Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Innenspiegel dauerhaft ausschalten

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2017
    Erhielt 9 Danke

    Innenspiegel dauerhaft ausschalten


    Hallo zusammen,
    kann mir jemand sagen ob man den Innenespiegeldauerhaft aussschalten kann?
    Mich stört die starke Verdunkelung -und muss bei jedem Start den Spiegel von Hand "abblenden" - gibt es eine Möglichkeit im der Konfig vom Bordcomputer so etwas oder geht das nur über die OBD2 Schnittstelle?
    Danke und viele Grüße
    Steeven

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Finski
    Registriert seit
    24.05.2014
    Ort
    Welzheim
    Erhielt 892 Danke

    Spritmonitor.de
    Isch do net so a klois Knöpfle des ma drucka muas om den auszuschalda direkt am Spiegelunterrand?

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Finski folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2016
    Erhielt 176 Danke
    Beim neuen Modell (KF) leider nicht mehr

  5. #4
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 3.680 Danke
    @steeven:

    Dann gibt`s nur eine Lösung: Immer Rückwärts fahren, denn dann ist die Abblendautomatik laut KF-Betriebsanleitung deaktiviert:
    mirror-KF.JPG

    *scherz*

    Schnickschnack - das bringt Dich natürlich nicht weiter. Kenne das MZD-Menü vom KF nicht, aber hast Du dort alle Einstellungen durchsucht?

    Sonst gibt es bestimmt auch im KF einen Stecker, um den Lichtsensor im Spiegel mit Strom zu speisen. Diesen Stecker könnte man versuchen auszustecken - in der Hoffnung, dass keine Fehlermeldung im Display erscheint. Damit hätte der Lichtsensor keinen Saft mehr und kann den Spiegel nicht mehr dimmen. Das ist ja, was Du willst.

    Beim vFL gibt es wohl einen Stecker hinter dem Rückspiegel, den man suchen und ausstecken kann:
    vFL-Steckerort.JPG vFL_auto-dimming-mirror-steckerbelegung.JPG vFL_rearview auto dimming inner mirror_wiring.jpg vFL-FL-cover-removal-sensors.JPG

    Und hier sieht man mal, wie es aussieht, wenn man die Abdeckung der Sensoreinheit nach rechts rausgehebelt/rausgezogen hat. Da ist das schwarz ummantelte Kabel direkt am Spiegel zu sehen.

    Ich könnte mir vorstellen, dass es solch einen Stecker auch beim KF gibt - vielleicht hinter dem Spiegel oder unter der Abdeckung der Sensoreinheit versteckt. Das Praktische daran wäre, das Du den Stecker jederzeit wieder selbst reinstecken kannst. Per OBD ausprogrammieren ginge theoretisch auch, aber mir ist nicht bekannt, dass das schon mal gemacht wurde - dementsprechend weiß wohl niemand, wie/was/wo programmiert werden müsste.

    Falls Du den Stecker bei Deinem KF findest und abziehst, teile uns bitte Deine Erfahrungen hier mit.


    Edit: Habe es gerade bei meinem FL ausprobiert und es klappt - einfach den Stecker hinten am Spiegel abziehen. Dafür die Lasche oben am/auf dem Stecker runterdrücken. Ein Entfernen der Abdeckung des Sensorkastens war nicht erforderlich. Dann hat man Ruhe vom automatischen Abblenden/Verdunkeln des inneren Rückspiegels. Bei mir erfolgte bei abgezogenem Stecker keine Anzeige im Display - es nervt also nicht, wenn der Stecker ab ist. Benamte Fotos dazu:
    FL_Spiegelrückseite-Stecker ist mittig-Lichtsensor in der Vertiefung daneben.jpg FL_Spiegelrückseite-Stecker für Auto-Dimming_Abdunklung.JPG FL_Spiegelrückseite-Lichtsensor für Auto-Dimming_Abdunklung.JPG
    Geändert von Tristan (06.02.2018 um 16:38 Uhr)

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2016
    Erhielt 45 Danke
    Gegensätzliche Frage: Mein Innenspiegel dunkelt sehr wenig, bzw. sehr spät ab. Ist jemanden ähnliches bekannt, bzw. gibt´s ´ne Lösung?

  8. #6
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 3.680 Danke
    @sportsline:

    Vielleicht ne Verdunklungsfolie auf den Spiegel kleben?

    Glaube nicht, dass es eine andere einfache Lösung für den Originalspiegel gibt, da er ja nur mit Strom versorgt wird und die Verdunklung entweder aktiv ist oder nicht. Oder hat schon mal jemand den Innenspiegel auseinander genommen und ggf. einen lichtempfindlicheren Sensor installiert? Theoretisch wäre das wohl auch möglich.

  9. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2016
    Erhielt 45 Danke
    Die Verdunklunsfolie ist ja schon durch die serienmäßige Heckscheibenverdunklung gegeben! Ändert aber nichts an der Tatsache, daß die aut. Verdunklung eher mäßig bis saumäßig ist.

  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2017
    Erhielt 9 Danke

    meine verdunkelt sacknacht

    Hi,
    könntest von mir eine Portion dunkel haben - bei mir ist der Spiegel praktisch schwarz wenn er an ist eigentlich nicht geeignet - wobei ich frühs im stockdunkeln fahre und abends schon bei Dämmerung - tagsüber bin ich bisher nicht so viel gefahren aber auch da ist er mir ehrlich gesagt zu dunkel!
    Ich werde das mal probieren mit dem Stecker abziehen
    Danke und Gruß an alle
    Steeven

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 454 Danke
    Zitat Zitat von steeven Beitrag anzeigen
    bei mir ist der Spiegel praktisch schwarz wenn er an ist
    Das ist dann aber ein technischer Defekt und ein Garantiefall für den Mazda-Händler...

  12. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2017
    Erhielt 9 Danke

    wie muss denn der Spiegel getönt sein??


    hi zusammen
    wie stark ist denn der Spiegel im !Normallfall! getönt? also Schalter auf ein und keiner von hinten bei Tageslicht und das gleiche bei Dämmerung und bei Dunkelheit?
    ist der Spiegel eingeschaltet immer hell und dunkelt nur ab im Blendfall?
    Danke und viele Grüße
    Steeven
    P.S in meinen Vau-Wehs waren zwar auch autom. abblendend aber diese waren immer "hell" egal ob Tag oder Nacht oder Hintermann

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kontaktdaten aus Mobiltelefon dauerhaft hinterlegen (SD)
    Von cx5hl im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 14:35
  2. Glatteisgefahr; Warnung dauerhaft deaktivieren
    Von roro5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 16:37
  3. Hotspot ausschalten ????
    Von berti im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 08:10
  4. Innenspiegel zittert
    Von webster im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 14:28
  5. Startmeldung ausschalten
    Von barend im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.2015, 10:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •