Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Thema: Kurzer Ruck bei 140 km/h

  1. #1
    Benutzer Avatar von cxlinde
    Registriert seit
    23.04.2013
    Erhielt 371 Danke

    Kurzer Ruck bei 140 km/h


    Mal eine Frage an die Experten: Habe jetzt schon öfter folgendes gemerkt:

    Bei gleichmäßigem Gas geben und exakt 140 km/h ( 2500 u/min ) gibts bei mir manchmal einen ganz kurzen Ruck. So als wenn jemand mal für den Bruchteil einer Sekunde auf die Bremse treten würde.

    Bei anderen Geschwindigkeiten ist das noch nie vorgekommen.

    Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.756 Danke
    Nicht das ich wüsste, ich versuch Morgen mal es auszutesten, wenn ich dran denke

  3. #3
    Benutzer Avatar von kanzler50
    Registriert seit
    23.07.2013
    Ort
    WE.Suhl / Woche WI
    Erhielt 1.733 Danke
    Hai linde,
    Ich kanns mir nur so vorstellen, dass, wenn bei etwas über 2000
    kein richtiges Gas gibst oder etwas zurückgehst dann rucks
    etwas, weil da die 2.Turbostufe 'zündet'
    Turboloch, ist jedenfalls bei mir so, also ab 2000 Gas durchziehen und Gut
    Oder täusch ich mich ???
    Gruß Kanzler

  4. #4
    Benutzer Avatar von cxlinde
    Registriert seit
    23.04.2013
    Erhielt 371 Danke
    @steini, mach das mal. Bin gespannt.

    @kanzler, ich dachte beim Turboloch hat er eine kurze Gedenksekunde, wenn ich das Gas durchtrete u beschleunigen will. Bei mir ist es aber beim stetigen Druck aufs Pedal, quasi bei konstant 140 cruisen ohne Tempomat.

  5. #5
    Benutzer Avatar von cxlinde
    Registriert seit
    23.04.2013
    Erhielt 371 Danke
    @Steini: haste schonmal getestet?

  6. #6
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.756 Danke
    Jaaa, auf dem Weg nach Essen und zurück. Hab dann aber völlig vergessen zu berichten

    Also ich konnte nichts feststellen, und ich hatte genug Zeit zum probieren. Evtl. weil ich einen Automatik-Benziner fahre ?!

  7. #7
    Benutzer Avatar von cxlinde
    Registriert seit
    23.04.2013
    Erhielt 371 Danke
    Das könnte gut sein Trotzdem vielen Dank fürs probieren. Wie es aussieht, hat auch niemand diese "Erscheinung". Befrage bei nächster Gelegenheit mal meinen fMH.

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2013
    Erhielt 88 Danke

    ich auch

    Habe bei meinem Dickschiff gleiches festgestellt und habe das Gefühl, als wenn das Auto eine Minigedenksekunde einlegt. Fahre auch den 2,2 l Diesel mit Automatik.

    Bei einem vorherigen A 4 Diesel war das 'ne Macke im Steuergerät, ich kann mir aber nicht vorstellen, das es so etwas als Serienfehler gibt ....

    Gern höre ich neues dazu, es nervt nämlich ein wenig, wenn man das Gefühl hat das der Gasfuss zuckt..

  9. #9
    Benutzer Avatar von kanzler50
    Registriert seit
    23.07.2013
    Ort
    WE.Suhl / Woche WI
    Erhielt 1.733 Danke
    @linde, was wars nun damals bei Dir
    Wars etwa die 'wundersame Selbstheilung ', weil man nichts
    mehr darüber gelesen hat
    Ich hatte bei der Inspektion ein SW Update und seit dem ist mir
    genau das Gleiche (140km/h, 2500u/m) ein paar mal aufgefallen,
    gestern früh um 4 Uhr,ich bekam vor Schreck fast 'ventrakuläre extrasystolen '
    Das war definitiv vorher noch nich
    Gruß Kanzler

  10. #10
    Benutzer Avatar von cxlinde
    Registriert seit
    23.04.2013
    Erhielt 371 Danke

    Hey Kanzler, nee leider nix mit Selbstheilung. Habe das Phänomen immer noch. Ich Knaller hab aber vergessen, bei der Inspektion nachzufragen

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wochenendtrip mit SUVs - kurzer Bericht
    Von DerPrivilegierte im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2013, 18:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •