Seite 144 von 146 ErsteErste ... 4494134142143144145146 LetzteLetzte
Ergebnis 1.431 bis 1.440 von 1459

Thema: So leicht ist unser Auto weg !

  1. #1431
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 757 Danke

    Zitat Zitat von thomas0906 Beitrag anzeigen
    Wenn ich einen Keyless Schlüssel bauen würde, würde ich eine automatische Abschaltung für das Kommunikationssignal einbauen.
    Ein Mikrorelais paßt da immer mit rein.
    Aktivierung über Sensor.

    Gruß
    Thomas
    Gute Idee, so etwas habe ich in meinem Schlüssel, allerdings mechanisch (Taster) verbaut.
    LG
    Roland

  2. #1432
    Benutzer Avatar von CX5Treiber
    Registriert seit
    06.06.2017
    Ort
    Hilpoltstein
    Erhielt 115 Danke

    Keyless Go

    Hallo Zusammen,

    ich habe da noch einen Bericht im Kopf, da misst das System die Rücklaufzeit des Signals.
    Soll heißen, wenn das Signal abgefangen wird und mit Reichweitenverlängerer ans Fahrzeug kommt,
    ist die Rücklaufzeit des Signals zu lange. Das Fahrzeug erkennt das und öffnet nicht.
    Gibt es so etwas schon?
    (PS: bin kein Fachmann was sowas betrifft, hoffe aber es einigermaßen richtig wiedergegeben zu haben.)

  3. #1433
    Plus Mitglied Avatar von Volker Arnold
    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Mönsheim
    Erhielt 1.308 Danke
    Wie ist das denn jetzt?
    Sendet der Schlüssel permanent ein Signal "Auto wo bist du?" welches man dann abfangen kann?
    Sendet das Auto permanent ein Signal "Schlüssel wo bist du"?
    Wie kann jemand ein Signal abfangen wenn der Schlüssel sich in einem Haus befindet, wo der doch nur innerhalb eines Meters am Auto funktioniert?
    Oh Mann!

  4. #1434
    Benutzer Avatar von CX5Treiber
    Registriert seit
    06.06.2017
    Ort
    Hilpoltstein
    Erhielt 115 Danke

    Signal

    Hallo Volker Arnold,

    ja der Schlüssel sendet bei Keyless Go ein Signal, sobald es sich im Empfangsbereich des Autos befindet kann man das Auto öffnen.
    Wenn der Schlüssel an einer Aussenwand im Haus hängt, kann das Signal des Schlüssels von außen aufgefangen und "ans Auto verlängert" werden. Das Auto denkt, Du stehst mit dem Schlüssel daneben und lässt sich öffenen.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5Treiber folgende User:


  6. #1435
    Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2018
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Erhielt 2 Danke
    Ich lasse mir deshalb eine mechanische Diebstahlsperre (Bear-Lock) und eine Vodafon Automotive Cobra 46 Uni Alarmanlage mit Driver-Card einbauen - wenn das nicht reicht ...

  7. #1436
    Benutzer Avatar von Frage Horchpeilung
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 239 Danke
    Zitat Zitat von Heniri Beitrag anzeigen
    ... - wenn das nicht reicht ...
    Dacia kaufen!

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Frage Horchpeilung die folgenden 2 User:


  9. #1437
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.045 Danke
    Zitat Zitat von CX5Treiber Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    ich habe da noch einen Bericht im Kopf, da misst das System die Rücklaufzeit des Signals.
    Soll heißen, wenn das Signal abgefangen wird und mit Reichweitenverlängerer ans Fahrzeug kommt,
    ist die Rücklaufzeit des Signals zu lange. Das Fahrzeug erkennt das und öffnet nicht.
    Gibt es so etwas schon?
    (PS: bin kein Fachmann was sowas betrifft, hoffe aber es einigermaßen richtig wiedergegeben zu haben.)
    So ist es. Ich glaub Landrover war die Firma die das einsetzt oder Jaguar. Habs nicht mehr so genau in Erinnerung.

  10. #1438
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2016
    Erhielt 182 Danke

    Spritmonitor.de
    Das Auto sendet immer wieder wake up requests. Das sind kurze Pulse die von einem Schlüssel im Empfangsbereich detektiert werden. Erkennt ein Schlüssel so ein Signal, ist also im Bereich um das Auto, dann antwortet der Schlüssel. Der Schlüssel lauscht also ständig, sendet aber nichts solange er kein Kommando empfängt (Sonst wäre die Batterie sofort leer)

    Es gibt Laufzeitmessungen, ob diese eine Man-In-the-Middle Attacke, oder eine Relay Attacke erkennen hängt aber davon ab wie gut diese Attacke selbstgemacht ist.
    Wenn das ein spezielles Gerät ist, das praktisch in Echtzeit Daten übermitteln/weiterleiten kann, dann ist die Laufzeitdifferent zu gering. Wenn das über z.b. 3G gemacht wird (also die Verbindung der Station beim Auto und der beim Schlüssel) dann kann man das schon erkennen wenn man will. Es gibt ja immer Laufzeitunterschiede, je nachdem wie voll die Batterie ist, wie weit man weg ist, Jitter, etc. Da die Grenze zu ziehen ist nicht trivial.
    (Bilder zu der Attacke findet man mit Google "Relay Attacke Auto")

    Die neueste Technologie geht dahin (Gibts aber noch nicht in Autos) den Schlüssel zu lokalisieren.
    Wens interessiert: https://de.wikipedia.org/wiki/Ultrabreitband

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei gescha die folgenden 2 User:


  12. #1439
    Benutzer Avatar von Willie
    Registriert seit
    01.08.2017
    Ort
    Berlin-Gatow
    Erhielt 296 Danke
    Da kann man noch so viel sichern, wenn das Auto auf der Einkaufsliste steht, wird es geklaut.

    In meinen damaligen Audi, mit hochwertiger Alarmanlage, sind Sie 2x eingebrochen um das RNS-E zu stehlen, bevor Sie ihn ganz gestohlen haben. Auch unser CX-5 hat noch ein Türschloß. So ist das eben in unserer schönen Neuen Welt.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Willie die folgenden 4 User:


  14. #1440
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 592 Danke

    Eigentum sichern


    Zitat Zitat von Willie Beitrag anzeigen
    Da kann man noch so viel sichern, wenn das Auto auf der Einkaufsliste steht, wird es geklaut.
    Hallo,

    vollkommen korrekt, man kann den Diebstahl lediglich erschweren, verhindern kann man ihn nicht wirklich.

    In der Regel suchen Diebe sich ein Objekt, wo weniger Aufwand/Zeit nötig ist.

    Das sagt im übrigen auch die Polizei.

    Gruss
    Desaster

Ähnliche Themen

  1. Unser Dicker auf der Nordschleife ;)
    Von Dj-Bierbauch im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2016, 15:00
  2. Freu, hüpf, tanz unser Eisbär ist da
    Von Brezerl im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 10:22
  3. Was fährt eigentlich unser Administrator
    Von Schaenud im Forum Forum-Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2014, 10:10
  4. Unser Neuer
    Von Numero im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.03.2014, 11:13
  5. Auto zerkratzt
    Von DerPrivilegierte im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.11.2013, 11:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •