Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: NX0 Problematik auch bei Mazda

  1. #1
    Benutzer Avatar von mistermoo
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    Mülheim a.d. Ruhr
    Erhielt 16 Danke

    NX0 Problematik auch bei Mazda


    Ein sehr interessanter Artikel zu Mazda und den NX0 Abgasbestandteilen.

    Four more carmakers join diesel emissions row | Environment | The Guardian

    Der für uns wichtige Teil zum Mazda 6 2.2l Diesel, der ja der gleiche wie beim CX-5 ist.

    Mazda’s diesel cars had average NOx emissions of 0.293g/km in the real world, between 1.6 and 3.6 times the NEDC test levels. One Euro 6 model, the Mazda 6 2.2L 5DR, produced three times the official NOx emissions. A spokesman for Mazda said: “In compliance with the law, Mazda works hard to ensure that every petrol and diesel engine it makes fully complies with the regulations.”

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.212 Danke
    Na und? Wenn der ohne schummeln die genormten Tests schafft, dann ist es ziemlich egal, was in der Realität passiert.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 4 User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von mistermoo
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    Mülheim a.d. Ruhr
    Erhielt 16 Danke
    Falsch. Wenn du richtig liest, dann ist da ersichtlich, dass auch der Mazda über den Werten liegt. Bei einer Anpassung der Norm Tests, was sicherlich bei dem Druck bald passieren wird, könnte es zu einigen Änderungen bezüglich Besteuerung / Versicherung kommen.

    Das mit einem Na und? zu kommentieren, statt sich nicht "Mir doch egal" objektiv mit der Thematik zu beschäftigen, würde ich erwarten.

  5. #4
    Benutzer Avatar von gregma
    Registriert seit
    26.04.2015
    Ort
    Ratingen
    Erhielt 124 Danke
    Zitat Zitat von mistermoo Beitrag anzeigen
    dann ist da ersichtlich, dass auch der Mazda über den Werten liegt
    Na und vermutlich, weil jeder Diesel im Praxisbetrieb über den Werten aus den Tests liegt.
    Der Unterscheid: Den Test selber schafft Mazda ohne Probleme, VW nur mit Software-Schummelei. Von daher denke ich auch eher... na und?

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei gregma die folgenden 4 User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von mistermoo
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    Mülheim a.d. Ruhr
    Erhielt 16 Danke
    Ich würde da erstmal abwarten. Wer weiß wer da noch so gefuscht hat.

  8. #6
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Elbflorenz
    Erhielt 1.406 Danke
    Zitat Zitat von mistermoo Beitrag anzeigen
    gefuscht
    Ist etwas anderes wie "manipuliert".

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mischka202 die folgenden 2 User:


  10. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2015
    Erhielt 256 Danke
    mir eigentlich auch egal, weil so oder so der Staat mir immer mehr Geld aus der Tasche zieht (siehe geplanten Flüchtlingssoli, der wird kommen) Durch all diese Berichte lass ich mir die Freude am Fahren mit meine CX 5 nicht nehmen. Mir wäre das sogar egal, wenn ich einen betroffenen VW fahren würde
    Mane

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Motorradfahrer die folgenden 6 User:


  12. #8
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.682 Danke

    Spritmonitor.de
    ich glaube kaum, dass dir das egal wäre wenn du auf einmal doppelt so viel Steuern zahlen müsstest
    von nem Flüchtlichssoli ist doch schon gar keine rede mehr, wird wieder mal nur von der Presse aufgebauscht um Stimmung zu machen.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei siggi die folgenden 2 User:


  14. #9
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.212 Danke
    Nur können die im Nachhinein die Autos nicht mehr anders einstufen.
    Bezahle für unseren älteren outlander auch noch die steuern nach Kubikmeter und nicht nach CO2.

    Den mazda können und werden die im Nachhinein nicht ändern, da er so mit geltenden Regel angenommen und eingestuft wurde.
    Wenn die Test sich jetzt ändern, dann können nur neue Modelle/Modelljahre danach bewertet werden und nicht die schon zugelassenen.

    Sonst dürftest du keinen Oldtimer fahren, da sämtliche Sicherheitssysteme nicht der Normen entsprechen.

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 16 User:


  16. #10
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.682 Danke

    Spritmonitor.de

    da ist natürlich was wahres dran, dann wird das wohl evtl erst in die neue Euronorm mit übernommen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mazda CX-5 Coupé (oder Mazda CX-4 = Mazda Koeru)
    Von webster im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2015, 20:03
  2. CX5 auch im Allgäu
    Von Daniela&NIc im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 11:50
  3. Tag auch!
    Von andreas9996 im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 09:36
  4. Wir sind jetzt auch Mazda
    Von Lucky1955 im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 20:17
  5. Hallochen auch...
    Von phil im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2012, 21:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •