Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Isofix

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2013
    Erhielt 0 Danke

    Isofix


    Hallo,
    Ich finde an meinem CX-5 auf dem Rücksitz keine Löcher um die Isofix-Basis einzubauen.
    Liegen die irgendwie versteckt oder braucht man da noch ein Zusatzteil um die Schienen der Isofix-Basis einstecken zu können?
    Danke um Voraus,
    Lg

  2. #2
    Benutzer Avatar von shuqush
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 55 Danke
    Servus,

    die Klemmen befinden sich direkt zwischen der Sitz- und Lehnfläche. Da kann man die Isofix verklemmung perfekt "verankern". Habe ich auch so im Auto. Einfach das Sitzmaterial etwas auseinander drücken, dann sieht du es gleich.

    Gruß

  3. #3
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Genau, einfach zwischen Sitz und Lehne gucken da verstecken sich die beiden Ösen.
    Beim verankern lieber ein bisschen vorsichtiger sein damit kein Sitzmaterial eingeklemmt wird.
    Aber du schreibst ja auch von einer Basis, die wird ja in der Regel nicht ständig ein- und ausgebaut.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2013
    Erhielt 0 Danke
    Danke hat geklappt!

  5. #5
    Benutzer Avatar von Dagama
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Uckermark
    Erhielt 191 Danke
    Wer sucht der findet und du hast gefunden.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Cottbus
    Erhielt 5 Danke

    Spritmonitor.de

    Isofix Kindersitze

    Hallo @ alle,

    hat schon jemand Erfahrungen mit Isofix Kindersitzen auf der Rücksitzbank beim CX5?

    Möchte 2 Sitze einbauen und dann soll noch halbwegs ein Erwachsener auf dem Mittelsitz sitzen können.
    Hatte das jetzt mit meinem Mazda 6 Kombi Bj 2002 probiert und es hat funktioniert. Bei einem Toyota ist das in der Mitte sitzen nicht möglich.

    würde mich freuen wenn jemand mal seine Erfahrungen kund tut.

  7. #7
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.823 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich habe zwar nur ein IsoFix Sitz hinten aber versuche deine Frage trotzdem zu beantworten

    Bei 2 Kindersitzen können Erwachsene nur noch vorne sitzen. Die Rückbank ist geteilt in 3 - 40:20:40. Ich kann gerade noch die 20% (Mitte) umklappen ohne dass es am Kindersitz steckenbleibt - es schleift aber schon. D.h - wenn du zwei Sitze hast, dann bleiben nichtmal 20% zum sitzen üblich.

    Gruß,
    BIGI



    P.S - habe deine Frage gestern in "Nachbarnforum" gelesen aber keine Lust gehabt da was zu schreiben!

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bigi1983 folgende User:


  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Cottbus
    Erhielt 5 Danke

    Spritmonitor.de
    Danke BIGI,

    ist der Innenraum an der Stelle doch kleiner als beim Kombi

  10. #9
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.859 Danke
    Ne, aber ein Kindersitz und zwei Erwachsene daneben... ist eng )

  11. #10
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke

    Ich habe ebenfalls "nur" einen Kindersitz verbaut. Ich überlege mir grade wie ich überhaupt noch in die Mitte kommen sollte wenn ich 2 drin hätte (ohne Ausbau) ?!?

    Zugegebenermaßen ist unser aber auch ein Platzraubenes Modell. (Cybex Sirona)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •