Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 89 von 89

Thema: LED-Fernlichtassistent mit aktivem Kurvenlicht

  1. #81
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2019
    Erhielt 0 Danke

    Besteht dieses Problem mit dem aufblitzen beim aktuellen 2019er Modell weiterhin ?

  2. #82
    Plus Mitglied Avatar von kwb-handy
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 21.922 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Cihat92 Beitrag anzeigen
    Besteht dieses Problem mit dem aufblitzen beim aktuellen 2019er Modell weiterhin ?
    Der letzte Beitrag war vom 12.02.2017 und es betraf das KE Modell. Ab Mai 2017 wurde das KF Modell ausgeliefert.

    MFG kwb-handy

  3. #83
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.10.2019
    Erhielt 0 Danke
    Hallo Community!

    Bei meinem KF von 4/2019 blitzt zwar nichts, aber wenn ich den Fernlichtassistent benutzt, blendet wirklich jeder auf, der mir entgegenkommt. Sind bei dem System Fehleinstellungen bekannt oder gar komplette Funktionsstörungen? Ich kann sehen, dass bestimmte Bereiche vor mir abgedunkelt werden, habe aber das Gefühl, dass in Richtung des entgegenkommenden Verkehrs immer voll gestrahlt wird.

    Sorry, dass mein erster Post gleich eine Frage ist. Aber seit gestern Nacht, wo ich das System das erste Mal genutzt habe, habe ich das die ganze Zeit im Kopf.

    Viele Grüße
    Jens

  4. #84
    Plus Mitglied Avatar von Volker Arnold
    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Mönsheim
    Erhielt 2.328 Danke
    Mir hat jetzt in zwei Jahren einmal einer die Lichthupe gegeben. Ich meine da war links auch so ein Erdwall und das Licht hat den ausgeleuchtet, aber da war auch das entgegenkommende Fahrzeug. Könnte das aber nicht beschwören.

  5. #85
    Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2019
    Erhielt 100 Danke
    Hatte bisher auch nur einmal eine Beschwerde, da sind wir aber beide auf einen Hügel zugefahren.
    Wenn man genau hinschaut, sieht man auch bei Gegenverkehr, dass der entsprechende
    Bereich vom Fernlicht ausgenommen wird.

  6. #86
    Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 43 Danke

    Spritmonitor.de
    Moin
    meine Automatik funktioniert auch erstaunlich gut.
    1-2x wurde ich erinnert das es wohl blendet.Da befanden sich ein paar kleine Nebelschwaden in Fahrtrichtung.

    Meine Holde mit dem Kangei wird ziemlich oft von entgegenkommenden Fahrzeugen aufgeblendet.
    Bei ihr scheint das nicht wirklich zu funktionieren.
    Da ich den Unterschiede zwischen ihrem und meinen selber bemerkt habe (wenn wir mit ihrem fahren, fahre ich zu 99% selber) fährt sie lieber ohne dieser Automatik... sie fährt eh viel lieber mit "Immer Licht an".

    Gruß

  7. #87
    Benutzer Avatar von Guss
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 539 Danke
    Ich muss auch sagen, bei regelmäßigem Verkehr funktioniert die Automatik OK. Auf langen Bundestrassen, wo der andere Verkehrsteilnehmer weit weg ist (egal ob entgegenkommend oder selbe Fahrtrichtung) checkt die Automatik nicht, dass Sie ‚deaktivieren‘ muss....


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #88
    Benutzer Avatar von donald68
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    Konstanz
    Erhielt 163 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Guss Beitrag anzeigen
    Ich muss auch sagen, bei regelmäßigem Verkehr funktioniert die Automatik OK. Auf langen Bundestrassen, wo der andere Verkehrsteilnehmer weit weg ist (egal ob entgegenkommend oder selbe Fahrtrichtung) checkt die Automatik nicht, dass Sie ‚deaktivieren‘ muss....


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Naja, es gibt auch Gegenverkehrfahrer die direkt aufbelnden wenn sie sehen das du das Fermicht anhast, hatte ich die Tage auch ich war noch über 500 Meter entfernt da war schon einer der Meinung aufblenden zu müssen, mich hat das nicht tangert da der Dicke kurze Zeit später selber abgeblendet hatt und der Volldepp im Gegenverkehr hatte sich auch nicht mehr beschwert.

    Mir passiert eher, das ich vergesse das Fernlicht auszuschalten wenn ich von Automatik auf Hand wechsel, gerade jetzt bei Nebel oder Starkregen wenn der Dicke das LIcht nicht einschaltet, oder auch wenn die Automatik sich selber abschaltet wenn die Scheibe beschlagen ist.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei donald68 folgende User:


  10. #89
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Erhielt 4 Danke

    LED-Fernlichtassistent mit aktivem Kurvenlicht


    Guten Morgen.

    Ich hatte auch das Problem, dass ich sehr oft vom Gegenverkehr angeblinkt wurde. Daraufhin bin ich nach Mazda gefahren und habe das Licht Checken lassen ob es richtig eingestellt ist.
    Ergebniss: das Licht war lt. Aussage zu hoch eingestellt. Dies wurde korrigiert und nun blinkt keiner mehr auf.

    Nun ist es aber so, das ich in der Stadt nicht mehr so eine tolle Ausleuchtung habe. Gerade den Randbereich wo die Fußgänger sind finde ich zu niedrig. Ich werde nochmal nach Mazda fahren und fragen ob man das nochmal checken und gegebenenfalls auf das höchste erlaubte einstellen kann.

    Ansonsten ist das Matrixlicht schon der Hammer. Auf Landstraßen kein „Fernlicht an, Fernlicht aus“ mehr. Man sieht richtig wie punktuell der Gegenverkehr ausgespart wird.

    Euch allen noch einen schönen Tag.

    Gruß Ronny


    CX5 194 AWD Sportsline Plus

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Lumepugas folgende User:


Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. FL Kurvenlicht ?
    Von Calle2o15 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.11.2015, 00:42
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.04.2015, 10:30
  3. Kurvenlicht
    Von oldy im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 11:22

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •