Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Heizleistung Diesel

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 83 Danke

    Heizleistung Diesel


    Hallo zusammen

    Wie ist denn so die Heizleistung bzw. die Kühlleistung beim FL. Der Diesel hat kein Zusatzheizer, ist denn die Heizung im Winter früh da und reicht sie aus ?
    Die Klimaanlage kühlt sie angenehm runter oder hat mann, bei 195cm köpergröße, so ein luftzug im Gesicht.

    VG
    reini

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Das Orakel
    Registriert seit
    22.01.2015
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Erhielt 1.082 Danke
    Zitat Zitat von rheingeist Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Wie ist denn so die Heizleistung bzw. die Kühlleistung beim FL. Der Diesel hat kein Zusatzheizer, ist denn die Heizung im Winter früh da und reicht sie aus ?
    Die Klimaanlage kühlt sie angenehm runter oder hat mann, bei 195cm köpergröße, so ein luftzug im Gesicht.

    VG
    reini
    Heizung ist gut und es wird verhältnismäßig schnell warm. Die Kühlung ist sehr gut und wenn Du einen Luftzug im Gesicht haben möchtest kannst Du das über die Einstellung der verstellbaren Düsen erreichen.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Das Orakel folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Willi_Bazilli
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Augsburger Umgebung
    Erhielt 2.305 Danke
    ...ich bin mit der Heizleistung mehr als zufrieden,es kommt bei mir nach ca´1 km warm aus den Düsen, wobei ich dazu schreiben muss dass ich ihn in der Garage habe

    Die Kühlleistung ist für so einen Dicken mit so viel Volumen auch sehr gut

    Also für mich ist alles gut

    Gruß Walter

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dörentrup
    Erhielt 4 Danke
    Ich bin mit der Heizleistung auch sehr zufrieden. Ich hatte noch keinen Diesel der so schnell das Auto warm bekommen hat.

    Mit der Klimaautomatik stehe ich ein bisschen auf Kriegsfuß!
    Ich habe das Gefühl das das Auto nicht schnell genug runtergekühlt wird. Egal ob ich die Temperatur auf 20, 19, oder 18 Grad stehen habe, ändert sich beim Gebläse nichts. Außer der Wagen ist richtig stark aufgeheizt. Bei den jetzigen Außentemperaturen von 17 - 20 Grad und Sonnenschein wird mir oft zu warm im Auto. Und ich stelle das Gebläse höher, was ich allerdings von der Automatik erwarte.
    Die Kühlleistung an sich ist OK, aber die Regelung finde ich nicht gut.

    Rafael

  6. #5
    Benutzer Avatar von michel
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    In den tiefen Wäldern des Sauerlands
    Erhielt 8.393 Danke

    Spritmonitor.de
    Hast du die Klima auch auf Auto stehen? Ich meine die Klima schaltet das Gebläse nur höher wenn es auch auf Auto steht und damit die Düsen in den Innenraum aktiv sind.

    Ich mag es z.B. nicht wenn mir die kalte Lust so auf den Körper bläst und habe daher die Einstellung immer auf Scheibe und Fußraum stehen. Dann wird das Gebläse allerdings nicht automatisch rauf gefahren. Erst wen man dann wieder den AUtomatik Kopf drückt geht auch das Gebläse höher aber dann wie gesagt, über die Innenraumdüsen.

  7. #6
    Benutzer Avatar von HH CX-5
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 874 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von michel Beitrag anzeigen
    Ich mag es z.B. nicht wenn mir die kalte Lust so auf den Körper bläst ...
    Och, kann ich mir ganz reizvoll vorstellen ...

  8. #7
    Benutzer Avatar von michel
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    In den tiefen Wäldern des Sauerlands
    Erhielt 8.393 Danke

    Spritmonitor.de
    Schon, dann sitzt am anderen Ende aber keine Klimaanlage.

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dörentrup
    Erhielt 4 Danke
    Natürlich habe ich die Automatik an!
    Das er sonst nicht von selbst regelt ist mir wohl klar

  10. #9
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.166 Danke
    Ich bin mit der "Heizleistung" sehr zufrieden mit meinem Diesel... so 230 km/h schafft der nun, seit er frei "atmen" kann

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 4 User:


  12. #10
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Elbflorenz
    Erhielt 1.406 Danke

    @Ivocel
    In deinem kleinem Zimmer sollte das auch passen.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kerniger Diesel?
    Von Das Orakel im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 12.11.2015, 21:12
  2. 3.Inspektion 60.000 Diesel
    Von grizu70 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 22:06
  3. Leistungsverlust bei 150-PS-Diesel
    Von zwerg im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 07:55
  4. Leerlauf Diesel
    Von kallirunner im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2014, 14:04
  5. Benziner + Diesel = ?
    Von AmiVanFan im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2014, 20:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •