Zitat Zitat von CX5ler Beitrag anzeigen
    Der CX 5 ist kein Gelände Tiger..
    Der Touareg von VW ist auch nur ein SUV, trotzdem fährt man mit dem Race-Touareg Rallyes. Haben die nicht sogar die Dakar-Rallye gewonnen? Also, ein Race-CX-5 wäre schon machbar: Permanentallrad, Motor hoch kitzeln, anderes Fahrwerk und andere Reifen, schon ist er fast fertig.

  9. #8
    Benutzer Avatar von sundowner
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Erhielt 260 Danke
    Naja, der VW Touareg spielt aber schon in einer anderen Liga, als unser kleiner Dicker...

  10. #9
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke

    Geländefähigkeit

    Stapel mal nicht so tief.
    Ein Arbeitskollege hat einen Touareg. Der war schon recht beeindruckt, was die Japaner so bauen können und zu welchem Preis.

  11. #10
    Benutzer Avatar von sundowner
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Erhielt 260 Danke

    Zitat Zitat von Ramses Beitrag anzeigen
    Stapel mal nicht so tief.
    Ein Arbeitskollege hat einen Touareg. Der war schon recht beeindruckt, was die Japaner so bauen können und zu welchem Preis.
    Keine Angst, ich will unsere CX-5 nicht schlecht machen, im Gegenteil! Aber mein Kumpel hat einen (allerdings älteren) Touareg mit V8 Maschine, den ich schon oft gefahren bin und das ist nun mal kein Vergleich zum Dicken! Und ich bleib' dabei der Touareg spielt in einer anderen Liga, natürlich auch im Preis, Unterhalt usw.; dafür hat er aber auch ein vollkommen anderes Fahrgefühl und bei ihm kommt ein gewisses "Panzerfeeling" auf!
    Die (schlechtere) Alternative zum CX-5 wäre für mich der Tiguan gewesen.

    Gruß Uwe

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei sundowner folgende User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •