Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Öliger Ausfluß

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    LOSHEIM am See
    Erhielt 403 Danke

    Öliger Ausfluß


    Hallo, wir sind heute aus der Schweiz zurück gekommen und bei den letzten Kilometern drang aus den Boden laute Geräusche an meine Ohren. Zuhause auf der Einfährt hat sich am Boden ein Öliger Fleck gebildet, ich habe die Fingerbrobe gemacht, ich meine es ist Öl, mit Wasser. Da ich morgen um 8 Uhr beim freundlichen Händler zum Unterboden und Hohlraum Schutz bin, werde ich jetzt die Herrn drauf hetzen, Kilometer sind jetzt 18 tausend auf der Uhr. Ich hoffe nicht das die gute Luft die ich bekommen habe , jetzt schon den CX 5 geschadet hat, u............ Ich bin etwas blass um meine Nase. Ich werde berichten, Jochy 65

  2. #2
    Benutzer Avatar von 19Andi73
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Erhielt 2.470 Danke
    Ich glaube nicht das es an der D-Luft liegt, meiner atmet schon seit längerem mit voller Lunge und noch keine Probleme gehabt. Ist es nicht zufällig das Kondenzwasser von der Klima? Es wird sich sicher als Kleinigkeit rausstellen. Drücke dir die Daumen.

  3. #3
    Benutzer Avatar von tekah70
    Registriert seit
    13.10.2014
    Ort
    Münchner Outback
    Erhielt 499 Danke
    Zitat Zitat von Jochy65 Beitrag anzeigen
    ...bei den letzten Kilometern drang aus den Boden laute Geräusche an meine Ohren. Zuhause auf der Einfährt hat sich am Boden ein Öliger Fleck gebildet, ich habe die Fingerbrobe gemacht, ich meine es ist Öl, mit Wasser...
    Oh, das hört sich nicht gut an. Weiß man denn schon, woran es liegt?

    Gruß
    Thomas

  4. #4
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 604 Danke
    @ Andi:
    Die Möglichkeit mit dem Kondenswasser erschlägt sich schon am Ölgehalt des Flecks oder?

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    LOSHEIM am See
    Erhielt 403 Danke

    Idee

    Hallo, ich war also gleich beim freundlichen, der hatte den CX auf der Bühne, wegen Unter und Holraumschutz, er hat alles in Augenschein genommen, aber nichtz feststellen können. Ich solle es beobachten, das war alles. Ich weiß wohl, das mit den Geräuchen ist so eine Sache, aber das war ganz und garnicht Normal. Ich glaube ich habe die "Seuche", erst bei einem 4007, jetzt beim CX-5. Ich werde berichten.

    Jochy65

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Erhielt 222 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich hasse solche Fehler! Genauso wie sporadische Fehler in Elektrogeräten, die nie dann auftauchen wenn man es dem Kundendienst vorführen will.

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei SubWoofer die folgenden 3 User:


  8. #7
    Benutzer Avatar von 19Andi73
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Erhielt 2.470 Danke
    Zitat Zitat von Drachenreiter Beitrag anzeigen
    @ Andi:
    Die Möglichkeit mit dem Kondenswasser erschlägt sich schon am Ölgehalt des Flecks oder?
    Du glaubst nicht wie viele Leute das nicht genau bestimmen können. Der Jochy65 schrieb nämlich
    ich meine es ist Öl, mit Wasser.
    Das sein freundlicher keine Ölspuren gefunden hat, und das hätte er garantiert wenn da Öl ausgetreten währe, bestätigt noch mal meinen Gedanken.
    Ich hasse solche Fehler! Genauso wie sporadische Fehler in Elektrogeräten, die nie dann auftauchen wenn man es dem Kundendienst vorführen will.
    Sag nichts... Ich habe schon 2 mal einen Vorführeffekt beim gleichen Fehler.

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Nackenheim bei Mainz
    Erhielt 30 Danke
    Hallo,
    bin zwar kein "Fachmann", deshalb die "dumme" Frage: Scheibenwaschanlage angehabt und dann Auto abgestellt ?

  10. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    LOSHEIM am See
    Erhielt 403 Danke
    Hallo, ich bin jetzt sehr aufmerksam, und schaue immer auf den Boden, wo der XC stand, also besonders auf der Einfahrt vorm Haus. Dort habe ich sehr raue Steine verlegt, und da ist der Fleck sehr lange sichtbar, das heißt, alles ist trocken, nur dieser Fleck ist sichtbar. Da der freundliche meinte alles ist OK, warte ich jetzt bis etwas geschieht. Zum Glück ist er ja noch"jung". Jochy65

  11. #10
    Balu646
    Gast

    andere Möglichkeit


    Sag mal wo genau dein Auto steht ist es ein abgesclossenes Grundstück oder ist es möglich , das irgenjemand mit einer Öltriefenden bei Dir geparkt hat ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •