Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Nur Freundlicher kann AHK liefern für neue Diesel? Wg. Harnstofftank...?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2018
    Erhielt 4 Danke

    Nur Freundlicher kann AHK liefern für neue Diesel? Wg. Harnstofftank...?


    Hallo Beisammen und sorry falsch ich das existierende Thema nicht hab finden können!

    ich wollte "mal eben" die diversen Preise/Angebote für den 184PS Diesel (7118 AHR) anschauen und bin kplt. gescheitert.

    Egal ob Rameder/Auto HAK/Westfalia/Brink/Thule/ATU einfach mal garnichts v. den üblichen Verdächtigen - es sei auch nichts geplant!
    Entweder steht dort offen "nicht für dieses Modell" oder sie haben leider Fehler in der Beschreibung was sie dann erst telefonisch einräumen.

    Immerhin, Mazda D sagt die Händler könnten definitiv (meiner hat mir ein Angebot gemacht für 1.100 Doppelmark ) der Hersteller des Objekts würde nicht genannt...

    Hat Jemand hier einen Tipp? Hersteller? Preis? Finde den Preis arg hoch wenn ich sehe, dass INKL. Einbau der 175PS auch um 648€ bedient wird.

    Würde ggf. auch ne fest Verbaute nehmen - hat immerhin bei Auffahrschäden klaren Vorteil.
    Danke für Eure Hilfe!

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Mücke im Vogelsbergkreis Hessen
    Erhielt 30 Danke

    Ahk-kf

    Hallo Quallo,
    ich bin auch auf der Suche nach einer AHK für meinen CX-5/KF 194 Benziner EZ. Sept.2018,
    ich würde Dir empfehlen mal bei MVG anzurufen, ich meine das Mazda die als Original-AHK verbaut.
    Hier die Tel. Nr. 0800/ 684 22 55
    Mo-Fr-8 bis 17 Uhr, viel Erfolg

    Schau mal ob Du hiermit was anfangen kannst:
    • Artikelnummer: KB8M-V3-920 + KB8M-V3-921
    • Anhängezugvorrichtung, abnehmbar
    • D-Wert: 10,8 kN
    • vertikale Kupplungslast: 84 kg
    • Elektrosatz 13-polig Mit C2-Blinkkontrolle
    • Inklusive Abschaltrelais für die Einparkhilfe während des Zugvorgangs



    Allen einen guten Rutsch

    Gruß
    CXCROSSER

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CXcrosser folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 830 Danke
    Kosten bei den Teile-profis.de

    AHK, abnehmbar (Mazda)
    OE-Nr: KB8MV3920* 404.20 EUR

    Kabelbaum AHK 13-poli (Mazda)
    OE-Nr: KB8MV3921** 168.50 EUR

    LG
    Roland

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  6. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2014
    Erhielt 197 Danke
    @ Quallo

    Es ist momentan tatsächlich so, das für die 184PS-Version mit Harnstofftank nur der fMh liefern kann.
    Problem liegt in der linken Halterung, die Zubehöranbieter haben Diese noch nicht geändert und kommen damit nicht am Harnstofftank vorbei.

    Von welchem Hersteller Mazda hier zukauft kann ich Dir aber auch nicht sagen.Bei manchen Händlern scheint sich das auch gleich im Gesamtpreis niederzuschlagen.

    Eventuell noch etwas warten, das regelt sich meist irgendwann.

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Fridosw folgende User:


  8. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2018
    Erhielt 4 Danke
    Ganz herzlichen Dank an CXcrosser, Zebolon & Fridosw!

    Also MVG hatte ich bereits vorher angerufen - die haben gesagt nein - sie hätten die neuen Fahrzeuge noch nie da gehabt und auch keine Pläne in der Pipeline.

    Dann war ich gestern beim Freundlichen und dort haben mir gleich 2 dort absolut entscheidende Mitarbeiter gesagt: Es gäbe keine Probleme wg. des Tanks. Für 1.100 oder 1.300 wäre ich meine Sorgen los.

    Die Nummern der Teile waren von MVG...

    Nun kann ich nur mutmaßen:
    1) Ich denke mein Freundliche war sich dieser neuen Problematik gar nicht bewusst. Es gäbe allerdings separat Hitzeschild der jedoch beim D nicht montiert werden müsse.
    2) Oder auch n. ganz unmöglich: Es gibt eine kleine Mauschelei zw. Hersteller+Hersteller um zu verhindern, dass Kunden selbst anbauen oder günstiger kaufen.
    3) Die beiden (gibt auch fest verbaute dritte Version) MVG-Teile passen (irgendwie...!) doch.
    4) Es gibt einen NEUEN Hersteller (den mein Freundlicher nicht kennt)

    Warten wäre natürlich hilfreich... aber bei der geringen Anzahl neuer Diesel ist das nicht sehr lohnend/dringend für die Hersteller - das könnte sich ggf. hinziehen.
    Geändert von Quallo (30.12.2018 um 09:22 Uhr)

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Quallo folgende User:


  10. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2014
    Erhielt 197 Danke
    @ Quallo

    1 - 4 nein
    5. Die Ahzv, die man über Mazda ordern kann, hat eine geänderte linke Befestigung, die am Harnstofftank vorbei geht. Alle anderen Ahzv der freien Anbieter passen zur Zeit definitiv nicht.

    Dein Freundlicher ist sich der Sache sehr wohl bewußt, daher auch der etwas optimistische Preis.
    Ist halt die Frage, ob jeder fMh momentan so schamlos kalkuliert.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Fridosw folgende User:


  12. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2018
    Erhielt 4 Danke

    @ Fridosw! Danke Dir sehr!
    (ich hab 3x geklickt - wird aber nur 1x gezählt...)

    Genial!

    Wobei Punkt 2 (so glaube ich!) damit dennoch ein wenig erfüllt ist...

    Denn: Wenn ein Hersteller (und Mazda konstruiert, gießt+schweißt die mal def. kaum selber!) eine alleinig selig machende Lösung fertigt und diese stark überteuert angeboten wird - dann hat das wohl einen Grund.
    Schließlich könnte MVG (o.ä.) lockerst mal z.B. 150€ mehr für das gleiche Teil verlangen.

    Wer dieses Biest kauft+montiert bekommt soll mal BITTE freundlicherweise das Typenschild einstellen.
    Ich vermute immer noch MVG als Hersteller.

    Hab das gleiche bereits mit Thule+Volvo erlebt und muss nun leider auch vermuten, dass sich das die nächsten Monate nicht mehr ändert.

    ALLEN einen guten Rutsch!

Ähnliche Themen

  1. Kann ich noch einen diesel kaufen cx5?
    Von stolzerAdler im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 05.05.2018, 16:51
  2. was kann das sein
    Von gasgas im Forum Forum-Talk
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 20:06
  3. Diesel CX5 FL Fahrer und Diesel Sendofahrer
    Von Balu646 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2016, 07:36
  4. Kann ich die Windgeräusche abstellen?
    Von pustis im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 20:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •