Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Das richtige Öl?!

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2013
    Ort
    Gladbeck
    Erhielt 0 Danke

    Spritmonitor.de

    Das richtige Öl?!


    Für Benziner:
    Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Öl von Rowe gemacht , bzw. kann man dieses überhaupt nutzen. Lt.Spezifikation API SN wäre dies ja durchaus nutzbar?!

    Rowe Hightec Synt RS HC SAE 0W-20

    Wäre dies eine günstige Alternative? Hab mir zwar erstmal das Original Mazda Öl 0W20 geholt (9,50€/L), aber zukünftig wäre eine Alternative schon schön.

    Danke und Gruß
    Geändert von McCoy77 (15.10.2013 um 12:19 Uhr)

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Erhielt 3.184 Danke
    Zitat Zitat von McCoy77 Beitrag anzeigen
    Für Benziner:
    Wäre dies eine günstige Alternative? Hab mir zwar erstmal das Original Mazda Öl 0W20 geholt (9,50€/L), aber zukünftig wäre eine Alternative schon schön.

    Danke und Gruß
    Hi, eine Alternative ist es schon, allerdings würde ich es nicht innerhalb der Garantiezeit nutzen. Da könnte man dir einen Strick daraus ziehen, wenn irgend etwas am Motor sein sollte. Es sein denn dein Händler stimmt dem zu, aber das wird er sicherlich nicht machen.

    PS: Nutze das Öl von Rowe auch für meinen Golf IV. Der hat allerdings keine Garantie mehr..........:

  3. #3
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Fraenk Beitrag anzeigen
    Da könnte man dir einen Strick daraus ziehen, wenn irgend etwas am Motor sein sollte.
    Im Ernst? Welche Tankstelle schreibt Mazda vor?

  4. #4
    Plus Mitglied Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Erhielt 3.184 Danke
    Welche Tankstelle schreibt Mazda vor?
    Die deines Freundlichen als Beispiel. Frag ihn mal was er dazu meint und berichte uns. Sollte ich falsch liegen, lasse ich mich gerne berichtigen.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Fraenk folgende User:


  6. #5
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de
    Bei meinem fMh kann ich nur Gas tanken.

    Ich kann mir zwar vorstellen, dass Mazda die Beschaffenheit(z.B. 0w-20) vorschreibt, aber sie können dir nicht vorschreiben, von welcher Marke das Öl sein soll.
    Wenn ich meinen Dicken mit Benzin von der J...-Tanke empfange, muss ich dann fragen, ob ich auch bei S.... oder A.... tanken darf? Freie Tankstellen gibts auch bei uns...

    Aber ok, ic hwerd ema lnachfragen, was mein Händler dazu meint.

  7. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2013
    Ort
    Gladbeck
    Erhielt 0 Danke

    Spritmonitor.de
    Also mein MFH sagte mir nur vielsagend: "Denken Sie dran-Skyactive!!!".
    Das Mazda natürlich gern ihr eigenes Zoom Zoom Öl an den Mann bringen möchte, ist aus Sicht von Mazda verständlich , für mich als Kunden aber preislich zumindest hinterfragbar. Wenn es nun Alternativen gibt, mit den Spezifikationen des Mazda-Öl´s spricht aus meiner Sicht nichts gegen dessen Nutzung. Nach Aussagen anderer Nutzer hier im Forum wird ja spätestens bei der 1.Wartung ja mit 5W-30 aufgefüllt. Hier dürfte Mazda ja auch nicht vorgeben´, welche "Marke" sie bevorzugen.

  8. #7
    Benutzer Avatar von Asphaltfräse
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Ludwigsburg
    Erhielt 146 Danke

    Händler füllt Billigöl ein?


    Beim ersten Service wurde mir eingefüllt:
    Aral HighTronic F 5W-30
    ACEA A1/B1 oder A5/B5; API SL / CF für 19 € der Liter

    Laut Handbuch trifft nur die API SL zu. Das ist eine Amerikanische Norm soweit ich weis. Und die sind nicht gerade vorbildlich. ACEA ist noch hochwertiger.
    Also im Endeffekt werden keine Europäische Normen ACEA erfüllt. CX-5 verlangt glaube ich ACEA- A3.

    Lieg ich falsch wenn ich behaupte. Mit dem Aral hält sich das Autohaus an die Vorgaben aber nur das Minimalste was nötig ist und verlangt zudem noch 19€ dafür.
    Und ich kann im Nachhinein nichts mehr machen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •