Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: i-Stop - Gesamtzähler

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2018
    Ort
    Mittelfranken
    Erhielt 32 Danke

    Spritmonitor.de

    i-Stop - Gesamtzähler


    Hallo Freunde,

    mein vFL hat einen Gesamtzähler im Display, der wohl die über das gesamte Fahrzeugleben erreichte "Stillstandszeit" des i-Stop-Systems anzeigt. Dieser Zähler lässt sich anscheinend auch nicht zurücksetzen (oder weiss jemand, wie das geht?).

    Jetzt habe ich spaßeshalber einmal ausgerechnet, in welchem Verhältnis die hier angezeigten "Stillstandszeiten" zur Gesamtfahrleistung stehen.

    Als ich den Wagen mit ca. 38.000 km übernommen habe, stand der Zähler bei etwa 5 h 45 min - das ergibt rechnerisch ca. 0,545 Sekunden Standzeit pro km, oder umgekehrt 1,836 km Fahrstrecke pro Sekunde Stillstand.

    Als Innenstadtanwohner sieht der Wagen bei mir mittlerweile viel mehr Ampeln als früher im Vorortverkehr; aktuell stehen 8 h 3 min und ca. 45.960 km auf den Uhren (0,631 Standsekunden pro km, bzw. 1,586 km pro Standsekunde). Rechne ich nur die Differenz seit der Übernahme, so komme ich sogar auf 2 h 18 min / 7.960 km, was 1,040 s/km bzw. 0,961 km/s ergibt - das zeigt, wie schlecht der Verkehr hier in der fränkischen Hauptstadt fließt, obwohl ich auch lange Autobahn- und Überlandstrecken mit drinhabe. Mein Verbrauchsdurchschnitt (seit Übernahme) findet sich in der Signatur.

    Jetzt die große Rechenaufgabe: wie sehen Eure Werte aus, und was sagt Euer Durchschnittsverbrauch bei welcher Motorisierung dazu?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.395 Danke
    Ich wüsste nicht, dass man den Wert zurücksetzen kann.

    Hier mein Wert. Ich hab schon lang nicht mehr danach geschaut und war doch über die fast 16 Stunden überrascht.
    Ich nutze i-stop fast ausschließlich in Mannheim bei den langen Ampelphasen. Ich steuer das, indem ich die Kupplung getreten halte.

    Wir haben übrigens fast den gleichen km-Stand....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Mazda23 (05.05.2019 um 18:19 Uhr)

  3. #3
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer Avatar von AuD
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 657 Danke
    Mit knapp 13.000 km (G194 AWD AT) habe ich bei bisher 8.0 Liter Durchschnitt eine i-Stop-Einsparung von 56,8 km. Dabei fahre ich höchstens 10% im Stadtverkehr, viele Extremkurzstrecken und ansonsten nur ländlich (mit Anteilen BAB), wo es kaum Ampeln gibt.

    Ich weiß leider nicht, wo ich ggfs. die GesamtZEIT beim KF finden kann.

    Was sich zumindest bei mir abzeichnet, ist, dass der Aufwand für die i-Stop-Technik (Kosten) mM in keinem Verhältnis zur Einsparung steht.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.213 Danke
    Glaube, das willst du nicht wissen

    ca. 70.000 km auf der Uhr...


  5. #5
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.213 Danke
    Zitat Zitat von AuD Beitrag anzeigen
    Ich weiß leider nicht, wo ich ggfs. die GesamtZEIT beim KF finden kann.
    Siehe mein Bild.... wird aber nur angezeigt, wenn iStop aktiv

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:

    AuD

  7. #6
    Benutzer Avatar von aLpi``
    Registriert seit
    15.11.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 27 Danke
    93000 km auf der Uhr.
    Bin hauptsächlich in Berlin unterwegs.
    i-stop Zeit gesamt, bin ich bei ca. 110 h angelangt.

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2016
    Erhielt 53 Danke
    Das ist sehr gut und viel. Bei mir sind es nach 67 TKM knapp 38 Std.

  9. #8
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.197 Danke
    Zitat Zitat von AuD Beitrag anzeigen

    Was sich zumindest bei mir abzeichnet, ist, dass der Aufwand für die i-Stop-Technik (Kosten) mM in keinem Verhältnis zur Einsparung steht.
    Dazu kommt noch meiner Meinung nach der höhere Verschleiß vom Anlasser, und die mehrbelatung der Batterie.

  10. #9
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.213 Danke
    Zitat Zitat von sportsline Beitrag anzeigen
    Das ist sehr gut und viel. Bei mir sind es nach 67 TKM knapp 38 Std.
    Findest du?

    177h bei 70.000

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  12. #10
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.213 Danke

    Zitat Zitat von Zebolon cx 5 Beitrag anzeigen
    Dazu kommt noch meiner Meinung nach der höhere Verschleiß vom Anlasser, und die mehrbelatung der Batterie.
    '

    Klar, weil nur doofe Ingenieure in Japan arbeiten und sowas in über 10 Jahren nicht mit einkalkulieren....

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 2 User:


Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2. Gen. Neu CX-5 2.5 I-Stop und i-loop
    Von miltonmix im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2019, 08:26
  2. I-Stop Funktion
    Von leosch im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 660
    Letzter Beitrag: 26.10.2018, 09:35
  3. I-Stop
    Von Volker Arnold im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.11.2017, 00:14
  4. i-stop-Anzeige
    Von Micha-cx5 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 18:31
  5. I-Stop und Abblendlicht
    Von Ramses im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 10:04

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •